HomeRosen - Welt der Rosen -  Wissenwertes für RosenfreundeWelt der Rosen: Rosenwelt Rosenzauber Rosenlust Rosenfaszination - (fast) alles über Rosen
Sitemap Rosensorten - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Wildrosen, Stachellose Rosen...RosensortenRosenadressen -  Bezugsquellen, Rosenfirmen, Rosengärten...RosenadressenRosenzüchtung, Geschichte, Rosenklassen, RosenzüchterRosenzüchtung Rosenpersönlichkeiten - Menschen, denen Rosen gewidmet wurden, die für ihre Verdienste um die Rose ausgezeichnet wurden,  als Rosenliebhaber bekannt wurdenRosenmenschenRosen in der Literatur LiteraturDie Namen der Rosen - wer oder was steckt dahinter? Who is who der RosenRosennamen Rose Secret für Geschichte(n) Volksbrauchtum, Rosenkriege,  InteressantesInteressantes / Geschichte(n) Rose Botticelli für Rosen in der Kunst, Musik Kunst, Musik Verwendung der Rosen im Garten, in der Küche, Haushalt, Hausapotheke, als Dekoration usw.Rosenverwendung Rosenkalender - Mit Rosen durch das KalenderjahrRosenkalender Rose Secret für WebtippsLinktipps Garten und Literatur - Gartenbücher, Gartengedichte, Gartenmenschen, Pflanzen Impressum ...|... Datenschutz To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Rosen
Namen der Rosen

Zeller, Carl (19.6.1842-1898)

Schenkt man sich Rosen im Tirol

Adam
Schenkt man sich Rosen im Tirol,
Weisst du, was das bedeutet wohl?
Man schenkt die Rosen nicht allein
Man gibt sich selber mit auch drein!
Meinst du es so? Verstehst du mich?
Meinst du es so, dann Liebste, sprich!
Meinst du es so, dann tröste mich,
Gib mit der Rose mir auch dich!

Kurfürstin
Schenkt man sich Rosen im Tirol,
Weiss man, was das bedeuten soll;
Doch trifft der Brauch nicht ein,
Wir sind am Rhein, bedenk's, am Rhein.

Adam
Mir winket neues Liebesglück
Aus dieses Mädchens Blick.
Ja, ja, die Rosen sind mein,
Die Rosen nicht allein.

Kurfürstin
Doch vielleicht bring' ich dir Glück,
Drum nehm die Rosen ich nicht zurück.
Ja, ja, die Rosen sind dein,
Doch die Rosen nur allein.

Weps und Adelaide
Ich weiss nicht, was draus werden soll;
Die Geschichte wird zu toll!
Zieht sich die Fürstin nicht zurück,
Wird der Skandal noch publik!

Chor
Schenkt man sich Rosen im Tirol,
Weiss man, was das bedeuten soll,
Er kennt sich aus, hat wirklich Glück,
Einen neuen Schatz im Augenblick.
Sie ist für ihn, es hat den Schein,
Beinah zu schön, beinah zu fein.

(aus: Der Vogelhändler)

Rosige CDs / Rosenlieder - MP3-Downloads


RosenkavalierDer Rosenkavalier

Rot sind die Rosen -  romantische LiebesliederRot Sind die Rosen

Alles Liebe und Rote Rosen - CDAlles Liebe und Rote Rosen

Rot sind die Rosen Semino Rossi

Wenn Die Weißen Rosen Blühen von Semino Rossi

Tausend Rosen Fur Dich von Semino Rossi

Home / zurück nach oben
Besuchen Sie auch:
Garten und Literatur - Gartenbücher, Gartengedichte, Gartenmenschen, PflanzenGartenLiteraturZauberpflanzen - einst und heuteZauberpflanzen(Fast) alles über GartenveilchenVeilchenhomepageSchneeglöckchen - GalanthusSchneeglöckchenhomepageEmpfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung
Facebook
Copyright Text und Design: Maria Mail-Brandt URL: www.welt-der-rosen.de