HomeRosen Welt der Rosen - Rosensorten-Verzeichnis, Rosenzüchter, Rosenadressen und mehr - Wissenwertes für RosenfreundeWelt der Rosen: Rosenwelt Rosenzauber Rosenlust Rosenfaszination - (fast) alles über Rosen
Rosenzüchtung, Geschichte, Rosenklassen, RosenzüchterRosenzüchtungSie sind hier: Rosensorten von A-Z - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Wildrosen, Stachellose Rosen und mehrRosensortenRosenadressen -  Bezugsquellen, Rosenfirmen, Rosengärten und mehrRosenadressenRosenpersönlichkeiten - Menschen, denen Rosen gewidmet wurden, die für ihre Verdienste um die Rose ausgezeichnet wurden,  als Rosenliebhaber bekannt wurdenRosenmenschenDie Namen der Rosen - wer oder was steckt dahinter? Who is who der RosenRosennamen | Rosengeschichte(n) Volksbrauchtum, Rosenkriege und mehr InteressantesInteressantes / Geschichte(n)
Rosen Rosen in der Literatur (Rosengedichte, Rosenmärchen, Rosenlegenden, Rosensagen, Rosenlieder, Zitate) in der Literatur / Kunst, Musik | Verwendung der Rosen im Garten, in der Küche, Haushalt, Hausapotheke, als Dekoration usw.Rosenverwendung | Rosenkalender - Mit Rosen durch das KalenderjahrRosenkalender | Rosen-Linktipps | mit Musik | Sitemap
Rosen von A-Z - : A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | XY | Z | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Rosenwelt
Rose Duftparadies für Rosensorten - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Stachellose Rosen, Flower-Carpet-Rosen und mehr RosenSie sind hier:
- Rosensorten von A-Z
A | B | C | D | E
F | G | H | I | J
K | L | M | N
O | P | Q | R
S | T | U
V | W | XY | Z

Wildrosen
Moosrosen
ADR-Rosen

Blaue Rosen
Gelbe Rosen
Rote Rosen
Schwarze Rosen
Weisse Rosen
Kaffeebraune Rosen
Hagebuttenrosen
Stachellose Rosen

Rosenbegleiter
Rosenpflege

Weitere Kategorien:
Rosenzüchtung
Adressen
Personen
Namen
Geschichte(n)
Verwendung
Literatur
Kunst, Musik
Rosenkalender
Rosenlinks
Sonstiges:
Sitemap
Grußkartenservice
Facebook
Twitter
To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Home

Rosensorten

Rosen, Duftrosen Wi - Wichtel, Wieland, Wiener Blut, Wiener Symphoniker, Wienerwald, Wienhausen, Wiesenburger Parkprinzesschen, Wife of Bath,
Wild blue Yonder, Wild Edric, Wild River, Wildeve, Wildenfels gelb, Wildenfels rosa, Wildwood, Wilfrid H. Perron, Wilhelm Hansmann, Wilhelm Kauth, Wilhelm Kordes,
Wilhelm Pfitzer, Wilhelm Teetzmann und mehrRose Wienhausen Foto Vierländer Rosenhof

Wa- | -We - Wel - | - Wh - | - Wi - Will- | - Wim - | - Wo

Reihenfolge bei den Beschreibungen: Name, Code, Synonym, Züchter, Länderkürzel, Einführungsjahr, Klasse, Farbe, Blühzeit (wenn nicht anders angegeben: "öfterblühend"!), Duft, Hagebutten, Stacheln, sonstige Pflegehinweise, Auszeichnungen, Namensgebung. Bitte Copyright der Fotos beachten - (Name erscheint, wenn die Maus auf das Foto gehalten wird)!
Klick auf das dieser Bezugsmöglichkeit Grafik nachfolgende Foto führt zu einer Bestellmöglichkeit - weitere Bezugsadressen hier!

    Rosen-ABCRosen-ABC

  1. Wichata Weihrauch (DE) 1986 Wichurana-Hybride, Moschata-Hybride Kletterrose cremeweiß kein Duft für öffentliches Grün geeignet robust

  2. Wichmoss = Moosrose

  3. Wichtel Wänninger (DE) 1994 Strauchrose, weiß mit rosa milder Duft auch als Kletterrose (Rambler) zu ziehen
  4. Wichtelmännchen Weihrauch (DE) 1983 Beetrose hellrosa kein Duft Ein Wichtel / Wichtelmännchen ist ein kleines Phantasiegeschöpf, das vor allem in nordischen Sagen Gutes tut und gern Schabernack treibt. Siehe auch Gnom, Heinzelmännchen, Kobold.

  5. Wichura-Rose / Wichuras Rose siehe Rosa Rosa wichurana

  6. Wickwar, Rosa soulieana 'Wickwar', Steadman (GB) 1960 Kletterrose, Rambler, hellrosa, fast weiß mit gelben Staubgefäßen, starker Duft gräuliches Laub dekorative Hagebutten
    Fundrose: im Garten von Keith Steadman in Wickwar, einem Ort in Gloucester / England gefunden

  7. Widgee Didgee Millington (AU) 2009 Teehybride hellrosa mit dunkelrosa Rückseite milder Duft für Kübel geeignet gute Schnittrose

  8. Wiedenbrück Noack (DE) 1974 Strauchrose rot kein Duft
    Wiedenbrück, ehemals selbstständige Stadt in Nordrhein-Westfalen, wurde 1970 mit Rheda und anderen umliegenden Ort zusammengeführt zu Rheda-Wiedenbrück.

  9. Wieland Lambert (DE) 1916 Kletterrose Lambertiana rot, Mitte gelb kein Duft. Wohl nicht mehr im Handel.
    Christoph Martin Wieland (5.9.1733-20.1.1813) war ein deutscher Dichter, Übersetzer und Herausgeber zur Zeit der Aufklärung. Wieland Gedichte und Zitate

  10. Wiener Blut Horstmann (DE) 1961 Floribunda orange-rot starker Duft gefüllt
  11. Wiener Blut Berger, W. (DE) 1958 (DE) 1961, Floribunda, Teehybride, erst schwarzrot, dann leuchtend blutrot, stark duftend, besonders frosthart.
    Wiener Blut ist eine Operette von 'Walzerkönig Johann Strauss'). Der Titel stammte von dem Konzertwalzer Wiener Blut op. 354 (1873). Da diese Rose aus der ehemaligen DDR ist, liegt aber der Gedanke nahe, daß vielleicht eher das Lokal "Wiener Blut" (heute ein "Szene-Lokal") an der Wiener Straße in Berlin-Kreuzberg gemeint ist.
    Rose Wiener Blut Foto Brandt

  12. Wiener Charme ®, KORschaprat, Vienna Charm, Charme de Vienne, Charming Vienne, Kordes (DE) 1963 Teehybride, orange mittlerer Duft.

  13. Wiener Donaupark DeRuiter (NL) 1964 weiß kein Duft
    Anlässlich der Eröffnung des Wiener Donauparks 1964 getauft. Als Teil der Wiener Internationalen Gartenschau (WIG), damals die größte Europas, wurde das Rosarium errichtet.

  14. Wiener Symphoniker Kordes (DE) 2008 Teehybride dunkelrot kein Duft
    Diese Rose wurde im Rahmen eines Konzerts des Wiener Symphonie-Orchesters 2008 von der Sopranistin Edith Lienbacher und dem Tenor Herwig Pecoraro getauft.

  15. Wienerwald ® Kordes (DE) 1974 Teehybride, lachs stark duftend
    Der Wienerwald ist der nordöstliche Ausläufer der nördlichen Kalkalpen in Niederösterreich und Wien. Das Mittelgebirge ist großteils bewaldet und ein beliebtes Naherholungsgebiet der Wiener Wienerwald ist auch der Name einer Restaurantkette.
    Rose Wienerwald Foto Hilscher

  16. Wiener Walzer, Pur Sang, Tantau (DE) 1965 Floribunda, rot kein Duft
    "Tanzrose" - ein Gesellschafts- und Turniertanz, der paarweise getanzt wird und zu den Standardtänzen des Welttanzprogramms gehört.

  17. Wienhausen Janßen (DE) 2004 Teehybride rosa duftend
    Wienhausen ist eine eine Gemeinde im Landkreis Celle in Niedersachsen.
    BezugsmöglichkeitRose Wienhausen Foto Vierländer Rosenhof

  18. Wiesenburger Parkprinzesschen Krietsch / Graeff (DE) 2010 Kletterrose rosa mit apricot leichter Duft
    Der 123 ha große Schlosspark Wiesenburg im Landkreis Potsdam-Mittelmark / Brandenburg wurde 1863 angelegt vom damaligen Schlossherr, Curt Friedrich Ernst von Watzdorf (1839-1881), Abgeordneten der Reichstage des Kaiserreichs 1867/71 bis 1918. Er ist heute ein Gartendenkmal, in dem auch ein Blumenmarkt veranstaltet wird.

  19. Wiesenrose siehe Rosa blanda

  20. Wife of Bath, AUSbath, The Wife of Bath, Austin (GB) 1969 ModerneStrauchrose, Englische Rose rosa mit dunklerer Mitte dauerblühend gute Herbstblüte stark duftend (Myrrheduft), stachellos.
    Nach einer Geschichte aus den Canterbury-Erzählungen des englischen Dichters Geoffrey Chaucer (1340-1400), die als Motiv von William Shakespeare 1564-1616) aufgegriffen wurden, benannt.
    BezugsmöglichkeitRose: Wife of Bath Foto Rosen-Direct.de

  21. Wicking Geschwind (Österr.-Ungarn) / Lambert (DE) vor 1909 Multiflora-Hybride Kletterrose rosa mit weißem Zentrum, kein Duft einmalblühend blaugrünes Laub fast stachellos
    Zur Namensgebung (allerdings Wiking - also ohne c) siehe 'Wachhilde'
  22. Rosen-ABCRosen-ABCRosen-ABC

  23. Wild Bird Ruf (DE) 2008 Rugosa-Hybride rosa mit purpurnen Tönen leicht gefüllt starker Duft sternrußtauresistent frosthart

  24. Wild blue Yonder, WEKisosblip, Blue Eden, Carruth 2004 / Weeks (USA) 2006 Teehybride, purpurrot mit rotem Rand starker Zitrusduft
    The Wild Blue Yonder ist ein Science-Fiction-Film des deutschen Regisseurs Werner Herzog (1942) aus dem Jahr 2005, der auf den 62. Filmfestspielen von Venedig 2005 mit dem FIPRESCI-Preis ausgezeichnetwurde.
    BezugsmöglichkeitRose Wild Blue Yonder Foto Myroses

  25. Wild Eagle Ruf (DE) vor 2008 Rugosa-Hybride dunkel-weinrot mit lila Schattierungen, halbgefüllt mit gelben Staubgefäßen duftend bildet große Hagebutten, die sich gut für Hagebuttenmarmelade eignen. Frosthart und sternrusstauresistent, sehr stachelig.

    BezugsmöglichkeitRose Wild Eagle Foto Myroses

  26. Wild Edric, Aushedge, Wild Eldric, Austin (GB) 1997 Rugosa-Hybride, Strauchrose rosa mit lila Schattierung, gelbe Staubgefäße starker Duft
    Nach einer Legende war Wild Edric ein Sachsen-Lord in Shropshire (der Heimat des Züchters), der als Geist immer noch seine wunderschöne Feenkönigin sucht, die er geheiratet hatte und die dann plötzlich verschwand.
    Rose Wild Edric Foto Rusch

  27. Wild Emmy Ruf (DE) 2008 Rugosa-Hybride rot starker Duft sternrußtauresistent frosthart dekorative Hagebutten, die sich gut für Hagebuttenmarmelade eignen.

  28. Wild Flower, AUSwing, Wildflower, Austin (GB) 1986 Strauchrose, hellgelb stark duftend

  29. Wild Fox Ruf (DE) 2008 Rugosa-Hybride rot sehr stark gefüllt milder Duft extrem blühfreudig, sternrußtauresistent frosthart schön für Rosenhecken. Steril.

  30. Wild Goose Ruf ((DE) 2008 Rugosa-Hybride weiß guter Duft frosthart dekorative Hagebutten, die sich gut für Hagebuttenmarmelade eignen. Sternrußtauresistent, schön für Rosenhecken

  31. Wild Honey Weeks (USA) 1977 Floribunda, rosa mit dunklerer Mitte gewürziger Duft

  32. Wild Horse Ruf (DE) 2008 Rugosa-Hybride dunkelrosa starker Duft leicht gefüllt keine Hagebutten frosthart sternrußtauresistent schön für Rosenhecken

  33. Wild Mountain Ruf (DE) 2008 Rugosa-Hybride violett stark gefüllt milder Duft frosthart sternrußtauresistent

  34. Wild Pearl Ruf (DE) 2008 Rugosa-Hybride weiß mit violettem Hauch leichtgefüllt mit gelben Staubgefäßen guter Duft frosthart sternrußtauresistent kleine Hagebutten schön für Rosenhecken

  35. Wild Plum JACwiq, JACwig, Zary (USA) 1995 Zwergrose rot fruchtiger Duft

  36. Wild River, Janßen (DE) 2008 Strauchrose bei warmen Temperaturen ins Hellrosa und Lachsfarbene changierend, bei kühlen Temperaturen dunkelstes Purpur kein Duft
    BezugsmöglichkeitRose Wild River Foto Vierländer Rosenhof

  37. Wild Rover, Dichirap, Harry Potter, Dickson (GB) 2007 Floribunda, Strauchrose purpurrot leichter Duft sternrußtauanfällig Gold Baden-Baden 2008
    "The Wildrover" ist ein irisches Volkslied, dessen Melodie 1982 Klaus und Klaus für den Titel ihrer Single "An der Nordseeküste" übernahmen, mit der ihnen 1985 der Durchbruch gelang. Zum Syn. 'Harry Potter' brauche ich ja wohl nichts zu sagen...
    BezugsmöglichkeitRose Wild Rover Foto Groenloof

  38. Wild Sea Ruf (DE) 2008 Rugosa-Hybride dunkelrosa mit hellgelben Staubgefäßen starker Duft dekorative große Hagebutten, die sich gut für Hagebuttenmarmelade eignen. Frosthart sternrußtauresistent schön für Rosenhecken

  39. Wild Spice, JACruwhi, Zary (USA) 1999 Rugosa-Hybride weiß Gewürznelkenduft

  40. Wild Thing, JACtoose, Zary (USA) vor 2007 Strauchrose Ultimate Rose ™ Collection dunkelrosa mit karminroten Knospen milder Duft

  41. Wildenfels Gelb, Luter, Dechant (DE) 1928 Foetida-Hybride, Alte Rose gelb einmalblühend leichter Duft für Echten Mehltau anfällig.
    Rose Wildenfels Gelb Foto Meile
  42. Wildenfels Rosa, Dechant (DE) 1929 Foetida-Hybride, Alte Rose rosa rosa einmalblühend leichter Duft
    Wildenfels ist die kleinste Stadt im Landkreis Zwickauer Land / Sachsen; sie führt eine Rose im Wappen und veranstaltet seit 2000 alle zwei Jahre ein Rosenfest. Schloss Wildenfels erhebt sich über der Stadt.
    BezugsmöglichkeitRose Wildenfels rosa Foto Schultheis

  43. Wildeve ®, AUSbonny, Wild Eve, Austin (GB) 2003 Strauchrose, Englische Rose hellrosa milder Fruchtduft lt. Züchter auch im Halbschatten möglich.
    Rose Wildeve Foto Brandt

  44. Wildfang siehe ADR-Rose

  45. Wildfeuer, Wildfire (II), Kordes (DE) 1963 Parkrose Strauchrose feuerrot kein Duft einmalblühend
    Feuerrose

  46. Wildfire I Swim (USA) 1955 Floribunda rot mit gelben Staubgefäßen milder Duft

  47. Wildfire 2000 ®, II, TOMfire, Thomson (AU) 1999 Floribunda gelb-rot starker Duft
    In Australien ist "Wildfire" eine Wohltätigkeitsorganisation, die Mittel für Freiwillige der Feuerwehr bereitstellt.

  48. Wildfire III, JACdouce, Zary ((USA) 2004 Teehybride orange mit gelber Rückseite kein Duft

  49. Wildfire IV, Fryessex, Fryer (GB) 2004 Zwergrose, Patio-Rose orange kein Duft

  50. Wildmeister Amann (DE) vor 2011 Strauchrose rosa milder Duft
  51. Wildrosen extra

  52. Wildwood Howard & Smith (USA) 1937 Teehybride weiß-rosa-rot starker Duft
    Rose Wildwood Foto Hilscher

  53. Wilfred Norris Harkness (GB) 1972 Teehybride, rosa kein Duft

  54. Wilfrid H. Perron ®, LAVshrimp, Wilfred H. Perron, Laver (CA) 1987 Zwergrose rosa kein Duft
    Das 1928 von Wilfrid Henri Perron (1897-1977) in Montreal gegründete Firma für Saatgut und gartenbauliche Produkte wechselte 1987 den Besitzer und ist jetzt unter dem Namen Norseco in Laval / Kanada tätig.

  55. Wilhelm, Skyrocket, Kordes (DE) 1934 Moschata-Hybride, Strauchrose rot mit gelben Staubgefäßen dauerblühend guter Honigduft Toleriert Halbschatten. Sehr gut für Kübel geeignet robust sehr frosthart
    Dem Rosenfirmengründer Wilhelm I Kordes gewidmet, der Mitinitiator des Rosarium Uetersens war, das im Einführungsjahr der Rose 1934 zur 700 Jahrfeier der Stadt eingeweiht wurde.
    Rose Wilhelm Foto Wikipedia

  56. Wilhelm Breder, Glowing Sunset, Sunset Glowing, Kordes (DE) 1933 Lutea-Hybride Alte Rose gelb-orange einmalblühend starker Duft

  57. Wilhelm Kauth, Kauth (DE) 1930 Teehybride cremefarben zu weiß verblühend guter Duft
    Dieser in der Gärtnerei Kauth gefundene Sport von 'Mme Jules Bouché' wurde zu Ehren des Firmengründers benannt, der 1893 seine Schnittrosengärtnerei in Hattersheim gründete. Sein Sohn Hans Kauth übernahm ca. 1928 nach Wanderjahren in Italien, Holland und England mit seinem Bruder Willi. 1968 besaß die Gärtner Kauth rund 53 Hektar Rosenfelder und soll Mitte der 1970er die größte Schnittrosen-Gärtnerei Europas gewesen sein. 1995 mußte die Firma nach jahrelangen familiären Querelen und weil die aufkommenden Konkurrenz von Schnittblumen aus Ländern wie Afrika, Südamerika und Indien zu groß wurde, schließen.

  58. Wilhelm May Michler (DE) 1989 Teehybride dunkelrot mittlerer Duft
    Der Züchter benannte diese Rose lt. einem Zeitungsartikel nach seinem Lehrmeister, bei dem er 1946 in die Gärtnerlehre ging.

  59. Wilhelm Frank, Welter (DE) 1910 Teehybride, weiß mit rosa Mitte duftend

  60. Wilhelm Hansmann, William Hansmann, Kordes (DE) 1955 Kletternde Kordesii, Kletterrose dunkelrot leicht duftend remontierend
    Dem Andenken an den Oberstadtdirektor Dortmund´s, Wilhelm Hansmann (1886-1963), gelernter Gärtner, deutscher, sozialdemokratischer Politiker, der 1954 sein Amt nach nach 8 Jahren niederlegte, gewidmet. In seine Ära fiel der Wiederaufbau der Stadt Dortmund, der Großstadt in Nordrhein-Westfalen, darunter auch der Neubau der Westfalenhalle, der Bau des Theaters am Hiltropwall auf dem Gelände der im Krieg zerstörten Synagoge und des neuen Stadthauses. Auf seine Initiative geht vor allem der hohe Anteil von Grünflächen in Dortmund zurück sowie die Gründung des Dortmunder Zoos. Heute noch gibt es den Kleingärtnerverein Wilhelm Hansmann e.V. in Dortmund.
    Rose Wilhelm Hansmann Foto Brandt

  61. Wilhelm Hartmann Bräuer (D / I) 1902 Teerose rosa mit gelbem Unterton kein Duft frostempfindlich

  62. Wilhelm Kordes, Kordes (DE) 1922 Teehybride, Pernetiana, zweifarbig: rot, gelbgrundig, starker Apfelduft.
    Gertrude Kolmar widmete dieser Rose das Gedicht "Die Rose des Kondors".
  63. Wilhelm Kordes (II) Berger, V. (DE) 1922 Teehybride, alabasterweiß starker Duft
    Dem Gründer der Rosenfirma Kordes & Söhne, Wilhelm Kordes (1865-1935) gewidmet.

  64. Wilhelm Marx Vogel (DE) 1939 Moschata-Hybride, Lambertiana, Strauchrose dunkelrot kein Duft
    Es gibt zwei deutsche Juristen und Politiker mit dem Namen: Wilhelm Marx (1863-1946), Sohn eines katholischen Schuldirektors in Köln, war der am längsten amtierende Kanzler der Weimarer Republik; Wilhelm Marx (1851-1924) war ab 1899 für zwölf Jahre Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf.
    ROse Wilhelm Marx Foto Brandt

  65. Wilhelm Pfitzer Verdier (FR) 1861 Remontant-Hybride Alte Rose purpurrot kein Duft
    Wilhelm Pfitzer ((21 1.1821 31 7.1905) gab im Alter ca. 40 Jahren seinen erlernten Beruf auf, um sich 1844 mit der Wilhelm Pfitzer Kunst- und Handelsgärtnerei in Stuttgart ganz dem Garten- und Obstbau zu widmen. Sein einziger Sohn Wilhelm Pfitzer II züchtete etliche Rosen. 1914 führte Pfitzer die Rose 'Melle Fischer' ein, 1935 Carol Howard ein, 1946 Schneeprinzessin.. Es war ein Pfitzer-Enkel, der 1945 den während des Zweiten Weltkrieges gehüteten Sämling von Meilland als 'Gloria Dei' in Deutschland einführte. 1952 wurde die Firma in "Samen-Pfitzer" umbenannt und widmet sich jetzt hauptsächlich dem Samenhandel; der Betrieb besteht heute noch. Siehe auch Clara Pfitzer, Clothilde Pfitzer, Johanna Pfitzer, Marianne Pfitzer . Mehr über die Firma Pfitzer (engl.)

  66. Wilhelm Teetzmann Kordes (DE) 1943 Floribunda, rot, kein Duft
    Benannt nach dem Königlich Preußischen Gartenbaudirektor Wilhelm Teetzmann (?-1927), der 36 Jahre in der Berliner Gartenbaufirma Späth ('Späth`s Jubiläum') tätig war.

  67. Wilhire Country, Willhire Country, Beales (GB) 1981 Floribunda, orange, stark duftend

Duftrosen lassen sich wunderbar in der Küche verarbeiten - hier geht`s zu Rosenrezepten

Geschenkideen für RosenliebhaberInnen

4 Ordnerrückenschilder Motiv Rose / Kissenhülle Rosenmotiv
Geschirrtuch m. Rosenmotiv

Rosen

Rosensorten-ABC: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | XYZ
Themen: Züchtung | Adressen | Persönlichkeiten | Rosennamen | Geschichte(n) | Verwendung | Literatur | Kunst, Musik | Rosenkalender

Home / zurück nach oben / Diese Homepage empfehlen: Bookmark and Share

Besuchen Sie auch:
Zum Rosenforum - Rosenliebhaber diskutierenRosenforumGarten und Literatur - Gartenbücher, Gartengedichte, Gartenmenschen, PflanzenGartenLiteraturZauberpflanzen - einst und heuteZauberpflanzen(Fast) alles über GartenveilchenVeilchenhomepageSchneeglöckchen - GalanthusSchneeglöckchenhomepageEmpfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung
GartenblogGartenblog FacebookFacebook / TwitterTwitter
© Text und Design: Maria Mail-Brandt | Kontakt | Impressum | Datenschutz | URL: www.welt-der-rosen.de
Alle Angaben ohne Gewähr. Quellen (sofern nicht anders angegeben): meine umfangreiche Sammlung von Rosen- und Gartenbüchern,
Artikel, Vorträge, persönliche Kontakte, Internet.

Stichworte zum Inhalt: Rosenliste, Bekannte und seltene Rosen von A-Z - Duftrosen, alte historische und moderne, englische, Rosensorten für den Hausgarten. Edelrose, Beetrose, Teehybride, Floribunda, Polyantha, Strauchrose, Remontantrose, Teerose, Bourbon, Moschata, Kletterose, Rambler, Bodendecker, Zwergrose, Miniaturrose, Schnittrose, Rosenlexikon, Rosenratgeber, Gartenrosen. Rosen in allen Farben: rote, rosa, gelbe und weisse und für jeden Standort: sonnig oder im Halbschatten - das ganze Rosensortiment für Garten, Terrasse, Balkon. Mit vielen Informationen zum Standort, Winterschutz (frosthart oder nicht), Hagebutten, ob öfterblühend, einmalblühend oder remontierend.

Aktualisiert am 03.10.2017