HomeRosen Welt der Rosen - Rosensorten-Verzeichnis, Rosenzüchter, Rosenadressen und mehr - Wissenwertes für RosenfreundeWelt der Rosen: Rosenwelt Rosenzauber Rosenlust Rosenfaszination - (fast) alles über Rosen
Rosenzüchtung, Geschichte, Rosenklassen, RosenzüchterRosenzüchtungSie sind hier: Rosensorten von A-Z - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Wildrosen, Stachellose Rosen und mehrRosensortenRosenadressen -  Bezugsquellen, Rosenfirmen, Rosengärten und mehrRosenadressenRosenpersönlichkeiten - Menschen, denen Rosen gewidmet wurden, die für ihre Verdienste um die Rose ausgezeichnet wurden,  als Rosenliebhaber bekannt wurdenRosenmenschenDie Namen der Rosen - wer oder was steckt dahinter? Who is who der RosenRosennamen | Rosengeschichte(n) Volksbrauchtum, Rosenkriege und mehr InteressantesInteressantes / Geschichte(n)
Rosen Rosen in der Literatur (Rosengedichte, Rosenmärchen, Rosenlegenden, Rosensagen, Rosenlieder, Zitate) in der Literatur / Kunst, Musik | Verwendung der Rosen im Garten, in der Küche, Haushalt, Hausapotheke, als Dekoration usw.Rosenverwendung | Rosenkalender - Mit Rosen durch das KalenderjahrRosenkalender | Rosen-Linktipps | mit Musik | Sitemap
Rosen von A-Z - : A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | XY | Z | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Rosenwelt
Rose Duftparadies für Rosensorten - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Stachellose Rosen, Flower-Carpet-Rosen und mehr RosenSie sind hier:
- Rosensorten von A-Z
A | B | C | D | E
F | G | H | I | J
K | L | M | N
O | P | Q | R
S | T | U
V | W | XY | Z

Wildrosen
Moosrosen
ADR-Rosen

Blaue Rosen
Gelbe Rosen
Rote Rosen
Schwarze Rosen
Weisse Rosen
Kaffeebraune Rosen
Hagebuttenrosen
Stachellose Rosen

Rosenbegleiter
Rosenpflege

Weitere Kategorien:
Rosenzüchtung
Adressen
Personen
Namen
Geschichte(n)
Verwendung
Literatur
Kunst, Musik
Rosenkalender
Rosenlinks
Sonstiges:
Sitemap
Grußkartenservice
Facebook
Twitter
To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Home

Rosensorten

Rosen - Duftrosen Ben - Ben-Hur, Benedetto, Benedicte Seguin, Benedikt Roezl, Benita Ferraro Wallner, Benjamin Britten, Benny... Goodman, Lopez,
Benson & Hedges Gold, Berleburg, Berghäuser Weiberbraten, Bergkristall, Berliner... Luft, Schloss, Bernard... de Palissy, Buffet, Pivot, Bernardin de St. Pierre,
Bernadette Lafont, Bernd Weigel, Bernina, Bernstein Rose,
Berthe Dumesnil de Montchaveau, Bertram Park, Beryl Formby und mehr Rose Benita Foto Brandt

Ba | Bal | Bar | Baron | Bas | Be | Bel | Ben | Bes | Bi | Bl | Ble | Bo | Bor | Br | Bri | Bu

Reihenfolge bei den Beschreibungen: Name, Code, Synonym, Züchter, Länderkürzel, Einführungsjahr, Klasse, Farbe, Blühzeit (wenn nicht anders angegeben: "öfterblühend"!), Duft, Hagebutten, Stacheln, sonstige Pflegehinweise, Auszeichnungen, Namensgebung. Bitte Copyright der Fotos beachten - (Name erscheint, wenn die Maus auf das Foto gehalten wird)!
Klick auf das dieser Bezugsmöglichkeit Grafik nachfolgende Foto führt zu einer Bestellmöglichkeit - weitere Bezugsadressen hier!

    Rosen-ABCRosen-ABCRosen-ABC

  1. Ben Cant, Cant (GB) 1901 Remontant-Hybride, scharlachrot, starker Duft
    Wohl einem Familienmitglied des Züchters gewidmet.

  2. Ben-Hur Lammerts (USA) 1960 Teehybride scharlachrot gefüllt milder bis starker Duft
    Ben Hur ist ein 1880 erschiener erfolgreicher, mehrfach verfilmter Roman von Lewis "Lew" Wallace (1827-1905), einem amerikanischen Rechtsanwalt, General, Politiker und Schriftsteller. Nur die Bibel wurde im 19. Jahrhundert öfter gedruckt als "Ben Hur", die Geschichte um den fiktiven israelitischen Prinzen Judah Ben-Hur, der durch Jesus zum Glauben fand. Die Verfilmung von 1959 (ein Jahr vor der Einführung der Rose) mit Charlton Heston in der Titelrolle gilt als Klassiker und Inbegriff des Monumentalfilms; es war der erste Film, bei dem intensiv mit der Blue-Screen-Technik gearbeitet wurde. Siehe auch Souvenir de Ben-Hur.

  3. Ben Kamili Rautio (FI) 2008 Gallica-Rose karminrot - mauve mit weißer Mitte halbgefüllt kein Duft einmalblühend
    Der in Makedonien geborene Künstler Ben Kamili (1969), seit 1994 deutscher Staatsbürger, hat sich mit seiner Malerei einer Vielzahl von Gärten und Parks in Berlin und Brandenburg gewidmet. Er stellte 2007 mit dem Künstler Heinrich Ilmari Rautio (1958, Verwandter des Züchters?) seine Werke aus.
    BezugsmöglichkeitRose Ben Kamili Foto Groenloof

  4. Benedek Elek emléke Mark (HU) 1994 Beetrose rosa-weiß mit gelben Staubgefäßen kein Duft
    Elek Benedek (1859–1929) war ein ungarischer Schriftsteller.

  5. Benedetto Scholle (DE) 2007 Beetrose weiß mit gelb kein Duft lange haltbare Schnittrose
    Diese nach den Vatikanfarben kreierte weiße Beetrose mit gelbem Einschlag ist Papst Benedikt (italienisch Benedetto) XVI, bürgerlich Joseph Aloisius Ratzinger) zum 80. Geburtstag im Jahr 2007 gewidmet.

  6. Bénédicte Seguin, Benedicte Seguin, Pernet-Ducher (FR) vor 1918 Teehybride, Pernetiana orange-gelb mit kupferfarbenem Hauch guter Duft
    Rose Benedicte Seguin Foto Hilscher

  7. Benedikt Koopmann (DE) 2005 Teehybride, Vital Rose, Blüten gefüllt mit einem fantastischen Farbverlauf von weiß, creme bis gelb. Fruchtiger Duft. Der langstielige Wuchs erlaubt den Vasenschnitt.
    Im EInführungsjahr wurde Joseph Aloisius Ratzinger (1927) zum Papst Benedikt XVI gewählt.
    BezugsmöglichkeitRose Benedikt  Foto Rosen-direct

  8. Benedikt Roezl Berger, V. 1925 Rugosa-Hybride karminrot stark duftend
    Benedict Roezl, auch Benedikt Roezl (1823-1884 ) war ein tschechischer Botaniker und PFlanzensammler. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet "Roezl". Er arbeitete bei Louis Van Houtte. Auf seinen Forschungsreisen durch Amerika sammelte er über 100.000 Herbarbelege, entdeckte über 800 neue Arten und führte auch viele von dort mitgebrachte Pflanzen, vor allem Orchideen, neu ein.

  9. Benelux Star, RVS (BE) 1995 Teehbride, gelb, stark duftend. Beste Duftros Belfast 1997

  10. Bengal Beauty Chinarose Jahr unbekannt scharlachrot mit rötlichen Staubgefäßen kein Duft gut remontierend

  11. Bengali ADR-Rose

  12. Bengt M. Schalin Kordes (DE) 1956 Kordesii-Hybride, Strauchrose, rot karminrot einmalblühend, gelegentlich remontierend leichter Duft
    Bengt Schalin (1889-1982) war ein bekannter finnischer Gartenarchitekt und Botaniker. Von 1946 bis 1957 war er als Stadtgärtner in Helsinki beschäftigt.

  13. Benita ® DICquarred Dickson (GB) 1995 Floribunda, dunkelgelb, kupfrig angehaucht überreichblühend leichter Duft Gold Dublin 1990.
    Rose Benita Foto Hilscher

  14. Benita Ferraro Wallner Schmadlak (DE) 1994 Strauchrose rosa kein bis milder Duft
    Benita Maria Ferrero-Waldner (1948) ist eine österreichische Diplomatin und Politikerin.
    Rose Benita Foto Brandt

  15. Benjamin Britten, AUSencart, Austin (GB) 2001 Strauchrose, Englische Rose, rot mit Hauch von orange, starker fruchtiger Duft nach Wein und Birnen. Eine der besten englischen Rosen, braucht aber viel Sonne.
    Dem bedeutenden englischen Komponisten, Dirigenten und Pianisten (auch Lord Britten of Aldeburgh, 1913-1976) gewidmet, der vor allem durch seine Oper "Peter Grimes" bekannt wurde, mit der die 'Sadler's Wells' Opera Company ihr Theater nach dem Zweiten Weltkrieg wieder eröffnete. Wahrscheinlich ebenfalls nach einem seiner Werke benannt: 'Gloriana'.
    Bezugsmöglichkeit Rose: Benjamin Britten Foto Rosen-Direct.de
  16. MuSuMa.de - die grosse deutsche MUsik-SUch-MAschine


  17. Benjamin Franklin Von Abrams (USA) 1969 Teehybride hellrosa milder Duft
    Benjamin Franklin (1706-1790) war ein nordamerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann. Als einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten beteiligte er sich am Entwurf der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten und war einer ihrer Unterzeichner. Auch machte er wissenschaftliche Entdeckungen, unter anderem erfand er den Blitzableiter.

  18. Bennetts Seedling, Thoresbyana, Bennett (GB) 1840 Ayrshire-Hybride, Rambler, Alte Rose weiß einmalblühend leichter Duft.
    Erster Züchtungsversuch von Henry Bennett.
    Rose Bennet`s Seedling Foto Wikipedia

  19. Benny Goodman, MACbegood McGredy (NZ) vor 1993 Zwergrose Farbe ? Gold Baden-Baden 1993
    Benjamin David „Benny“ Goodman (1909-1986) war ein amerikanischer Jazzmusiker (Klarinettist) und Bandleader. Vor allem in den 1930er Jahren feierte er mit seiner Big Band große Erfolge und gilt als der "König des Swing".

  20. Benny Lopez, Mystery Santa Barbara Rose, Fundrose Ingrid Wapelhorst (USA) 2005 Damaszener-Hybride Alte Rose dunkelrose bis purpurrot starker Damaszenerduft, würzig In Santa Barbara, Kalifornien von Ingrid Wapelhorst entdeckte Fundrose, die einer bekannten Mutterfigur des amerikanischen Fernsehens, gespielt von Belita Moreno, gewidmet ist.

  21. Bénoit Friart, Benoit Friart, RVS (BE) 1977 Teehybride, rosa, im Alter lila starker Duft Preis für stärksten Duft in Le Roeulx 1977
    Benoît Friart (1951) ist ein belgischer Geschäftsmann (Inhaber der Bierbrauerei St-Feuillien) und Politiker aus Le Roeulx / Belgien.

  22. Benson & Hedges Gold ®, MACgem, Benson and Hedges Gold, McGredy (NZ) 1979 Teehybride, gelb, gut duftend.
    Benson & Hedges ist die meistverkaufte Zigarettenmarke des englischen Tabakkonzerns Gallaher Group (die mittlerweile von Japan Tobacco übernommen wurde) mit Sitz in London. Gegründet wurde Benson & Hedges 1873 von Richard Benson und William Hedges, 1955 übernahm der heute als Gallaher Group bekannte Tabakkonzern die Firma. Ihren Bekanntheitsgrad steigerte die Marke durch Sportsponsoring, unter anderem bei Cricket-Veranstaltungen wie dem Benson & Hedges Cup und als langjähriger Sponsor des Formel-1-Teams Jordan Grand Prix. Ein Werbespruch in den 1980er Jahren war: "Wer auf diesen Geschmack kommt, hat seinen Stil gefunden".
    Benson & Hedges Gold Foto Hilscher

  23. Bentall's Scarlet Bentall (GB) 1935 Teehybride rot orangerot leicht duftend

  24. Bentheimer Gold siehe ADR-Rose

  25. Benvenuto ADR-Rose

  26. Berangere = Moosrose

  27. Bercsényi Miklós emléke Mark (HU) Jahr unbekannt Floribunda rot gefüllt kein Duft
    Graf Miklos Bercsényi (1665 - 1725) war ein ungarischer General, ein enger Freund von Ferenc Rákóczi.

  28. Bereczki Máté emléke Mark (HU) 2004 Floribunda zitronengelb halbgefüllt milder Duft
    Mate Bereczki (1824–1895 war ein bedeutender ungarischer Obstzüchter und Pomologe.

  29. Berendina, Pimpernelle, Delbard (FR) 1997 Strauchrose gelb kein Duft Preis in Den Haag 96

  30. Bérénice I, Berenice, Vibert (FR) 1818 Centifolia, Gallica scharlachrot, starker Duft, einmalblühend
    BezugsmöglichkeitRose Berenice Foto Groenloof
  31. Bérenice II, GAUzimar, Berenice, Gaujard (FR) 1982 Teehybride rot kein Duft fast stachellos
  32. Bérénice (III) ®, BARenic, Berenice, Barni (IT) 1993 Strauchrose, Bodendecker rosa guter Duft fast stachellos
    Berenice ist eine Tragödie in fünf Akten des französischen Dramatikers Jean Racine.

  33. Beresina ® Huber (CH) Jahr unbekannt Teehybride apricot im Verblühen in lachs übergehend leichter Duft
    Beresina oder Die letzten Tage der Schweiz ist eine Filmsatire von Daniel Schmid, der Schweizer Klischees und die Schweizer Wirklichkeit, insbesondere die der höheren gesellschaftlichen Kreise parodiert.

  34. Berg-Rose siehe Rosa pendulina

  35. Bergers Erfolg,, Berger's Erfolg, Berger, V. (DE) 1925 Rugosa-Hybride rot remontierend duftend

  36. Bergers Koralle siehe Koralle
  37. Bergers Morgenröte siehe Morgenröte

  38. Bergers Rose siehe IGA Erfurt

  39. Bergesloh Vogel (DE) 1929 Polyantha rot kein Duft

  40. Berghäuser Weiberbraten Gerbes / Wühl (DE) Beetrose rosa halbgefüllt mit gelben Staubgefäßen kein Duft
    Nach der Überlieferung haben am Dreikönigstag des Jahres 1706 beherzte Berghäuser Frauen das Feuer am Gutleuthaus (Aussätzigenspital) auf dem Weg nach Speyer gelöscht und so dort die Lebrakranken gerettet. Ein Gedenkstein erinnert an die Stelle, wo früher das Gutleuthaus stand. Der Künstler Arnold Wühl gestaltete für den Berghäuser Ortsmittelpunkt einen Brunnen, der auf mehreren Ebenen die Tat der Berghäuser Frauen darstellt und der im Jahr 1993 eingeweiht wurde.
    Rose Berghäuser Weiberbraten Foto Rösch

  41. Bergkristall Wänninger (DE) 2004 Strauchrose weiß leichter Duft
    Bergkristall (Der heilige Abend) ist eine Erzählung des des österreichischen Dichters, Malers und Pädagogen Adalbert Stifter (1805-1868), die dem deutschen Regisseur Joseph Vilsmaier als Vorlage für seinen Film von 2004 (Einführungsjahr) diente. Der Züchter widmete auch Stifters Werk 'Nachsommer' eine Rose.

  42. Bergrat Otto Berger Berger, V. (DE) 1924 Teehybride weiß duftend

  43. Bergrose / Berg-Rose siehe Rosa montana

  44. Bering Renaissance ™, POUlberin, Eleanor, Olesen (DIK) 1997 Strauchrose, Renaissance ® Collection mauvefarben starker Duft

  45. Berkenthinerrose Fundrose Pape (DE) Jahr unbekannt rosa einmalblühend kein Duft
    Die Berkenthiner Rose wurde nach ihrem Fundort, einer Gemeinde im südöstlichen Schleswig-Holstein benannt, wo die Familie Pape sie auf einem Grundstück fand.

  46. Berkshire siehe Sommermärchen

  47. Berleburg ® , POUlbella, Berleburg Castle, Berleborg, Bewitched, Bella, Jasper, Memory Lane, Herzlichen Glückwunsch, Olesen (DK) 1996 Floribunda, Romantikrose, Castle ® Collection, dunkelrosa leicht duftend, gute Schnittrose, sehr robust, resistent gegen Blattkrankheiten. Silber Baden-Baden 94, Preise in St. Albans, Belfast und Genua 1995, Den Haag 96
    Dem Ort Bad Berleburg in Nordrhein-Westfalen gewidmet. Zum Syn. Bewitched siehe auch Rose Bewitched von Lammerts.
    BezugsmöglichkeitRose Berleburg Foto Hilscher

  48. Berlin Kordes (DE) 1949 Moschata-Hybride, Strauchrose, zinnoberrot, leicht duftend, kräftige Stacheln
    Die Hauptstadt Deutschlands bietet einige schöne Rosengärten!
    Rose Berlin Foto Hilscher

  49. Berliner Luft ® Jura Cocker (GB) 1985 Floribunda, gelb mit orange-rosa Hauch leichter Duft.
    Im Einführungsjahr fand die erste und bislang einzige Bundesgartenschau in Berlin statt. Der Begriff Berliner Luft wurde durch das gleichnamige Stück des Komponisten Paul Lincke (1866-1946) bekannt. In seiner Operette Frau Luna machte er ihn 1899 zu einem Synonym eines freien Lebensgefühls in Berlin und Vorbild für Nichtberliner. Die Rose ist von einem Engländer!
    BezugsmöglichkeitBerliner Luft Foto Brandt

  50. Berliner Schloss ® Meilland (FR) 2012 Teehybride Beetrose samtig rot
    Das Berliner Schloss war das zentrale Bauwerk in der Mitte Berlins. Zu DDR-Zeiten wurde das im 2. Weltkrieg abgebrannte Schloß durch den Palast der Republik ersetzt, der wiederum zwischen 2006 und 2009 abgerissen wurde. Seit der Grundsteinlegung am 12. Juni 2013 wird an der ursprünglichen Stelle ein teilweise rekonstruierter Neubau errichtet, der das künftige Humboldt-Forum beherbergen soll. Freifrau Marianne von Weizsäcker taufte 2012 im Beisein ihres Gatten, des früheren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker, an der Humboldt-Box in Berlin die Rose, die zum Wiederaufbau des Berliner Schlosses beitragen soll, denn jeweils 50 Cent fließen dem Wiederaufbau des Schlosses zu.
    Rose Berliner Schloss Foto Brandt

  51. Bermuda Interplant (NL) 2006 Teehybride lachs-orange,leichter Duft weitgehend gesund, sehr winterhart.
    Bermuda ist eine Inselgruppe im Atlantik.
    Rose Bermuda Foto Rösch

  52. Bern ®, Bernensis, Huber (CH) 1975 Bodendecker dunkelrosa würziger Duft
    Bern ist eine Stadt in der Schweiz

  53. Bernadette Chirac ®, DELbéchir, Delbard-Chabert (FR) 1979 Rugosa-Hybride, Strauchrose apricot mit gelb und orange gefüllt leichter Duft
    Bernadette Chirac (geb. Chodron de Courcel, 1933) ist eine französische Politikerin. Seit 1956 ist sie die Ehefrau von Jacques Chirac (1932), der von 1995-2007 als 22. Staatspräsident Frankreichs amtierte. Im Einführungsjahr der Rose wurde sie - bis 2014 sechs Mal wiedergewählt - als erste Frau in den Rat des französischen Departements Corrèze gewählt.

  54. Bernadette Lafont, SAUvachild, Sauvageot (FR) 2004 Teehybride, fuchsienrot, gefüllt starker Veilchenduft sehr blattgesund, aber regenempfindlich Grand Prix du Parfum Bagatelle 2004
    Bernadette Lafont (1938-2013) war eine beliebte französische Theater- und Filmschauspielerin.
    Rose Bernadette Lafont Foto Brandt

  55. Bernalene, KORcountry, Kordes (DE) 1994 Teehybride apricot kein Duft

  56. Bernard, Madame Ferray, Perpetual Pompo, Pompon Perpetual, Damask Perpetual, Robert (FR) 1818 Portlandrose, Alte Rose rosa remontierend duftend

  57. Bernard Buffet Gaujard (FR) 2006 Teehybride rosa-rot stark duftend
    Bernard Buffet (1928-1999) war ein französischer Grafiker und Maler des Expressionismus. Darüber hinaus arbeitete er auch als Illustrator und Bühnenbildner.

  58. Bernard de Palissy Vibert (FR) 1847 China-Hybride dunkelrosa mit purpunen Streifen kein Duft
    Der Hugenotte Bernard Palissy (1509-1590) war ein französischer Wissenschaftler, Naturforscher, Gartendesigner und berühmter Emaillekünstler, außerdem Chemiker, Geologe und Alchimist. Sein Name ist heute untrennbar mit der französischen Keramik des 16. Jahrhunderts verbunden. Die berühmten emaillierten mit natugetreuen Tier- und Pflanzendarstellungen verzierten Werke sind heute u. a. im Louvre in Paris zu sehen. Katharina von Medici beauftragte ihn mit der Verschönerung der königlichen Gärten (heute Tuilerien), wo er unter anderem eine Grotte baute und reich verzierte. 1572 entkam er dem Blutbad der Bartholomäusnacht und flüchtete nach Sedan, kehrte dann 1575 zurück nach Paris. Ab 1576 hielt Palissy als Professor wissenschaftliche Vorlesungen über die Naturgeschichte, die seinen Ruhm als Naturforscher, Kunsthandwerker und Verfasser von wichtigen wissenschaftlichen Theorien endgültig besiegelten. Palissy hat erstmals Einzelvorgänge des Wasserkreislaufs eindeutig und detailliert dargestellt und durch scharfe, richtig interpretierte Naturbeobachtungen nach Ursache und Wirkung erkannt. Seine wissenschaftliche Arbeiten, wie die "Discours admirables de la nature des eaux et fontaines de la terre, tant naturelles qu'artificielles", 1580 veröffentlicht, waren für die damalige Zeit sehr populär und erfolgreich. 1587 mußte er sich während des Hugenottenkrieges verstecken, wurde aber von der katholischen Liga aufgegriffen und starb eingesperrt in der Bastille.

  59. Bernard Mas ® Ducher / Massad (FR) 2012 Strauchrose rot mit goldgelber Mitte, Rückseite silberner Hauch kein Duft

  60. Bernard Pivot Orard (FR) 2001 Floribunda gelb kein Duft
    Bernard Pivot (1935) ist ein französischer Journalist, Interviewer; moderierte von 1975-1990 die französische Literatursendung "Apostrophes" und von 1991 bis zum Einführungsjahr der Rose "Bouillon de culture", ein kulturelles Fernsehprogramm.

  61. Bernardin de St. Pierre Oger (FR) 1848 Bourbonrose Alte Rose rot-violett kein Duft
    Jacques-Henri Bernardin de St. Pierre (1737-1814) war ein französischer Schriftsteller und Botaniker. Sein bekanntestes Werk war 'Paul et Virginie' aus dem Jahr 1787. Siehe auch 'Souvenir de Bernardin de St.-Pierre'

  62. Bernd Clüver, Reinhold (DE) 1974 Floribunda, Teehybride dunkelrosa fruchtiger Duft
    Bernd Clüver (1948-2011), dem deutschen Schlagersänger gewidmet. 1974 bekam er für sein Lied "Das Tor zum Garten der Träume" den bronzenen Löwen von Luxembourg. Zum Züchter: Hugo Reinhold sen. (1879-1958) gründete 1903 eine Gärtnerei in Dortmund-Kirchlinde, die sein Sohn Hugo Friedrich Hermann Reinold (1916-2003) weiterführte. Es wird wohl ein Zufallssämling sein, denn es ist die einzige ihm zugeschriebene Rose.

  63. Bernd Weigel, Tantau (DE) 2003 Teehybride rosa leichter Duft Gold Genf 1999
    Diese Rose ist dem Garten- und Landschaftsarchitekten Bernd Weigel (geb. 5.4.1938) gewidmet. 1959-1964 studierte er an der TU Berlin im Fach Gartenkunst und Landschaftsgestaltung bei Prof. Hermann Mattern. Er war ab 1970 der Nachfolger von 'Walter Rieger' als Gartendirektor in Baden-Baden, 1997-2003 Chairman für die Internationalen Rosenneuheiten-Prüfung sowie Vizepräsident der World Federation of Rose Societies, Sektion Europa und 1996-2014 Präsident der Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde (GRF), und lange (ab 2004) Leiter des Freundeskreises Lichtentaler Allee (schrieb ein Buch darüber). 2003 fertigte er den Entwurf für ein Planungskonzept des Jubiläumsgartens 2003 im Europa-Rosarium Sangerhausen. Er schrieb /schreibt neben der üblichen Begrüßung im RB und RJ auch Artikel, vor allem Gartenreiseberichte für den Rosenverein. (Quelle). Die Rosentaufe fand beim 50-jährigen Jubiläum des Rosenneuheitengartens auf dem Beutig am 28.6.2002 statt.
    BezugsmöglichkeitBernd Weigel Rose Foto Brandt

  64. Bernhard Hähnel Welter (DE) 1902 Teehybride rosa kein Duft

  65. Bernice Mitchell's Rose Fundrose (AU) Polyantha lila guter Duft

  66. Bernina ® De Ruiter (NL) 1985 /88 Floribunda, weiß, gelb-rosa getönt gefüllt süß duftend Den-Haag-Preis 1991
    Bernina ist eine Verwaltungseinheit im Kanton Graubünden / Schweiz. Siehe Gedicht von Conrad Ferdinand Meyer
    Rose Bernina Foto Hilscher

  67. Bernstein VEG Dresden (DE) 1972 Polyantha, bernstein-gelb dauerblühend leichter Duft für niederschlagreiche Landstriche geeignet.
    Bernstein ist ein fossiles Harz. Berühmt ist das Bernsteinzimmer, ein im Auftrag des ersten Preußenkönigs Friedrich I. gefertigter Raum mit Wandverkleidungen aus Bernsteinelementen, war ursprünglich im Berliner Stadtschloss eingebaut. Im Jahr 1716 wurde es vom preußischen König Friedrich Wilhelm I. an den russischen Zaren Peter den Großen verschenkt. Fast zwei Jahrhunderte lang befand es sich im Katharinenpalast in Zarskoje Selo bei Sankt Petersburg. Ab 1942 war es im Königsberger Schloss ausgestellt, seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges ist es verschollen.

    BezugsmöglichkeitRose Bernstein Foto Brandt
  68. Bernstein Rose ®, TANeitber, Bernstein-Rose, Tantau`s Bernstein-Rose, Amaroela, Amoroeta, Tantau (DE) 1987 Floribunda, bernsteingelb mittlerer Duft. Nostalgisches Flair, sehr wetterfest. Es ist die erste Nostalgie-Beetrose aus dem Hause Tantau, der unter dem Namen "Romantica-Rosen" noch viele folgten.
    Leonard Bernstein (1918-1990) war ein amerikanischer Komponist, Dirigent und Pianist ukrainisch-jüdischer Abstammung, dem im Einführungsjahr der Rose der Ernst von Siemens Musikpreis verliehen wurde. Oder ist doch das fossilie Harz, das "gold des Nordens", der Bernstein gemeint?
    Bezugsmöglichkeit Rose: Bernsteinrose Foto Rosen-Direct.de

  69. Bernstorff Castle, Poulcs007, Bernstorff ™, Olesen (DK) 1992 Zwergrose Castle ® Collection rosa stark gefüllt guter Duft
    Schloß Bernstorff in Gentofte bei Kopenhagen / Dänemark wurde in der Mitte des 18. Jahrhunderts als Landsitz für den deutschen Diplomaten und dänischen Staatsminister Johann Hartwig Ernst Graf von Bernstorff (1712–1772) erbaut und blieb bis 1812 im Besitz der Familie. 1842 kaufte König Christian VIII (1786-1848) das Schloß und nutzte es als Sommerresidenz bis zu seinem Tod. Dann diente es als Akademie für Unteroffiziere und ist heute Hotel und Konferenzzentrum.
    Rose Bernstorff Castle Foto Rösch

  70. Berolina ®, siehe ADR-Rose

  71. Bert Mulley siehe Spring Song

  72. Bertha Gorst Beckwith & Son (GB) 1933 Teehybride scharlachrot mit goldgelb, starker Duft
    Bertha Gorst (1873-1938) war eine britische Malerin und Radiererin.

  73. Berthe Baron Baron-Veillard (FR) 1868 Remontant-Hybride, Alte ROse, hellrosa mit weißlicher Rückseite kein Duft
    Wohl einer Familienangehörigen des Züchters gewidmet - mehr siehe 'Mme. Baron-Veillard'.

  74. Berthe Dumesnil de Montchaveau, Berthe du Mesnil de Mont Chauvau, Berthe Dumesnil de Montchauvau, Madame Berthe du Mesnil de Montchauveau, Madame Berthe Dumesnil de Montchauveau, Jamain (FR) 1876 Remontant-Hybride rosa mit dunklerer Mitte stark duftend remontierend

  75. Berti Gimpel Altmüller (DE) 1913 Remontant-Hybride rosa gefüllt kein Duft
    Züchtung von F.J. (Johann) Altmüller aus Schwerin, zu dem ich leider keine weitere Daten finde. In der Zeitschrift "Die Gartenwelt" Jahrgang XVII, 1913 beschreibt Otto Jacobs sechs Sorten von ihm; helpmefind nennt 8 Züchtungen. Das Verzeichnis Rosarium Sangerhausen führt nur diese Züchtung auf.

  76. Bertram, Sneezy, De Ruiter (NL) 1955 Zwergrose, Compacta-Rose, dunkelrosa kein Duft gut für Flächenbepflanzung, Gräber, im Kübel geeignet
    Eine der "Sieben-Zwerge-Rosen". Im Grimmschen Märchen waren die Zwerge namenslos, Der Züchter benannte seine Rosen nach dem Walt Disney Film "Snow White and the Seven Dwarfs" (dort Sneezy).Weitere Disney-Rosen siehe 'Disneyland'.

  77. Bertram Park, Coquette, Burbage Nurseries 1929 Teehybride rosarot leichter Duft.
    Dem Rosenbuchautor Bertram Park (1883-1972), Liebhaberzüchter (siehe June Park und Lady Zia) und Vizepräsident der National Rose Society gewidmet. Er war auch Dean Hole Medal-Empfänger.

  78. Beryl Formby Fryer (GB) 1948 Teehybride goldgelb starker Duft
    Beryl Formby (geb. Ingham 1901-1960) war die Ehefrau und Managerin des in den 1930er und 1940er Jahren beliebtesten und bestbezahltestn britischen Entertainers, Komikers, Sängers und Schauspielers George Formby (1904-1961).
    Rose Beryl Formby Foto Hilscher

Duftrosen lassen sich wunderbar in der Küche verarbeiten - hier geht`s zu Rosenrezepten

Modisches mit Rosenmotiv
Schlauchschal mit Rosenmuster
Damen Sommerhose mit Rosen-Print
Damen Sommerhut, wendbar, mit Rosenmuster
Latzschürze mit Rosenmuster

Dragonspice Naturwaren

Rosen

Rosensorten-ABC: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | XYZ
Themen: Züchtung | Adressen | Persönlichkeiten | Rosennamen | Geschichte(n) | Verwendung | Literatur | Kunst, Musik | Rosenkalender

Home / zurück nach oben / Diese Homepage empfehlen: Bookmark and Share

Besuchen Sie auch:
Zum Rosenforum - Rosenliebhaber diskutierenRosenforumGarten und Literatur - Gartenbücher, Gartengedichte, Gartenmenschen, PflanzenGartenLiteraturZauberpflanzen - einst und heuteZauberpflanzen(Fast) alles über GartenveilchenVeilchenhomepageSchneeglöckchen - GalanthusSchneeglöckchenhomepageEmpfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung
GartenblogGartenblog FacebookFacebook / TwitterTwitter
© Text und Design: Maria Mail-Brandt | Kontakt | Impressum | Datenschutz | URL: www.welt-der-rosen.de
Alle Angaben ohne Gewähr. Quellen (sofern nicht anders angegeben): meine umfangreiche Sammlung von Rosen- und Gartenbüchern,
Artikel, Vorträge, persönliche Kontakte, Internet.

Stichworte zum Inhalt: Rosenliste, Bekannte und seltene Rosen von A-Z - Duftrosen, alte historische und moderne, englische, Rosensorten für den Hausgarten. Edelrose, Beetrose, Teehybride, Floribunda, Polyantha, Strauchrose, Portlandrose, Moschata, Gallica, Damaszener, Kletterose, Rambler, Bodendecker, Zwergrose, Miniaturrose, Schnittrose, Rosenlexikon, Rosenratgeber, Gartenrosen. Rosen in allen Farben: rote, rosa, gelbe und weisse und für jeden Standort: sonnig oder im Halbschatten - das ganze Rosensortiment für Garten, Terrasse, Balkon. Mit vielen Informationen zum Standort, Winterschutz (frosthart oder nicht), Hagebutten, ob öfterblühend, einmalblühend oder remontierend, für Kübel geeignet und für welche Bodenbeschaffenheit

Aktualisiert am 19.03.2017