HomeRosen Welt der Rosen - Rosensorten-Verzeichnis, Rosenzüchter, Rosenadressen und mehr - Wissenwertes für RosenfreundeWelt der Rosen: Rosenwelt Rosenzauber Rosenlust Rosenfaszination - (fast) alles über Rosen
Sitemap Rosensorten - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Wildrosen, Stachellose Rosen und mehrRosensortenRosenzüchterRosenadressenRosenzüchtung, Geschichte, Rosenklassen, RosenzüchterRosenzüchtung Rosenpersönlichkeiten - Menschen, denen Rosen gewidmet wurden, die für ihre Verdienste um die Rose ausgezeichnet wurden,  als Rosenliebhaber bekannt wurdenRosenmenschenRosen in der Literatur LiteraturDie Namen der Rosen - wer oder was steckt dahinter? Who is who der RosenRosennamen
Rose Secret für Geschichte(n) Volksbrauchtum, Rosenkriege und mehr InteressantesInteressantes / Geschichte(n) Rose Botticelli für Rosen in der Kunst, MusikKunst, Musik Verwendung der Rosen im Garten, in der Küche, Haushalt, Hausapotheke, als Dekoration usw.Rosenverwendung Rosenkalender - Mit Rosen durch das KalenderjahrRosenkalender Rose Secret für WebtippsLinktipps To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Rosen von A-Z: A - B - C - D - E -F - G - H - I - J - K - L -M - N -O - P - Q / R - S - T - U - V - W - X Y Z

Sie sind hier:
Rosenzüchtung:
Geschichtliches
Rosenfarben
Rosenklassen

Rosenzüchter:
A | B | C | D | E
F | G | H | I | J
K | L | M | N | O
P | R | S | T | U
V | WXYZ

Dt. Rosenzüchter
Engl. Rosenzüchter
Frz. Rosenzüchter
Weitere Rosenpersönlichkeiten

Weitere Kategorien:
Rosenadressen
Rosenkalender
Rosenmenschen
Rosensorten
Rosen-Literatur
Rosen in Kunst, Musik
Rosen-Namensgebung
Rosenverwendung
Geschichte und Geschichten

Sitemap

Home

To our English guests: You can have a translation into English when you click herePour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Rosensorten

Rosenzüchter Louis Joseph Ghislain Parmentier (9.8.1782-1.4.1847)

Enghien (das bis 1795 zu den Niederlanden gehörend, dann Belgien

Louis Joseph Ghislain Parmentier war der größte belgische Rosenliebhaber und -züchter des beginnenden 19. Jahrhunderts aus Enghien bei Brüssel und begann um 1814 als Hobbyzüchter Rosen zu züchten. Seine gewaltige Rosensammlung am Kloosterberg (in Herne/Hérinnes), nur 3 km von Edingen/Enghien bei Brüssel, umfasste 12.000 Pflanzen in etwa 3.400 Sorten, ohne die 855 Züchtungen aus Parmentiers eigener Hand zu zählen.

Parmentier war Verwalter der Domaine der d'Arenbergs in Enghiens und ihrer Rosen; zwei Rosen widmete er den Arenbergs - 'Duc d`Arenberg' (vor 1836), Chapelain d`Arenberg,

Ein Bekannter von ihm war mit einem Patenkind der Kaiserin Josephine verheiratet, deshalb hatte er Beziehungen zur Kaiserin. Sein Bruder André Joseph Ghislain Parmentier (1780-1830), Gärtner und Landschaftsarchitekt, reiste für Joséphine nach England, um dort Pflanzen zu erstehen, bevor er in die Vereinigten Staaten auswanderte.

Zahlreiche Züchtungen von Parmentier wurden von seinem Freund Louis van Houtte in den Handel gebracht.

Weltberühmt wurden seine 'Félicité Parmentier' (1834) und
'Belle Isis' Rose Belle Isis Foto Christine Meile(1845; sie ist die Stammmutter einiger Austin-Rosen)
sowie Rose Cardinal de Richelieu Foto Rusch'Cardinal de Richelieu' (1847).

1818 heiratet er Marie Désiree Pletincx; 1819 wurde der Sohn Gustave geboren (gestorben 1840, ohne Nachkommen).

Um 1830 benannte Parmentier etliche Rosen nach seiner Heimatstadt (einer seiner Brüder, Joseph Julien Ghislain Parmentier (1775-1852), war Gärtner und Bürgermeister von Enghien von 1800 bis 1830) - deshalb wohl die Rosennamen: 'Aurore d`Enghien', 'Cerise d`Enghien', Marbrée d`Enghien, Merveille d`Enghien, 'Souvenir d`Enghien' und 'Tricolore d'Enghien'.

Nach dem Tod Parmentiers 1847 gab seine Witwe einen Teil der Pflanzen an Liebhaber und professionelle Züchter; die übrigen kamen im Juli 1847 zur Versteigerung; es existiert ein Auktionskatalog mit 855 angebotenen Rosen.

Sein Kollege Robert widmete ihm 1847 die Moosrose: Parmentier

Weitere Rosensorten von Parmentier:

'Hector' vor 1814)
Moise (1828)
'Edmond Duval' (um 1835)
'Galathée', 'Gallait', 'Joséphine Parmentier', 'La Louise', Prince Fréderic, Emile Verachter (um 1840),
Rose de SchelfhoutRose de Schelfhout Foto Vierländer Rosenhof und Prince Frédéric 1840
'Desirée Parmentier'
Hippolythe vor 1842
Dumortier, Narcisse de Salvandy (vor 1843)
'Van Huysum' (um 1845)
'Bella Doria', Van Artefelde,Van Huysum Foto Christine Meile 'Victor Parmentier' (vor 1847)

(Quelle u. a. Joyaux)

Besuchen Sie jetzt Rosen-Direct.de

Home / zurück nach oben

Besuchen Sie auch:
Garten und Literatur - Gartenbücher, Gartengedichte, Gartenmenschen, PflanzenGartenLiteraturZauberpflanzen - einst und heuteZauberpflanzen(Fast) alles über GartenveilchenVeilchenhomepageSchneeglöckchen - GalanthusSchneeglöckchenhomepageEmpfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung
GartenblogGartenblog FacebookFacebook / TwitterTwitter
© Text und Design: Maria Mail-Brandt | Impressum | Datenschutz | URL: www.welt-der-rosen.de
Alle Angaben ohne Gewähr. Quellen (sofern nicht anders angegeben): meine umfangreiche Sammlung von Rosen- und Gartenbüchern,
Artikel, Vorträge, persönliche Kontakte, Internet.

Rosenwelt