HomeRosen Welt der Rosen - Rosensorten-Verzeichnis, Rosenzüchter, Rosenadressen und mehr - Wissenwertes für RosenfreundeWelt der Rosen: Rosenwelt Rosenzauber Rosenlust Rosenfaszination - (fast) alles über Rosen
Sitemap Rosensorten - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Wildrosen, Stachellose Rosen und mehrRosensortenSie sind hier: Rosenadressen -  Bezugsquellen, Rosenfirmen, Rosengärten und mehrRosenadressenRosenzüchtung, Geschichte, Rosenklassen, RosenzüchterRosenzüchtung Rosenpersönlichkeiten - Menschen, denen Rosen gewidmet wurden, die für ihre Verdienste um die Rose ausgezeichnet wurden,  als Rosenliebhaber bekannt wurdenRosenmenschenRosen in der Literatur LiteraturDie Namen der Rosen - wer oder was steckt dahinter? Who is who der RosenRosennamen
Rose Secret für Geschichte(n) Volksbrauchtum, Rosenkriege und mehr InteressantesInteressantes / Geschichte(n) Rose Botticelli für Rosen in der Kunst, MusikKunst, Musik Verwendung der Rosen im Garten, in der Küche, Haushalt, Hausapotheke, als Dekoration usw.Rosenverwendung Rosenkalender - Mit Rosen durch das KalenderjahrRosenkalender Rose Secret für WebtippsLinktipps To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Rosen von A-Z: A - B - C - D - E -F - G - H - I - J - K - L -M - N -O - P - Q / R - S - T - U - V - W - X Y Z

Sie sind hier:
Rosenzüchtung:
Geschichtliches
Rosenfarben
Rosenklassen

Rosenzüchter:
A | B | C | D | E
F | G | H | I | J
K | L | M | N | O
P | R | S | T | U
V | WXYZ

Dt. Rosenzüchter
Engl. Rosenzüchter
Frz. Rosenzüchter
Weitere Rosenpersönlichkeiten

Weitere Kategorien:
Rosenadressen
Rosenkalender
Rosenmenschen
Rosensorten
Rosen-Literatur
Rosen in Kunst, Musik
Rosen-Namensgebung
Rosenverwendung
Geschichte und Geschichten

Sitemap

Home

To our English guests: You can have a translation into English when you click herePour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Rosensorten

Rosenzüchter Conrad Peter Strassheim (28.3.1850-8.3.1923)

Erst Griedel bei Butzbach, später Frankfurt-Sachsenhausen Deutschland

Der als Sohn eines armen Schneiders im oberhessischen Dörfchen Griedel geborene Bauunternehmer, Rosensammler, Liebhaberzüchter, Rosenbuchautor, Mäzen des VDR (heute GRF) war Gründungsmitglied, 1883 Kassierer im Gründungsvorstand, ab 1885-1890 Schrift- und Geschäfsführer, ab 1922 Ehrenmitglied. 1886 -1890 begründete er mit Möller die Rosen-Zeitung und war eine Zeitlang ihr Schriftleiter.
Verheiratet war er mit der 26 Jahre jüngeren Karoline, deren Eltern eine Druckerei in Frankfurt besaßen.Dort ließ Straßheim seine Zeitung vervielfältigen. Ihr Sohn hieß Jean (siehe unten Literaturangaben).
Finanziell weitestgehend unabhängig widmete sich Strassheim seinen gärtnerischen Interessen, vor allem seiner Liebe zu Rosen. Er besaß einen zu seiner Zeit berühmten Rosengarten in Frankfurt-Sachsenhausen.
--- Hier und hier wird allerdings berichtet, daß Strassheim 1905 den Buchschlager Gartenbauverein gegründet habe und daß 2012 am Schneckenbrunnen in Buchschlag, einem Stadtteil von Dreieich, südlich von Frankfurt am Main, ein Strassheim-Garten eingeweiht wurde. Gisela Kühn und ihr Bruder Klaus Peter Dedecke, Enkel von Strassheim, waren anwesend.
Seine Rosen 'Frau Lina Straßheim'
Grossherzogin Eleonore von Hessen und
Frau Lina Strassheim Foto Wolfgang BrandtFrau Lina Strassheim und 'Greta Fey' (1909)
sollen in seinem Buchschlager Garten an der von Strassheim dort erbauten Villa (zu Ehren seiner Frau "Villa Lina" genannt, heute denkmalgeschützt) in der Villenkolonie, später als Rathaus dienend, entstanden sein. ---
Weltweite Beachtung fand seine 1897 organisierte Rosenausstellung im Palmengarten Frankfurt.

1900 erhielt er die Wildrosensammlung von Dr. Georg Dieck, von wo sie dann in das Rosarium L`Hay Les Roses gelangte. Von dort wurden Reiser 1909 in das Rosarium Sangerhausen geschickt. Diese Reisen sind die Grundlage der heutigen Wildrosensammlung dort.

Der Hobbyzüchter Max Vogel arbeitete eine Weile bei ihm.

Strassheim entdeckte die Rosenmalerin Lina Schmidt-Michel und förderte sie.

Weitere Züchtungen von Strassheim nach Einführungsjahr:

1891: Elise Heymann
1899: Professor Dr. Schmidt / Prinzessin Vikt. Luise von Preussen / Prinzessin Viktoria Luise von Preussen
1907: Grossherzogin Eleonore von Hessen

Literaturhinweise:
Strassheim, Conrad Peter Otto's Rosenzucht im freien Lande und in Töpfen Parey 1890
w. o. Die Rosengärtnerei von F.R. Jacobs in Weilburg a.d. Lahn. Rosenzeitung 1887 Nr.3 S. 40-41.
w. o. Kultur der Rosen im freien Lande Rosenzeitung 1886 S. 75, 84
w. o. Reduzierung der neuen Rosen Rosenzeitung 1886 S. 9
w. o. Rosenabstimmung Rosenzeitung 1886 S. 45
w. o. Rosenwickler (Agrytoxa Tortrix) Rosenzeitung 1886 S. 39
w. o. Zur Geschichte des Verein Deutscher Rosenfreunde Rosenzeitung 1911 S. 3-7 / 21-27 und Lejeune, Der Rose Pilgerfahrt S. 188-204

Strassheim, Jean Erinnerungen an meinen Vater - Brief - Rosenjahrbuch 1964 S. 105 und Rosenbogen 2/1966, S. 12

Gnau, Professor Ewald Nachruf auf Conrad Peter Strassheim Rosenzeitung 1923 S. 1-2
Marschall, T. Conrad Peter Strassheim, Rosenbogen 2005 Nr. 3 S. 30-31

Besuchen Sie jetzt Rosen-Direct.de

Home / zurück nach oben

Besuchen Sie auch:
Garten und Literatur - Gartenbücher, Gartengedichte, Gartenmenschen, PflanzenGartenLiteraturZauberpflanzen - einst und heuteZauberpflanzen(Fast) alles über GartenveilchenVeilchenhomepageSchneeglöckchen - GalanthusSchneeglöckchenhomepageEmpfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung
GartenblogGartenblog FacebookFacebook / TwitterTwitter
© Text und Design: Maria Mail-Brandt | Kontakt | Impressum | Datenschutz | URL: www.welt-der-rosen.de
Alle Angaben ohne Gewähr. Quellen (sofern nicht anders angegeben): meine umfangreiche Sammlung von Rosen- und Gartenbüchern,
Artikel, Vorträge, persönliche Kontakte, Internet.