HomeRosen Welt der Rosen - Rosensorten-Verzeichnis, Rosenzüchter, Rosenadressen  - Wissenwertes für RosenfreundeWelt der Rosen: Rosenwelt Rosenzauber Rosenlust Rosenfaszination - (fast) alles über Rosen
Sitemap Rosensorten - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Wildrosen, Stachellose Rosen ...RosensortenRosenadressen -  Bezugsquellen, Rosenfirmen, Rosengärten ...RosenadressenRosenzüchtung, Geschichte, Rosenklassen, RosenzüchterRosenzüchtung Rosenpersönlichkeiten - Menschen, denen Rosen gewidmet wurden, die für ihre Verdienste um die Rose ausgezeichnet wurden,  als Rosenliebhaber bekannt wurdenRosenmenschenRosen in der Literatur LiteraturDie Namen der Rosen - wer oder was steckt dahinter? Who is who der RosenRosennamen
Rose Secret für Geschichte(n) Volksbrauchtum, Rosenkriege, InteressantesInteressantes / Geschichte(n) Rose Botticelli für Rosen in der Kunst, MusikKunst, Musik Verwendung der Rosen im Garten, in der Küche, Haushalt, Hausapotheke usw.Rosenverwendung Rosenkalender - Mit Rosen durch das KalenderjahrRosenkalender Rose Secret für WebtippsLinktipps To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Rosen von A-Z: A - B - C - D - E -F - G - H - I - J - K - L -M - N -O - P - Q / R - S - T - U - V - W - X Y Z

Sie sind hier:
Rosennamen
Hobby Rosennamen
Lateinische Namen
Codes

nach was benannt? A-Z
z. B.:
- Charity-Rosen
- Europa-Rosen
- Göttliche Rosen
- Liebesrosen
- Märchenrosen
- Mode-Rosen
- Musik-Rosen
- Orte
- Parfüm-Rosen
- Speisenamen
- Sport-Rosen
- Technik-Rosen
- Tier-Rosen

nach wem benannt? A-Z
Rosenmenschen

Weitere Kategorien:
Rosen-Adressen
Rosenkalender
Rosenmenschen
Rosensorten
Rosen-Literatur
Rosen in Kunst, Musik
Rosenverwendung
Rosenzüchtung
Geschichte und Geschichten

Sitemap

Home

To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Namen der Rosen

Rosen - Namensgebung: Rose 'Gloria Dei' bzw. 'Peace' Rose: Gloria Dei Foto Rosen-Direct.de

- ein kleines Stück Rosengeschichte, die auch Weltgeschichte ist

Die Geschichte dieser Rose - auch Gioia, Mme A. Meilland, Mme Antoine Meilland, Béke, Freds Rosen, eine Rose der Rosenzüchterfamilie Meilland, ist weltpolitisch angehaucht, das erklärt auch die unterschiedlichen Namen in verschiedenen Ländern.
Die Rose lief erst unter der Nr. 3-35-40; das bedeutete, dass diese Kombination die dritte des Jahres 1935 und die 40. von 50 Kreuzungen war, welche näher beobachtet wurden.
Im Laufe des Sommers 1936 wurden zum ersten Mal einige Augen (Knospen) veredelt (okuliert). Es wurden je drei Veredlungen an je eine Rosenbaumschule nach Deutschland, Italien und in die USA verschickt, ein Jahr später auch nach England. 1939 brach der Krieg aus und alle Beziehungen zu Deutschland wurden unterbrochen.
Nach der Invasion vom Juni 1940 geschah dasselbe mit Italien und dann mit England. 1945 informierte die Baumschule Conard Pyle Company den Züchter Meilland, daß die Versuche in ihren Kulturen positiv ausgefallen waren und dass man ihr den Namen 'Peace' (Frieden) geben werde. Diese Namensgebung war ein Symbol für die Hoffnung auf ein Ende der schrecklichen Kriegsjahre.
"Wir glauben, dass sie dazu bestimmt ist, als eine klassische Rose noch in den Gärten unserer Enkel und vieler nachfolgender Generationen zu bleiben. Wir wählen den Namen "Peace", er soll daran erinnern, wie bitter schwer wir gelernt haben, daß der Frieden für alle Menschen immer lebensnotwendiger wird, daß die Menschheit ihn mit größerer Besonnenheit, Wachsamkeit und Vorsicht erhalten muß, als sie es bisher vermocht hat."

Die Taufzeremonie von 'Peace' fand , nach mehrmonatiger Planung, unter Gönnern der amerikanischen Rosengesellschaft statt. Das Datum wurde auf den 29. April 1945 festgesetzt, und durch einen sonderbaren Zufall fiel der Tag der Taufe gerade auf denjenigen, als die russischen und alliierten Truppen Berlin einnahmen und dadurch das Kriegsende greifbar nahe rückte. Einige Wochen später bei der Gründungsversammlung der Vereinigten Nationen in San Franzisko, fand jeder Chef der 49 Delegationen in seinem Hotelzimmer eine kleine Vase mit der Rose 'Peace' sowie die folgende Botschaft vor: "Das ist die Rose 'Peace', die in Pasadena in Kalifornien an dem Tag getauft wurde, als Berlin fiel". Hier spielte die Rose also eine politische Rolle, diente als Botschafter.

Die widrigen Umstände waren schuld, daß Pfitzer, ein Gartenbaubetrieb in Stuttgart ('Wilhelm Pfitzer'), die Rose unter dem Namen 'Gloria Dei' (Ehre sei Gott) in den Handel brachten, die Italiener unter 'Gioia' (Freude) und in Frankreich bekam sie den Namen 'Mme A. Meilland' (Antoine Meilland gewidmet, welche ein paar Jahre vorher verschied). Die Schweiz übernahm später den Namen 'Mme A. Meilland'.

"Peace", die in Deutschland immer noch als "Gloria Dei" gehandelt wird, wurde in den ersten zehn Friedensjahren etwa 30 Mill. mal verkauft!
Sie wurde 1976 als erste Rose zur "Weltrose" gekürt

Von Gloria Dei gibt es einige Sports - z. B. Chicago Peace und Gloria Dei Climbing (Kordes 1951)

Buchtipp: Die Rosenfamilien. Die Geschichte eines Lebens für die Rosen von Antonia Ridge Ehrenwirth 1990

Clematis und Stauden

Home / zurück nach oben

Besuchen Sie auch:
Garten und Literatur - Gartenbücher, Gartengedichte, Gartenmenschen, PflanzenGartenLiteraturZauberpflanzen - einst und heuteZauberpflanzen(Fast) alles über GartenveilchenVeilchenhomepageSchneeglöckchen - GalanthusSchneeglöckchenhomepageEmpfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung
GartenblogGartenblog FacebookFacebook / TwitterTwitter
© Text und Design: Maria Mail-Brandt | Kontakt | Impressum | Datenschutz | URL: www.welt-der-rosen.de
Alle Angaben ohne Gewähr. Quellen (sofern nicht anders angegeben): meine umfangreiche Sammlung von Rosen- und Gartenbüchern,
Artikel, Vorträge, persönliche Kontakte, Internet.