HomeRosen Welt der Rosen - Rosensorten-Verzeichnis - Wissenwertes für RosenfreundeWelt der Rosen: Rosenwelt Rosenzauber Rosenlust Rosenfaszination - (fast) alles über Rosen
Sitemap Rosensorten - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Wildrosen, Stachellose Rosen...RosensortenRosenadressen -  Bezugsquellen, Rosenfirmen, Rosengärten...RosenadressenRosenzüchtung, Geschichte, Rosenklassen, RosenzüchterRosenzüchtung Rosenpersönlichkeiten - Menschen, denen Rosen gewidmet wurden, die für ihre Verdienste um die Rose ausgezeichnet wurden,  als Rosenliebhaber bekannt wurdenRosenmenschenRosen in der Literatur LiteraturDie Namen der Rosen - wer oder was steckt dahinter? Who is who der RosenRosennamen
Rose Secret für Geschichte(n) Volksbrauchtum, Rosenkriege,  InteressantesInteressantes / Geschichte(n) Rose Botticelli für Rosen in der Kunst, MusikKunst, Musik Verwendung der Rosen im Garten, in der Küche, Haushalt, Hausapotheke, als Dekoration usw.Rosenverwendung Rosenkalender - Mit Rosen durch das KalenderjahrRosenkalender Rose Secret für WebtippsLinktipps To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Sie sind hier
Rosensorten:
Gesamt-ABC:
A - B - C - D
E - F - G - H - I
J - K - L -M
N -O - P - Q / R
S - T - U - V
W - X Y Z

ADR-Rosen:
Was sind ADR-Rosen
ADR-Rosen:
A - B - C - D, E - F - G
H,I, - J, K - L - M - N O
P, Q R - S - Si - T-Z
nach Vergabe-Jahr

Moosrosen
Was sind Moosrosen
Moosrosen A-Z
A | D | F | J Mi | Q

Wildrosen
Rosa ...a | e | m | p | s

Hagebuttenrosen
Stachellose Rosen
Weltrosen
Frühjahrsrosen

Bennett-Rosen
Geschwindrosen
Lambert-Rosen
Rosenfarben

Weitere Kategorien:
Rosenadressen
Rosenkalender
Rosenmenschen
Rosen-Literatur
Rosen in Kunst, Musik
Rosen-Namensgebung
Rosenverwendung
Rosenzüchtung
Geschichte / Geschichten

Sitemap

Home

To our English guests: You can have a translation into English when you click herePour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Rosensorten

Rosen, Duftrosen Ol-On - Olave Baden-Powell, Old... Blush, Glory, Master, Port,
Olga Marix, Olga Tschechowa. Olivier Roellinger, Oliver Twist, Oliver Wendell,
Olivia Newton-John, Olympiad, Olympic Torch, Olympisches Feuer, Omar Khayyam, Ombrée Parfaite, Omi Oswald, Omphale, Onerva ...

O | Ol | Op | Os

Reihenfolge bei den Beschreibungen: Name, Code, Synonym, Züchter, Länderkürzel, Einführungsjahr, Klasse, Farbe, Blühzeit (wenn nicht anders angegeben: "öfterblühend"!), Duft, Hagebutten, Stacheln, sonstige Pflegehinweise, Auszeichnungen, Namensgebung. Bitte Copyright der Fotos beachten - (Name erscheint, wenn die Maus auf das Foto gehalten wird)!
Klick auf das dieser Bezugsmöglichkeit Grafik nachfolgende Foto führt zu einer Bestellmöglichkeit - weitere Bezugsadressen hier!


  • Olala ® Ohlala, Oh La La, Tantau (DE) 1956 Beetrose karminrot mit hellerem Auge gelbe Staubgefäße milder Duft

  • Olave Baden-Powell Tantau (DE) / Wheatcroft (GB) 1972 Teehybride scharlachrot leichter Duft
    Der Ehefrau (1889-1977) von 'Lord Baden-Powell' gewidmet. Sie war Mitbegründerin der Pfadfinderinnenbewegung. Im Oktober 1939 verließen Olave und ihr Ehemann Pax Hill bei Bentley (England) und zogen in ihr neues Heim Paxtu in Nyeri (Kenia), wo er im Januar 1941 starb. Danach kehrte Olave 1942 zurück nach England und wohnte in Hampton Court Palace, was eine große Auszeichnung durch die königliche Familie darstellte.

  • Olavus = Moosrose

  • Olbia, Nr. 860, Joerger (DE) 2011 Teehybride kirschrot mit cremeweißen Tönen stark gefüllt guter süßer Duft
    Olbia ist eine Stadt auf der Insel Sardinien.

  • Old Blush (II), Rosa x odorata Pallida, Rosa bengalis, Sicilia Rose, Monthly Rose, Bengal-Rose, Rose du Bengale, Pink Daily, Parson`s Pink China, Old Pink Monthly, Common monthly, Common Blush, Common China, Monthly Rose China, Old Blush China, The Last Rose of Summer, Herkunft: China, von Parsons entdeckt 1796 China-Rose, Bengal-Rose, Alte Rose pink-rosa-rot dauerblühend stark wickenartig duftend selbstreinigend geeignet für Kübelkultur. Große orangefarbene ovale Hagebutten. Vorsichtshalber Winterschutz geben. Die vielen Synonyme deuten auf ihre Beliebtheit hin.... Gertrude Jekyll schlug vor, sie zu Rosmarin zu pflanzen.... Sie ist "Weltrose" unter den Historischen Rosen.
    Die erste China-Rose, die nach Europa kam. Sie gelangte 1752 unter dem Namen Rosa indica durch den Schweden Pehr Osbeck (1723-1805), Pastor der schwedischen Indien-Gesellschaft nach Schweden und wurde von seinem Lehrherrn Linné benannt. Von dort gelangte sie über Sir Joseph Banks nach England, wo sie 1810 als 'Parson`s Pink' (engl. "Parson"- Pastor) eingeführt wurde. Sie zählt zu den "Vier Ahnen" - Rosen, die aus China kamen und wichtige Elternsorten wurden.
    Weltrose Old Blush Foto Brandt

  • Old Glory III, Devor (USA) 1995 Edelrose samtig dunkelrot starker Duft.
    BezugsmöglichkeitRose Old Glory Foto Rosen-Union
  • Old Glory (II), BENday, Benardella (USA) 1988 Zwergrose rot kein Duft
  • Old Glory Hausermann (USA) 1940 Teehybride rosa-rot stark gefüllt starker Duft

  • Old Gold McGredy (GB) 1913 Teehybride Pernetiana orange mit kupferfarbener Tönung guter Duft

  • Old Gold II Scarman (DE) 2004 Kletterrose Knospen goldgelb, Blüten hellgelb, doppelte Herzform der Blüten starker fruchtiger, zitroniger Buft frosthart krankheitsresistent
    BezugsmöglichkeitRose Old Gold Foto Körner

  • Old Master, MACesp, McGredy (NZ) 1974 Floribunda rot, in der Mitte weiß mit roten Staubgefäßen milder Duft
    Unter dem Begriff "Alten Meister" werden in der Kunst die "Meister der Malerei" des 14. bis 18. Jahrhunderts und ihre Werke zusammengefasst.
    Rose Old Master Foto Hilscher

  • Old Port ®, MACkati, McGredy (NZ) 1994 Strauchrose, lilarosa stark duftend einmalblühend etwas sternrußtauanfällig. Hat die Form der alten Centifolien, aber in einer ganz neuen Farbe.
    BezugsmöglichkeitRose Old Port Foto rosen-direct

  • Old Time Fragrance Hortico (CA) 2002 Teehybride rosa stark duftend

  • Old Town Novato entdeckt von Cassandra Bernstein (USA) 2003 Remontantrose, Alte Rose fuchsienrot bis dunkelrosa, starker Duft
    Novato ist eine Stadt in Kalifornien.

  • Old Yellow Scotch, Old Yellow, Scotch Yellow Herkunft: vermutl. Großbritannien Jahr unbekannt, aber sehr alt Pimpinellifolia, Bibernell-Rose, Strauchrose Alte Rose gelb stark duftend schwarze Hagebutten gesund, widerstandsfähig, anspruchslos auch für Sandboden und Kübelbepflanzung.

  • Olde Romeo, HADromeo, Davidson (USA) 1993 Teehybride, purpurrot (fast schwarz) stark duftend

  • Oldtimer Oldtime Coppertone Kordes (DE) 1969 Teehybride, gelb leichter Duft

  • Olé Armstrong (USA) 1964 Teehybride orange-rot stark gefüllt starker Duft
    Dr spanische Ausruf Olé wird insbesondere im Stierkampf oder Fußball verwendet.

  • Olèni, Oleni, Schumacher / Schade (DE) 2011 Miniatur-Alba-Rose Alte Rose weiß mit gelben Staubgefäßen einmalblühend sehr dicht belaubt
    BezugsmöglichkeitRose Oleni Foto Groenloof

  • Olga Marix Schwartz (FR) 1873 Bourbonrose, Noisette-Hybride, Alte Rose, rosa, im Alter weiß milder Duft remontierend
    Olga war die Tochter von Salomon Marix, einem reichen jüdischen Tuch- und Seidenwarenhändler aus Paris, der sich 1849 in Eltville niedergelassen hatte und dort 91 Morgen Land besaß. Zu seinem Besitz gehörte neben seiner Villa Marix (mit der ersten privaten Synagoge im Rheingau) ein fast 1.000 qm großes Gästehaus (später Villa Elvers, heute denkmalgeschützt, aufwendig restauriert in Privatbesitz), in dem prominente Gäste wie die russische Kaiserin, der König von Württemberg, Mitglieder des preußischen Königshauses und auch Dr. Albert Schweitzer empfangen wurden. Der 4.500 großen Park an seiner Villa enthielt ein Orangeriehaus, Treibhäuser mit Aufenthaltsräumen, verschiedene chinesische Pavillons, einen Weiher, auf dem Seerosen blühten, und unterirdische Gänge, in denen Champions gezüchtet wurden. Marix liebte seltene Pflanzen und Gewächse, für deren Anschaffung er keine Kosten scheute. Er beschickte Blumenausstellungen und errang wertvolle Preise. Der prächtige Ginkgobaum vor seiner Villa, der 1893 als einer der schönsten seiner Gattung in Deutschland bezeichnet wurde, ist heute noch vorhanden. Salomon hatte zwei Söhne (Paul und Myrtil) und eine Tochter, Olga. Nach seinem Tod 1873 wurde der Eltviller Besitz unter den Kindern aufgeteilt. Die Tochter Olga erhielt die Eltviller Aue (auch "Olga-Insel" genannt, heute Königsklinger Aue). In diesem Jahr wurde ihr auch diese Rose gewidmet. Nach einigen Jahrzehnten wurden die Besitztümer der Familie weiterverkauft und nach dem Ersten Weltkrieg hatte die Familie Marix keinen Besitz mehr in Eltville. Ende 2003 wurde der Marixverlag in Wiesbaden gegründet, dessen Verlagsname auf Salomon Marix zurückgeht.

  • Olga Tschechowa ® Cocker (GB) 1978 Teehybride, hellgelb gefüllt mit gelben Staubgefäßen stark duftend
    Anläßlich des 80. Geburtstages der russisch-deutschen Filmschauspielerin Olga Tschechowa (1897-1980) (verspätet) gewidmet. Sie spielte 1954 im Film "Rosen-Resli" nach der gleichnamigen Novelle von Johanna Spyri neben Christine Kaufmann die Frau von Weidersheim.
    Rose Olga Tschechowa Foto Wikipedia

  • Oliver Twist, SABbyron, Burrows Roses( GB) 1996 Zwergrose, Patio weiß mit rosa Mitte leicht duftend
    Titel des zweiten und heute wohl bekanntesten Romans von 'Charles Dickens'. Es schildert das Armeleute- und Verbrechermilieu der viktorianischen Zeit und wurde mehrfach für Theater, Kino, Fernsehen und Comic adaptiert.

  • Oliver Wendell Holmes Schoener (USA) 1936 Kletternde Teehybride Pernetiana dunkelrot, fast schwarz kein Duft. Evtl. die gleiche Rose wie Chief Justice Holmes?
    Das "American Magazin" bezeichnete diese Rose als "kohlschwarz". Die Rose von Schoener wurde allerdings schon kurze Zeit später aus seinem Garten in Santa Barbara gestohlen und ist seitdem verschwunden. Ein Bild aus jener Zeitschrift, das in einem Artikel in der "Ortenau" 1981 erschien und das danach in der nach ihm benannten Grundschule hängt (sowie ein Glasbild im Georg-Schöner-Stüble des Gasthaues "Zur Flasche") in Steinach zeigen den Züchter mit der legendären schwarzen Rose Quelle.
    Oliver Wendell Holmes, Jr. (1841 -1935) war ein amerikanischer Jurist, einer der einflussreichsten amerikanischen Richter der Vereinigten Staaten von 1902 bis 1932. Oberrichter (Chief Justice) des Obersten Justizrat Massachusetts. Er unterstützte den Züchter finanziell.

  • Olivet Vigneron (FR) 1892 Multiflora-Hybride, Rambler Alte Rose rosa mit dunklerer Mitte kein Duft einmalblühend
    Dem Heimatort des Züchters, der französischen Gemeinde Olivet im Loiretal gewidmet.
    Rose Olivet Foto Brandt

  • Olivia ® Tantau (DE) 1992 Teehybride, blutrot stark duftend

  • Olivia, Wekquahofa, Ruffles & Flourishes, Carruth (USA) 2007 Teehybride rosa gefüllt (gerüscht) starker Duft
    Charity-Rose: einem Mädchen namens Olivia gewidmet, daß kurz vor seinem siebten Lebensjahr an Cerebralparese (Hirnschädigung) starb. Ein Teil des Erlöses geht an die Kinderhospiz Claire House Children’s Hospice.

  • Olivia Newton-John Pearce (GB) vor 2008 Teehybride apricot milder Duft
    Olivia Newton-John (1948) ist eine britisch-australische Sängerin, Schauspielerin und Songwriterin. Ihrem Hit aus dem Film Xanadu wurde ebenfalls eine Rose gewidmet - siehe Xanadu.

  • Olivia Rose, AUSmixture, Austin (GB) 2014 Strauchrose Englische Rose rosa stark gefüllt starker fruchtiger Duft eine der krankheitsresistentesten Austin-Rosen
    Nach der Enkelin (1995) von David Austin benannt.

  • Olivier Roellinger ®, Delbard (FR) 2003 Teehybride, gelb-rosa, fruchtiger Duft.
    Gourmet-Rose: benannt nach dem gleichnamigen bretonischen Fisch- und Gewürzspezialist und Starkoch Olivier Roellinger (14.9.1955), der sich selbst gerne als 'Korsarenkoch' sieht. 2008 gab er überraschend seine Sterne an Michelin zurüc und schloß sein Gourmetrestaurant „Maisons de Bricourt“ in Cancale. Erhalten bleibt sein Zweitrestaurant „Le Coquillage“ im spektakulären Gebäude des Chateau Richeux, einige Kilometer außerhalb von Cancale. (Quelle und mehr)
    BezugsmöglichkeitRose Olivier Roellinger Foto Myroses

  • Olkala, Olkalanruusu, Rautio (FI) 1990 Gallica Alte Rose rosa kein Duft

  • Olympe de Gouges Vibert (FR) 2001 Wichurana-Hybride Kletterrose dunkelrosa halbgefüllt bis stark gefüllt duftend remontierend
    Olympe de Gouges nannte sich Marie Gouze (1748-1793), eine Revolutionärin, Frauenrechtlerin, Schriftstellerin und Autorin von Theaterstücken. 1791 verfaßte sie "Déclaration des Droits de la Femme et de la Citoyenne" (Erklärung der Menschenrechte für die Frau und Bürgerin). Sie wurde 1793 durch die Guillotine hingerichtet. Seit dem Einführungsjahr der Rose wird der Olympe-de-Gouges-Preis von der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF), die Frauenorganisation der SPD, vergeben.

  • Olympia Tantau (DE) 1935 Teehybride, rot duftend
    Pierre de Coubertin erreichte die Wiederbelebung der Olympischen Spiele in der Neuzeit - mehr zum Thema Olympia und "olympische" Rosen. Beim Ende Mai 1930 in Berlin stattfindenden IX. Olympischen Kongress stellte die Reichshauptstadt Berlin ihre Kandidatur vor; 1931 bekam sie die Zusage für die dann 1936 stattfindenden Olympischen Spiele.

  • Olympiad (II) ® MACauck, Union Rose Olympiad, Olympia (II), Olympiade, McGredy (Nz) 1985 Teehybride, dunkelrot leichter Teerosenduft. All American Selection 1984
    Diese Rose war die offizielle Olympia-Rose in Los Angeles / Kalifornien 1982.

  • Olympic Dream JACade, Home's Choice, Jackson & Perkins (USA) 1984 Teehybride rosa
    Einen olympischen Traum hat wohl jeder teilnehmende Sportler an der den olympischen Spielen.

  • Olympic Gold Jolly (USA) 1983 Zwergrose, gelb leicht duftend

  • Olympic Spirit PEAprince, Pearce (GB) 1988 Floribunda, orange, leichter Fruchtduft
    "Olympischer Geist" ist gefragt bei den olympischen Spielen.

  • Olympic Torch, Sei-ka, Seika, Suzuki (JP) 1966 Teehybride, rot-weiß kein Duft
    Noch eine Olympia-Rose; Syn.: Seika heißt die olympische Fackel in Japan.
    Rose Olympic Torch Foto Hilscher

  • Olympic Triumph Dickson (GB) 1973 Floribunda, rot-orange, leicht duftend

  • Olympisches Feuer 92 ®, TANeuschip 92, Tantau (DE) 1992 Floribunda, orange-rot kein Duft
    Der olympische Fackellauf ist eine Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele der Neuzeit, die seit den Olympischen Sommerspielen 1936 in Berlin ausgeführt wird - zurückgehend auf die Tradition des olympischen Feuers der griechischen Antike. Dort wurde das Feuer zu Ehren der Hestia entzündet, der Göttin des Familien- und Staatsherdes, des Herd- und Opferfeuers und eine der zwölf olympischen Götter. Mehr zu Olympia-Rosen
    Bezugsmöglichkeit Rose Olympisches Feuer Foto Brandt

  • Omar Khayyam, Omar Khayyám, Omar Chaijam, Herkunft: vermutlich in Kew Garden (GB) entstanden 1893 Damaszener-Rose, Alte Rose rosa stark gefüllt einmalblühend (Sommer) stark duftend starke Stacheln
    Omar Khayyam (ca. 1048-1123) war sowohl ein persischer Mathematiker und Astronom, als auch ein angesehener Philosoph und Dichter. In seinem Rubaiyat besingt er die Rose. Im Jahr der Einführung pflanzten Mitglieder des Omar Khayyám Clubs diese Rose auf das Grab von Edward Fitzgerald, der die englische Übersetzung von Rubaiyat 1853 angefertigt hatte.
    Rose Omar Khayyam Foto Brandt

  • Ombrée Parfaite, Ombree Parfaite, Ombrée Parfait, Purple-variegated Provins Rose, Vibert (FR) 1823 Gallica-Rose, Alte Rose purpurrot (fast schwarz) einmalblühend leichter Duft.
    Rose Ombre Parfaite Foto Meile

  • Omer-Pacha, Omar Pacha, Omer Pachar, Pradel (FR) 1854 Bourbon-Rose Alte Rose hellrosa mit purpurrot kein Duft
    Omar Pascha (eigentlich Michael Latas; auch Omer Pascha, 1806-1871) war ein im zu Österreich gehörenden ungarischen Militärgrenzland (heute Kroatien) osmanischer General.

  • Omi Oswald, LENomina, LLX8757, Lens (BE) 1988 Moschata-Hybride, Strauchrose blaß-gelb dauerblühend mittlerer Duft.
    Rose Omi Oswald Foto Hilscher

  • Omiente Dräger ((DE) 2006 Kletterrose orange-rot kein Duft

  • Omphale Vibert (FR) 1845 Gallica-Hybride, Alte Rose purpurrosa, zu hellviolett verblassend einmalblühend mittelstarker Duft
    Omphale ist eine Gestalt der griechischen Mythologie. Sie war die Tochter des Iardanos und als Witwe des Tmolos Königin von Mäonien (Lydien) , verheiratet mit Herakles bzw. Herkules Herakles, der sie aber verließ. Im Louvre in Paris hängt das Gemälde von Peter Paul Rubens: Herkules und Omphale (um 1606).
    Rose Omphale Foto Meile

  • Omul GPG Roter Oktober (DE) 1973 Strauchrose gelb sehr robust kein Duft
    Der Omul ist ein Lachsfisch (Salmonidae), der fast ausschließlich im Baikalsee / dem sibirischen Süßwassersee vorkommt. Der auch als "russischer Lachs" bezeichnete Fisch ist wohlschmeckend und wird in jeder denkbaren Zubereitungsart verspeist.

  • Ond Mark (HU) 1996 Beetrose rosa mit orangegelber Mitte und rötlichen Staubgefäßen kein Duft
    Ond war einer der Stammesführer aus der Hunnensage, die Árpád 889 mit einem Blutsvertrag zu ihrem Stammesfürsten wählten.

  • Ondella siehe Rouge Meilove - ADR-Rose

  • Onerva Rautio (FI) 2009 Gallica hellrosa mit lila Hauch weißen Flecken und goldgelben Staubgefäßen guter Duft einmalblühend
    L. Onerva (eigentlich Hilja Onerva Lehtinen, 1882-1972) war eine finnische Dichterin.

  • Onex Züchter und Jahr unbekannt Gallica-Rose, Alte Rose purpurrot - violett einmalblühend mittlerer Duft.
    Onex ist eine politische Gemeinde des Kantons Genf in der Schweiz.

  • Only Love, INTERonly, Interplant (NL) 1987 Teehybride, Floristenrose rot kein Duft

  • Ontario Celebration ™ LAVmount Laver (CA) 1983 Zwergrose, orangerot starker Duft

Duftrosen lassen sich wunderbar in der Küche verarbeiten - hier geht`s zu Rosenrezepten

Home / zurück nach oben

Besuchen Sie auch:
Garten und Literatur - Gartenbücher, Gartengedichte, Gartenmenschen, PflanzenGartenLiteraturZauberpflanzen - einst und heuteZauberpflanzen(Fast) alles über GartenveilchenVeilchenhomepageSchneeglöckchen - GalanthusSchneeglöckchenhomepageEmpfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung
GartenblogGartenblog FacebookFacebook / TwitterTwitter
© Text und Design: Maria Mail-Brandt | Impressum | Datenschutz | URL: www.welt-der-rosen.de
Alle Angaben ohne Gewähr. Quellen (sofern nicht anders angegeben): meine umfangreiche Sammlung von Rosen- und Gartenbüchern,
Artikel, Vorträge, persönliche Kontakte, Internet.

Rosenwelt

Aktualisiert am 02.10.2018