HomeRosen Welt der Rosen - Rosensorten-Verzeichnis, Rosenzüchter, Rosenadressen  - Wissenwertes für RosenfreundeWelt der Rosen: Rosenwelt Rosenzauber Rosenlust Rosenfaszination - (fast) alles über Rosen
Sitemap Rosensorten - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Wildrosen, Stachellose Rosen ...RosensortenRosenadressen -  Bezugsquellen, Rosenfirmen, Rosengärten ...RosenadressenRosenzüchtung, Geschichte, Rosenklassen, RosenzüchterRosenzüchtung Rosenpersönlichkeiten - Menschen, denen Rosen gewidmet wurden, die für ihre Verdienste um die Rose ausgezeichnet wurden,  als Rosenliebhaber bekannt wurdenRosenmenschenRosen in der Literatur LiteraturDie Namen der Rosen - wer oder was steckt dahinter? Who is who der RosenRosennamen
Rose Secret für Geschichte(n) Volksbrauchtum, Rosenkriege, InteressantesInteressantes / Geschichte(n) Rose Botticelli für Rosen in der Kunst, MusikKunst, Musik Verwendung der Rosen im Garten, in der Küche, Haushalt, Hausapotheke usw.Rosenverwendung Rosenkalender - Mit Rosen durch das KalenderjahrRosenkalender Rose Secret für WebtippsLinktipps To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Rosen von A-Z: A - B - C - D - E -F - G - H - I - J - K - L -M - N -O - P - Q / R - S - T - U - V - W - X Y Z

Sie sind hier:
Rosennamen
Hobby Rosennamen
Lateinische Namen
Codes

nach was benannt? A-Z
z. B.:
- Charity-Rosen
- Europa-Rosen
- Göttliche Rosen
- Liebesrosen
- Märchenrosen
- Mode-Rosen
- Musik-Rosen
- Orte
- Parfüm-Rosen
- Speisenamen
- Sport-Rosen
- Technik-Rosen
- Tier-Rosen

nach wem benannt? A-Z
Rosenmenschen

Weitere Kategorien:
Rosen-Adressen
Rosenkalender
Rosenmenschen
Rosensorten
Rosen-Literatur
Rosen in Kunst, Musik
Rosenverwendung
Rosenzüchtung
Geschichte und Geschichten

Sitemap

Home

To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Namen der Rosen

Rosen - Namensgebung: Louise Pommery, geborene Jeanne Alexandrine Louise Mélin (13.4.1819-18.3.1890) Biographie

Rosen 'Louise de Pommery', 'Mme Alexandre Pommery'

Pommery & Greno wurde im Jahr 1858 von Alexandre Louis Pommery und Narcisse Greno in Reims gegründet. Kerngeschäft war erst der Handel mit Wolle. Louise Pommery war seit 1839 mit Alexandre Pommery verheiratet und gebar ihm zwei Kinder. Sie übernahm nach seinem Tod 1839 die Geschäftsleitung - im 19. Jahrhundert noch eine kleine Sensation. Sie erkannte als eine der ersten die Bedeutung der von römischen Soldaten in den Kreidefelsen geschlagenen Felsgänge zur Lagerung des Weins und ließ die alten gallo-romanischen Steinbrüche miteinander verbinden und richtete das Handelshaus konsequent auf die Herstellung und den Handel mit Champagner aus. So wurde das Unternehmen zur bekanntesten Champagner-Marke Ende des 19. Jahrhunderts. Eine fast endlos anmutende Treppenanlage mit 116 Stufen führt in die Tiefen der Schächte, wo in 18 km langen Tunneln 20 Millionen Flaschen lagern kkonnten. Die Reifezeit in den Kreidekellern beträgt zwischen 6 und 8 Jahren. Um 1900 wurde eine Art Seilbahn mit Körben für die Flaschen installiert.
Louise brach - zuerst ungläubig belächelt - mit der Tradition des Champagners mit hohem Zucker. Sie war es - wieder die erste - , die das Risiko einging, vollreife Trauben zu verwenden, die wenig Säure und unvergleichliches Aroma mitbrachten und deren Produktion im Weinberg sehr aufwendig ist. 1874 kam mit "Pommery Nature" der erste Brut-Champagner überhaupt auf den Markt. Die Brut ((von französisch brut = roh, wild) ist bei Schaumweinen (Sekt, Champagner, Spumante, Cava usw.) die Bezeichnung für Produkte, die einen Restzuckergehalt von 0–15 g je Liter haben. Louise wird heute als "Mutter der Brut" bezeichnet.

Im Jahr 1860 kaufte sie nach einem Urlaub in Villiers Allerand, einem kleinen Weindorf in den Bergen rund um Reims ein 55 Hektar Eigentum an Chigny und bautet dort ihr Sommerhaus (The Chalet, heute das Hotel "Domaine du Chatelet") und legte zwischen 1860 und 1870 einen wunderschönen Garten an, für dessen Bepflanzung ihr die Pommery-Agenten aus der ganzen Welt exotische Pflanzen schickten. Ihre große Liebe aber galt den Rosen. Noch heute pflanzt man Rosen in die Weinberge, um zu verhindern, daß die Rebstöcke von Krankheiten befallen werden - mehr hier.
Louise legte aber außerdem einen speziellen Rosengarten an. Die meisten Rosen kaufte sie bei dem Züchter Louis Leveque, der zwei Rosen nach ihr benannte "Madame Veuve Alexandre Pommery" (1882) "Madame Alexandre Pommery" (1883). Sauvageot folgt dann mit der 2001 eingeführten Rose 'Louise de Pommery'.

Nach Louises Tod wurde das Dorf 1902 auf Anregung von Émile François Loubet (1838-1929), dem damaligen Staatspräsidenten Frankreichs, in Chigny-Les-Roses umbenannt; eine Statue von Loise schmückt heute seinen Hauptplatz. Noch heute wird Louise mit einem fantastischen Cuvée namens Louise gehrt.

Erst führten Louises Tochter Louise Alexandrine Pommery (1858-1922), seit 1879 mit Guy, Marquis de Polignac (1852-1901) verheiratet und ihr Sohn Louis (1841-1907, seit 1866 verheiratet mit Lucie Jeanne Clémence Buffet( 1847-1899) das Unternehmen, schließlich die Enkel und Urenkel.

1907 beauftragte Louise`s Enkel Marie Charles Jean Melchior, Marquis de Polignac (1880-1950), ein großer persönlicher Freund von Pierre de Coubertin, Mitglied des Internationalen Olympischen Komitees, den Landschaftsarchitekten Edward Redont (1862-1942) aus Reims mit der Gestaltung des Parc Pommery, eines 22 ha großen Sportparks in Reims, der ursprünglich für die Mitarbeiter des Champagnerhauses gedacht war. 2004 ging der Park, in dem zahlreiche Baumarten vertreten sind, in den Besitz der Stadt Reims über und wurde als "Botanischer Garten Parc de Champagne" neu gestaltet.

1979 wurde Pommery an Lanson-Besitzer Gardinier verkauft; seit 2002 ist die Marke Teil der Gruppe Vranken-Monopole.

Pommery Apanage Brut Champagner


Clematis und Stauden




Home / zurück nach oben

Besuchen Sie auch:
Garten und Literatur - Gartenbücher, Gartengedichte, Gartenmenschen, PflanzenGartenLiteraturZauberpflanzen - einst und heuteZauberpflanzen(Fast) alles über GartenveilchenVeilchenhomepageSchneeglöckchen - GalanthusSchneeglöckchenhomepageEmpfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung
GartenblogGartenblog FacebookFacebook / TwitterTwitter
Copyright Text und Design: Maria Mail-Brandt | Impressum | Datenschutz | URL: www.welt-der-rosen.de
Alle Angaben ohne Gewähr. Quellen (sofern nicht anders angegeben): meine umfangreiche Sammlung von Rosen- und Gartenbüchern,
Artikel, Vorträge, persönliche Kontakte, Internet.

Rosenwelt