HomeRosen Welt der Rosen - Rosensorten-Verzeichnis, Rosenzüchter, Rosenadressen und mehr - Wissenwertes für RosenfreundeWelt der Rosen: Rosenwelt Rosenzauber Rosenlust Rosenfaszination - (fast) alles über Rosen
Rosenzüchtung, Geschichte, Rosenklassen, RosenzüchterRosenzüchtungSie sind hier: Rosensorten von A-Z - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Wildrosen, Stachellose Rosen und mehrRosensortenRosenadressen -  Bezugsquellen, Rosenfirmen, Rosengärten und mehrRosenadressenRosenpersönlichkeiten - Menschen, denen Rosen gewidmet wurden, die für ihre Verdienste um die Rose ausgezeichnet wurden,  als Rosenliebhaber bekannt wurdenRosenmenschenDie Namen der Rosen - wer oder was steckt dahinter? Who is who der RosenRosennamen | Rosengeschichte(n) Volksbrauchtum, Rosenkriege und mehr InteressantesInteressantes / Geschichte(n)
Rosen Rosen in der Literatur (Rosengedichte, Rosenmärchen, Rosenlegenden, Rosensagen, Rosenlieder, Zitate) in der Literatur / Kunst, Musik | Verwendung der Rosen im Garten, in der Küche, Haushalt, Hausapotheke, als Dekoration usw.Rosenverwendung | Rosenkalender - Mit Rosen durch das KalenderjahrRosenkalender | Rosen-Linktipps | mit Musik | Sitemap
Rosen von A-Z - : A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | XY | Z | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Rosenwelt
Rose Duftparadies für Rosensorten - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Stachellose Rosen, Flower-Carpet-Rosen und mehr RosenSie sind hier:
- Rosensorten von A-Z
A | B | C | D | E
F | G | H | I | J
K | L | M | N
O | P | Q | R
S | T | U
V | W | XY | Z

Wildrosen
Moosrosen
ADR-Rosen

Blaue Rosen
Gelbe Rosen
Rote Rosen
Schwarze Rosen
Weisse Rosen
Kaffeebraune Rosen
Hagebuttenrosen
Stachellose Rosen

Rosenbegleiter
Rosenpflege

Weitere Kategorien:
Rosenzüchtung
Adressen
Personen
Namen
Geschichte(n)
Verwendung
Literatur
Kunst, Musik
Rosenkalender
Rosenlinks
Sonstiges:
Sitemap
Grußkartenservice
Facebook
Twitter
To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Home

Rosensorten

Rosen, Duftrosen Princes: Princess... Alexandra, Alexandra of Kent, of Wales,
Alice de Monaco, Princesse... Amedée de Broglie, Anne, Beatrix, Marianna, Nagako,
of Wales, Charles de Ligne, Clementine, de...Bearn, Joinville, Lamballe, Monaco, Nassau, Sagan, Josephine-Charlotte, Josephine de Flandres, Joinville, Venosa, Liliane, Marie Adelaide / Sibilla de Luxembourg, Marie-Louise von Baden, Marie de Roumanie, Stephanie de Belgique, Wilhelmine des Pays-Bas und mehrRose Princess de Nassau Foto Brandt

Pa | Par | Pau | Pe | Per | Pes | Ph | Pi | Pin | Pip | Po | Po | Pr | Pri | Princes | Princi | Pro | Ps

Reihenfolge bei den Beschreibungen: Name, Code, Synonym, Züchter, Länderkürzel, Einführungsjahr, Klasse, Farbe, Blühzeit (wenn nicht anders angegeben: "öfterblühend"!), Duft, Hagebutten, Stacheln, sonstige Pflegehinweise, Auszeichnungen, Namensgebung. Bitte Copyright der Fotos beachten - (Name erscheint, wenn die Maus auf das Foto gehalten wird)!
Klick auf das dieser Bezugsmöglichkeit Grafik nachfolgende Foto führt zu einer Bestellmöglichkeit - weitere Bezugsadressen hier!

    Rosen-ABCRosen-ABCRosen-ABCRosen-ABCRosen-ABCRosen-ABCRosen-ABC


  1. Princess Alexandra, POUldra, Alexandra Renaissance, Princess Alexandra Renaissance, Princesse Alexandra, Olesen (DK) 1998 Edelrose, Teehybride, Renaissance ® Collection lilarosa stark gefüllt stark duftend.
    Alexandra Christina, Gräfin von Frederiksborg, (geb. Manley, 1964) gewidmet, der Frau von Prinz Joachim von Dänemark; als solche war sie zum Zeitpunkt der Roseneinführung "Prinzessin Alexandra". Die Ehe bestand von 1995 bis 2005. Nach ihrer neuen Eheschließung gehört sie zwar nicht mehr dem Königshaus an, aber der Name der Rose blieb.
    BezugsmöglichkeitRose Princess Alexandra Renaissance Foto Kalbus

  2. Princess Alexandra of Kent ®, Ausmerchant, Austin (GB) 2007 Strauchrose, Englische Rose rosa stark gefüllte sehr große Blüten starker Zitronenduft, der im späteren Blühstadium Duftnuancen von Schwarzer Johannisbeere trägt. Blattgesund, für Kübelkultur, toleriert Halbschatten, frosthart. Lt. Barlage (2010) eine der 7 besten Englischen Rosen.
    Der Kusine von Königin Elizabeth II, bei deren Hochzeit sie 1947 Brautjungfer war, Prinzessin Alexandra Helen Elizabeth Olga Christabel Ogilvy, geborene Windsor (1936), einer begeisterten Gärtnerin mit besonderem Interesse für Rosen, gewidmet. Sie war die erste britische Prinzessin, die eine öffentliche Schule besuchte.
    BezugsmöglichkeitRose Princess Alexandra of Kent Foto Brandt

  3. Princess Anne, AUSkitchen, Princesse Anne, Austin (GB) 2010 Teehybride, Englische Rose im Aufblühen zunächst fast rot, dann dunkelrosa. Teerosenduft, bemerkenswert frosthart.
    Zum 60. Geburtstag wohl Anne Elizabeth Alice Louise, Princess Royal (1950) gewidmet. Sie ist ein Mitglied der britischen Königsfamilie, nach ihrem Bruder Prince Charles das zweite Kind und die einzige Tochter von Königin Elisabeth II. und Prinz Philip. Sie ist Präsidentin bzw. Schirmherrin von 222 Wohltätigkeitsorganisationen.
    BezugsmöglichkeitRose Princesse Anne Foto Brandt

  4. Princess Beatrix, Princesse Béatrice, Prinses Béatrix, Buisman (NL) 1940 Teehybride orange-rot starker fruchtiger Duft
    Der Enkelin der niederländischen Königin Juliana Louise Emma Marie Wilhelmina (deutsch auch Juliane, 1909-2004), Beatrix Wilhelmina Armgard, Prinzessin von Oranien-Nassau, Prinzessin zur Lippe-Biesterfeld (1938) zum zweijährigen Geburtstag gewidmet - mehr siehe 'Königin Beatrix'.
    Rose Princess Beatrix Foto Hilscher

  5. Princess Fukuyama Tagashira (J) 1992 Teehybride pfirsichgelb kein Duft

  6. Princess Katelyn Wright (USA) 2012 Zwergrose weiß mit gelbem Hauch und rosa Rand gefüllt kein Duft

  7. Princess Marianna ®, POUlusa, Dame de Köbenhavn, Olesen (DK) 1998 Strauchrose rosa, bis weiß aufhellend Apfelduft
    Kronprinzessin von Dänemark, Caroline Marianne [Marianna] von Mecklenburg-Strelitz (1821-1876), die Tochter von Großherzog Georg von Mecklenburg-Strelitz und dessen Gemahlin Prinzessin Marie von Hessen-Kassel heiratete 1841 in Neustrelitz den dänischen Kronprinzen Frederik, den späteren König Friedrich VII., der sich nach einer unglücklichen kinderlosen Ehe von seiner ersten Gemahlin hatte scheiden lassen. 1846 ließ er sich, da auch diese Ehe kinderlos blieb, von ihr ebenfalls scheiden. Marianna kehrte in ihr Elternschloss in Neustrelitz zurück und blieb dort bis zu ihrem Tod 1876.

  8. Princess Marina Robinson (GB) 1938 Teehybride apricot mit dunklerer Mitte leichter Duft
  9. Princess Mikasa Teranishi (JP) 1983 Teehybride dunkelorsa gefüllt kein Duft
    Prinzessin Tomohito von Mikasa (geb. Aso Nobuko, 1955) erhielt den Titel Prinzessin bei ihrer Heirat (1980) mit dem Prinzen Tomohito von Mikasa (1946-2012), eines Cousins des japanischen Kaisers Akihito. Sie ist Ehrenpräsidentin der Japanischen Rosengesellschaft.

  10. Princess Nagako, Princess Nagaka, Pemberton (GB) 1922 Teehybride rot mit gelber Schattierung leichter Duft
    Die Kronprinzessin Nagako (1903-2000) heiratete 1926 den Tenno- (Kaiser) Hirohito von Japan. Sie war die am längsten lebende Gattin eines Kaisers in der japanischen Geschichte und trug ab 1989 nach dem Tod ihres Gatten den Titel Kaiserinwitwe. Die Kaiserin war außerdem die erste Gattin eines Tenno, die ins Ausland reiste. Das Ehepaar hatte fünf Töchter und zwei Söhne. Ihr Sohn Akihito (1933) bestieg 1989 den japanischen Chrysanthementhron. Er verlieh seiner Mutter nach ihrem Tod den Titel Kaiserin Ko-jun.

  11. Princess of Wales Laxton (GB) 1871 Remontant-Hybride alte Rose rosa remontierend stark duftend große Hagebutten
    Alexandra von Dänemark gewidmet, (auch "Alix genannt, 1844 - 1925), Tochter von Christian IX, die 1863 den späteren König Edward VII. (Albert Edward, bekannt als "Bertie" 1841 -1910) heiratete und als solche Prinzession von Wales war. Das Paar hatte 5 Kinder; die langen Jahre bis 1901, bis Edward seiner Mutter, der Queen Victoria ('La Reine Victoria') auf den Thron folgte, ließ ihnen viel Zeit für Vergnügungen. Ihr Gatte hatte den spöttischen Beinamen: "Edward, der Liebhaber" und fiel durch viele Amouraffären auf. Alexandra widmete sich aber vor allem dem sozialen Engagement; was einen Vergleich mit der späteren Lady Di zuläßt und weshalb sie als "Vorläuferin Dianas" bezeichnet wird, denn sie war im Volk sehr populär. Sie initiierte das erste öffentliche Wohltätigkeitsfest der Welt - bekannt geworden als "Alexandra Rose Day" und war Patronin der National Rose Society. Ihr ebenfalls gewidmet die Rosen: The Queen Alexandra Rose und 'The Alexandra Rose'.
  12. Princess of Wales Bennett (GB) 1882 Teerose Alte Rose gelb, außen rosa guter Duft frostempfindlich
    Nach dem tragischen Tod von Lady Di, der geschiedenen Frau von Prinz Charles (ebenfalls Prinzessin von Wales) im Jahr 1997 waren diese beiden Rose ob der Namensgleichheit der Verkaufsrenner...
  13. Princess of Wales (III) HARdinkum, Breath Easy, Harkness (GB) 1997 Floribunda, weiß duftend
    Im Todesjahr Lady Diana, der 1. Ehefrau von Prinz Charles gewidmet.
    BezugsmöglichkeitRose Princess of Wales  Foto rosen-direct

  14. Princesse Adélaide Moosrose

  15. Princesse Alice de Monaco Weber (Land unbekannt?) 1894 Teerose, Alte Rose hellgelb guter Duft frostempfindlich
    Marie Alice Heine (1858-1925) war Fürstin von Monaco und Herzogin von Richelieu. Ihr Vater Michel Heine, ein deutsch-jüdischer Unternehmer, der 1840 in die USA emigriert war und bedingt durch den amerikanischen Bürgerkrieg mit seiner Familie nach Frankreich ging. Nach Übertritt zum katholischen Glauben heiratete sie am 1875 ihren ersten Mann, Marie Odet Armand Chapelle, den Marquis von Jumilhac, den 7. Herzog von Richelieu und neun Jahre nach dessen Tod 1880 Fürst Albert I. von Monaco (eigentlich Albert Honoré Charles Grimaldi 1848-1922), der sich im selben Jahr von seiner ersten Ehefrau Mary Victoria Hamilton scheiden ließ. Sie war somit schon vor Grace Kelly Grace de Monaco) die erste amerikanische Ehefrau an der Seite eines monegassischen Fürsten. Fürst Albert I ließ den exotischen Garten in Monaco anlegen. Die Eheleute trennten sich 1902, blieben jedoch verheiratet. Der Sohn aus der ersten Ehe ihres Mannes, Louis II. von Monaco, (eigentlich Louis Honoré Charles Antoine Grimaldi 1870-1949) wurde Thronnachfolger; er war der Großvater von Louis Henri Maxence Bertrand Rainier Grimaldi (1923-2005 - siehe Rose: Jubilé du Prince Monaco).

  16. Princesse Amedée de Broglie Mallerin (FR) 1936 Teehbyride korallenrot kein Duft stark gefüllt Gold Bagatelle 1935
    Prince Eugene Marie Amédée de Broglie (1891-1957) heiratete Béatrix Marie Nadine Françoise Juliette Amélie de Beatrix de Faucigny-Lucinge (1902-1990). Der Gartenhut seiner Frau war der Anlaß dafür, den Enkel Louis Albert de Broglie (1963) als "Gartenprinz" zu bezeichnen - siehe Rose "Prince Jardinier".

  17. Princesse Bacchiochi = Moosrose

  18. Princesse Charles de Ligne Soupert & Notting (LU) 1902 Teehybride rosa leichter Duft
    1755 heiratete Prinzessin Franziska Xaveria Maria von und zu Liechtenstein (1739-1821) Charles Joseph (auch Charles-Joseph) Fürst de Ligne (1735- 1814), den belgischen Offizier und Diplomat in österreichischen Diensten, auch Schriftsteller. Er ging als "Charmeur Europas", "Wiens letzter Kavalier des Rokoko" und "Maître-de-plaisir des Wiener Kongresses" in die Geschichte ein. Das Paar hatte 7 Kinder. In dem aus dem 17. Jahrhundert stammenden Wasserschloss Beloeil der Familie de Ligne pflegte Charles-Joseph de Ligne den Gedankenaustausch mit den Größen der Zeit wie Voltaire, Rousseau und Mme de Stael. Seine Leidenschaft aber war der im französischen Stil gestaltete Park des Schlosses, der auch als das "belgische Versailles" genannt wird (öffentlich zugänglich - Webseite). Die beachtliche, 20 000 Bücher umfassende Bibliothek des Schlosses bewahrt u. a. die von ihm verfasste, auch ins Deutsche übersetzte Abhandlung Der Garten zu Beloeil, nebst einer kritischen Übersicht der meisten Gärten Europens auf.

  19. Princesse Claire, Prinses Claire, Vissers (Be) 2013 rosa stark gefüllt gut duftend remontierend
    Prinzessin Claire von Belgien (geb. Claire Louise Coombs, 1974), die Ehefrau von Prinz Laurent von Belgien, taufte beim Neuheitenwettbewerb in Le Roeulx "ihre" Rose einem kräftigen Schluck des hier seit Jahrhunderten gebrauten "Saint-Feuillien" Bier.

  20. Princesse Clémentine, Princesse Clementine, Souchet / Verdier (FR) 1842 Alba-Rose , auch als Kletterrose zu ziehen, Alte Rose weiß kein Duft einmalblühend frosthart
    Prinzessin Clementine von Bourbon-Orléans (1817-1907), die Tochter des französischen Königs Louis-Philippe I (1773-1850) war verheiratet mit Prinz August von Sachsen-Coburg und Gotha (1818-1881), den Sohn von Prinz Ferdinand Georg August von Sachsen-Coburg-Saalfeld-Koháry (1785-1851) und Maria Antonie Gabriele von Koháry (1797–1862). Sie hatte 5 Kinder; ihre Tochter Clotilde (1846–1927) heiratete den Erzherzog Joseph von Österreich.

  21. Princesse d'Orange Oger (FR) 1849 Remontant-Hybride orange kein Duft

  22. Princesse de Béarn, Princesse de Bearn, Léveque (FR) 1885 Remontant-Hybride zinnoberrot remontierend guter Duft fast blaues Laub.
    Zur Namensgebung siehe Comtesse de Galard-Bearn
    Rose Princesse de Bearn Foto Brandt

  23. Princesse de Joinville Poncet / Verdier (FR) 1847 Bourbon-Hybride scharlachrot Zentifolienduft
  24. Princesse de Joinville II Verdier (FR) 1855 China-Hybride rosa kein Duft
    Franziska Carolina von Brasiien (1824-1898), die Tochter von Kaiser Dom Pedro I. von Brasilien (1798-1834) und seiner erste Frau Maria Leopoldine Josepha Caroline von Österreich (1797-1826), heiratete 1843 den Prinzen François von Orléans (genannt Prinz von Joinville, 1818-1900). Er war der dritte Sohn von König Louis Philippe I.. Als die Familie 1848 aus Frankreich fliehen mußte, ließen sie sich in Claremont / Brasilien nieder, wo Franziska 1849 eine Totgeburt hatte. Ihre Tochter Francoise (1844-1925) heiratete den Cousin Prince Robert Philippe Louis Eugène Ferdinand of Orléans, Duke of Chartres (1840-1910); ihr Sohn Prince Pierre, Duke of Penthièvre (1845-1919) blieb unverheiratet. Die im Jahr 1851 im brasilianischen Bundesstaat Santa Catarina gegründete Stadt Dona Francisca wurde nach ihr benannt, im Jahr darauf zu Ehren ihres Mannes aber in Joinville umbenannt.

  25. Princesse de Lamballe, Princess de Lambella, Princesse Lamballe, Miellez (FR) vor 1830 Alba-Rose, Alte Rose weiß leichter Duft einmalblühend frosthart.
    Der 1749 geborenen Marie-Thérèse-Louise Lamballe de Savoie-Carignan gewidmet, Vertraute der französischen Königin 'Marie Antoinette'. Mehr zu Princesse de Lamballe
    Rose Princesse de Lamballe Foto Brandt

  26. Princesse de l'Aube ® LEBaube, Lebrun (FR) 2009 Strauchrose weiß mit rosa Mitte kein Duft
    Übersetzt: Prinzessin der Dämmerung

  27. Princesse de Monaco ®, MEImagarmic, Princesse Grace, Princesse Grace de Monaco, Préference, Meilland (FR) 1982 Teehybride weiß rot milder fruchtiger Duft Goldmedaille Monza 1983 Gold Genf 1984
    Im Todesjahr der Fürstin von Monaco geb. Grace Kelly gewidmet - mehr siehe Rose 'Grace de Monaco').

  28. Princesse de Nassau, Prinzessin von Nassau, Princess of Nassau, Autumnalis, Rosa moschata autumnalis, Laffay (FR) vor 1829 Moschata-Hybride oder Noisette Strauchrose, rosa getönte Knospen, gelb bis cremeweiß mit gelben Staubgefäßen remontierend leichter Duft.
    Nach dem Buch von Graham Thomas bekam dieser diese alte Rose von Tom Smith in Newry, Irland und verkaufte sie unter dem Namen "Autumnalis". Léonie Bell regte Thomas dann an, die alten Beschreibungen zu überprüfen und so fand er heraus, daß es die alte Rose 'Prinzessin von Nassau' war. Sophie Wilhelmine Marianne, Henriette Prinzessin von Nassau (Sofia, 1836-1913) war die jüngste Tochter von Herzog Wilhelm von Nassau (1792-1839) aus der 2. Ehe mit Pauline von Württemberg (1810-1856). Ihr Halbbruder aus der 1. Ehe des Vaters war 'Grand Duc Adolphe de Luxembourg'. Sie vermählte sich 1857 mit dem nachmaligen König Oskar II. von Schweden (1829-1907) und hatte vier Kinder Oscar Gustaf Adolf, (1858), Oscar Carl August of Sweden (1859, Oscar Carl Vilhelm of Sweden (1861) und Eugen Napoleon Nicolaus of Sweden (1865).
    Rose Princess de Nassau Foto Brandt

  29. Princesse de Sagan Dubreuil (FR) 1887 Chinarose, rot, Weinduft. Identisch mit Professeur Ganiviat?
    Jeanne Alexandrine Marguerite Seillière, Princesse de Sagan (1839-1905) war die Ehefrau des Offiziers der französischen Kavallerie und Dandys Charles Guillaume Frédéric Boson (1832–1910), Prince de Sagan ab 1845, Herzog von Sagan und Talleyrand ab 1898. Sie hatten zwei Söhne. Der Prinz, der stets eine Rose im Knopfloch trug, inspirierte Marcel Proust 1908 / 1909 zu der Figur des alten Herzogs von Guermante in seinem Werk "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit".

  30. Princesse de Venosa, Dubreuil (FR) 1895 Teerose Alte Rose gelb starker Duft frostempfindlich
    Don Carlo Gesualdo, Principe di Venosa (1566-1613), ein italienischer Fürst und Komponist ging als eine der schillerndsten Figuren in die Musikgeschichte ein, denn sein Wirken als Komponist ist überlagert von einem schrecklichen Kapitalverbrechen. 1590 ertappte er, begleitet von Vertrauten, seine junge Ehefrau, Maria d'Avalos in flagranti. Wer die tödlichen Dolchstiche an ihr und ihrem Liebhaber ausführte, blieb ungeklärt.

  31. Princesse Enora Vibert (FR) 2005 Zentifolie dunkelrosa mit weißen Streifen stark gefüllt guter Duft einmalblühend
    Lt. Züchter einer bretonischen Prinzessin gewidmet.

  32. Princesse Étienne de Croy, Princesse Etienne de Croy, Princess Étienne de Croy, Prince de Croy, Ketten (LU) 1898 Teerose, Alte Rose pfirsichfarben bis orange mit lila und rosa Schattierung. frostempfindlich

  33. Princesse Joséphine-Charlotte, Princesse Josephine-Charlotte, Pink Triumph, Lens (BE) 1945 Polyantha, dunkelrosa kein bis milder Duft veträgt schattigen Standort
    Joséphine Charlotte von Belgien (1927-2005) war eine Prinzessin von Belgien. 1944 wurden sie und ihr Vater, König Leopold, nach Deutschland deportiert. Nach der Befreiung 1945 (Einführungsjahr der Rose!) zog die königliche Familie nach Pregny, in der Nähe von Genf. 1953 heiratete Josephine Charlotte den ältesten Sohn der Großherzogin Charlotte von Luxemburg - mehr siehe Rose 'Grand-Duc Jean'.

  34. Princesse Joséphine de Flandres, Princesse Josephine de Flandre, Soupert & Notting (FR) 1889 Polyantha rosa Veilchenduft remontierend
    Caroline Marie Antoinette Joséphine Charlotte von Belgien, Prinzessin von Belgien (de Flandre), Prinzessin von Sachsen-Coburg-Gotha und Herzogin von Sachsen (1872-1958) war die Tochter von Philippe von Belgien (1837-1905) und Fürstin Marie von Hohenzollern-Sigmaringen (1845-1912). Sie heiratete 1894 ihren Cousin mütterlicherseits, Prinz Karl Anton von Hohenzollern (1868-1919). Ihre Schwägerin war Princesse Marie de Roumanie) . Mit ihrem Ehemann wohnte Joséphine auf Schloss Namedy bei Andernach, das sich noch heute im Besitz der Hohenzollern befindet. Ihr jüngerer Bruder Albert (1875-1934) wurde 1909 König der Belgier.

  35. Princesse Julie d'Arenberg, Princesse Julie d'Aremberg, Soupert / Notting (LU) 1885 Kletterrose, Kletternde Teerose Alte Rose gelb kein Duft
    Zur Namensgebung siehe Comtesse Julie Hunyadi

  36. Princesse Liliane Buyl (BE) 1954 Teehybride rot mit dunklerer Mitte, kein Duft
    Der Tochter des belgischen Landwirtschaftsministers Henri Baels, Lilian (Liliane) Maria Henriette Lucie Josephine Ghislaine Baels (1916 -2002), der zweiten Frau von König Leopold III, auch bekannt als Prinzessin von Rethy gewidmet.
    Rose Princesse LilianeFoto Hilscher

  37. Princesse Lise Troubetzkoi Leveque (FR) 1877 Remontant-Hybride rose mit weißem Rand gefüllt remontierend
    Die in Paris lebende Prinzessin Lise Troubetzkoi gehörte zu einem bekannten russisch-polnischen Adelshaus.

  38. Princesse Louise Jacques (FR) 1829 Sempervirens-Hybride, Kletterrose, Alte Rose zweifarbig: weiß, außen lilarosa schattiert, einmalblühend stark duftend, fast immergrün, 350 cm. Gut geeignet für Mauern und Zäune.
    Wohl der Schwester von 'Princess Marie', Louise Marie Thérèse Charlotte Isabelle d’Orléans (1812-1850), gewidmet - siehe 'Reine des Belges'.

  39. Princesse Marie, Belvedere, Princess Marie, Belvedere (Jacques (FR) 1829 Sempervirens-Hybride, Kletterrose, Rambler, Alte Rose rosa einmalblühend stark duftend, fast immergrün sehr regenempfindlich. Benötigt einen nährstoffreichen Boden und ein kühles Klima. Eine weiße Form von 'Maman Cochet'.
    Prinzessin Marie Christine Caroline Adélaïde Françoise Léopoldine von Frankreich (1813-1839) war das dritte Kind des Duc d`Orleans 'Louis-Philippe' (1773-1850). Durch Heirat mit Herzog Alexander von Württemberg (1804–1881) wurde sie Herzogin von Württemberg. Musisch sehr begabt, verfaßte sie eigene Lyrik und Prosa, musizierte und wurde, nach dem Kunstunterricht bei Ary Scheffer, einem berühmten Maler dieser Zeit, zu einem renommierten Bildhauerin. Ihr größtes Werk ist eine Marmorstatue der Jeanne d'Arc. Das Original, von dem zahlreiche Kopien existieren, befindet sich im Schloss Versailles, eine Kopie am Rathaus in Orleans. Sie starb 6 Monate nach der Geburt ihres Sohnes Philipp Alexander Maria Ernst von Württemberg (1838-1917), der dann von seinen Großeltern Louis Philippe (inzwischen König von Frankreich) und seiner Frau Marie Amélie in Paris erzogen wurde. Literaturhinweis: Porträt im Rosenbogen 1997, Nr. 3, S. 32-35 von Antje Herwatz.

  40. Princesse Marie, Poulht007, Olesen (DK) vor 2011 Teehybride lachsorange, gewürziger Duft frosthart und gesund für Kübel geeignet.
    Marie Agathe Odile Cavallier (1976) anläßlich ihrer Hochzeit mit Joachim Holger Waldemar Christian, Prinz zu Dänemark, Graf von Monpezat (1968), dem Sohn von Königin Margrethe II. von Dänemark gewidmet.

  41. Princesse Marie Adelaïde de Luxembourg, Princesse Marie Adelaide de Luxembourg, Soupert & Notting (LU) 1896 Polyantha, zartrosa, elfenbeinweiß verblassend, gut duftend, auch für Kübel geeignet, nicht frosthart
    Marie Adélaïde Thérèse Hilda Antonie Wilhelmine de Luxembourg (1894-1924), der ersten regierenden Großherzogin von Luxemburg gewidmet - mehr über Adelaide de Luxembourg
    Rose Princess Marie Adelaide de Luxemburg Copy Christine Meile

  42. Princesse Marie Clotilde Napoléon, Princesse Marie Clotilde Napoleon, Opdebeeck (BE) 1924 Polyantha weiß mit leichtem gelbem Unterton kein Duft
    Prinzessin Eugenie Marie Clotilde Alberte Laetitia Bonaparte Genevieve (1912-1996) war das älteste Kind und erste Tochter von Victor Bonaparte (1862–1926) und seiner Frau Prinzessin Clementine von Belgien (1872-1955) und somit Enkelin von 'Prince Napoleon'.

  43. Princesse Marie-Louise von Baden, Princesse Marie Louise v. Baden, Welter / Jacobs (DE) 1909 Teehybride, rosa mit roter Mitte kein Duft
    Zur Namensgebung siehe Luise von Baden

  44. Princesse Marie de Roumanie Soupert & Notting (LU) 1895 Teerose cremeweiß mit hellrosa, zinnoberrote Mitte kein Duft frostempfindlich
    Mary Alexandra Victoria von Sachsen-Coburg-Gotha und Edinburgh (1875-1938), die älteste Tochter des 'Duke of Edingburgh' wurde durch Heirat mit Ferdinand von Hohenzollern-Sigmaringen oder Ferdinand I. (1865-1927) Königin von Rumänien. Ihre Schwiegermutter war die 'Fürstin Infantin von Hohenzollern', ihre Schwägerin Princesse Josephine de Flandres. Die Ehe war nicht glücklich, brachte aber trotzdem sechs Kinder hervor, wobei bei zweien angezweifelt wird, daß sie von ihrm Ehemann stammen, denn sie war die Geliebte von 'Prince Stirbey'.

  45. Princess May Paul (GB) 1893 Teehybride hellrosa mit gelbem Hauch guter Duft

  46. Princesse Sibilla de Luxembourg ®, Orafrantanov, ORA 644, Princess Sybille de Luxembourg, Prinzessin Sibilla von Luxembourg, Stormy Weather, Orard (FR) 2010 Strauchrose, dunkles Malvenrosa, beim Aufblühen zeigen sich goldfarbene Staubgefäße, später mauve, fast blau, guter Duft, auch als Kletterrose verwendbar. Goldmedaille in Baden-Baden, Rom und Nagaoka (Japan), Schönste Landschaftsrose in Barcelona, weitere Preise in Monza, Genf und Adelaide (Australien).
    In Begleitung von Prinz Bernhard, Erbprinz von Baden, Prinzessin Stephanie von Baden und Prinz Guillaume, Bruder des Großherzogs, taufte Prinzessin Sibilla von Luxemburg (geb. Sibilla Sandra Weiller 1968) im Rahmen des 58. Internationalen Rosenneuheiten- Wettbewerbs in Baden "ihre" Rose im 'Palais Biron' von Baden-Baden. Zum Syn. siehe Stormy Weather
    BezugsmöglichkeitRose Princesse Sibilla de Luxembourg, Stormy Weather Foto Myroses

  47. Princesse Stéphanie de Belgique Soupert & Notting (FR) 1929 Teehybride tiefrosa starker Duft
    Stephanie Clotilde Luise Hermine Marie Charlotte von Belgien (1864-1945) gewidmet - mehr über Stephanie von Belgien

  48. Princesse Thérèse de Thurn und Taxis, Princesse Therese de Thurn und Taxis, Princesse Théodore Thurn et Taxis, Princesse Thérèse de Thurn et Taxis, Princesse Thérèse Thurn et Taxis, Soupert & Notting (LU) 1897 Teerose, hellrosa, guter Duft frostempfindlich

  49. Princesse Wilhelmine des Pays-Bas Soupert & Notting (LU) 1886 Polyantha weiß mit grünem Zentrum, guter Duft
    Der Prinzessin Wilhelmine der Niederlande (Pays-Bas), voller Name Wilhelmina Helena Pauline Maria zu ihrem sechsten Geburtstag gewidmet - mehr siehe Rose: Königin Wilhelmine.

Duftrosen lassen sich wunderbar in der Küche verarbeiten - hier geht`s zu Rosenrezepten

Dragonspice Naturwaren

Rosen

Rosensorten-ABC: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | XYZ
Themen: Züchtung | Adressen | Persönlichkeiten | Rosennamen | Geschichte(n) | Verwendung | Literatur | Kunst, Musik | Rosenkalender

Home / zurück nach oben / Diese Homepage empfehlen: Bookmark and Share

Besuchen Sie auch:
Zum Rosenforum - Rosenliebhaber diskutierenRosenforumGarten und Literatur - Gartenbücher, Gartengedichte, Gartenmenschen, PflanzenGartenLiteraturZauberpflanzen - einst und heuteZauberpflanzen(Fast) alles über GartenveilchenVeilchenhomepageSchneeglöckchen - GalanthusSchneeglöckchenhomepageEmpfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung
GartenblogGartenblog FacebookFacebook / TwitterTwitter
© Text und Design: Maria Mail-Brandt | Kontakt | Impressum | Datenschutz | URL: www.welt-der-rosen.de
Alle Angaben ohne Gewähr. Quellen (sofern nicht anders angegeben): meine umfangreiche Sammlung von Rosen- und Gartenbüchern,
Artikel, Vorträge, persönliche Kontakte, Internet.

Stichworte zum Inhalt: Rosenliste, Bekannte und seltene Rosen von A-Z - Duftrosen, alte historische und moderne, englische, Rosensorten für den Hausgarten. Edelrose, Beetrose, Teehybride, Floribunda, Polyantha, Strauchrose, Remontantrose, Albarose, Moschata, Kletterose, Rambler, Bodendecker, Zwergrose, Miniaturrose, Schnittrose, Rosenlexikon, Rosenratgeber, Gartenrosen. Rosen in allen Farben: rote, rosa, gelbe und weisse und für jeden Standort: sonnig oder im Halbschatten - das ganze Rosensortiment für Garten, Terrasse, Balkon. Mit vielen Informationen zum Standort, Winterschutz (frosthart oder nicht), Hagebutten, ob öfterblühend, einmalblühend oder remontierend, für Kübel geeignet und für welche Bodenbeschaffenheit

Aktualisiert am 29.06.2017