HomeRosen Welt der Rosen - Rosensorten-Verzeichnis, Rosenzüchter, Rosenadressen und mehr - Wissenwertes für RosenfreundeWelt der Rosen: Rosenwelt Rosenzauber Rosenlust Rosenfaszination - (fast) alles über Rosen
Rosenzüchtung, Geschichte, Rosenklassen, RosenzüchterRosenzüchtungSie sind hier: Rosensorten von A-Z - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Wildrosen, Stachellose Rosen und mehrRosensortenRosenadressen -  Bezugsquellen, Rosenfirmen, Rosengärten und mehrRosenadressenRosenpersönlichkeiten - Menschen, denen Rosen gewidmet wurden, die für ihre Verdienste um die Rose ausgezeichnet wurden,  als Rosenliebhaber bekannt wurdenRosenmenschenDie Namen der Rosen - wer oder was steckt dahinter? Who is who der RosenRosennamen | Rosengeschichte(n) Volksbrauchtum, Rosenkriege und mehr InteressantesInteressantes / Geschichte(n)
Rosen Rosen in der Literatur (Rosengedichte, Rosenmärchen, Rosenlegenden, Rosensagen, Rosenlieder, Zitate) in der Literatur / Kunst, Musik | Verwendung der Rosen im Garten, in der Küche, Haushalt, Hausapotheke, als Dekoration usw.Rosenverwendung | Rosenkalender - Mit Rosen durch das KalenderjahrRosenkalender | Rosen-Linktipps | mit Musik | Sitemap
Rosen von A-Z - : A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | XY | Z | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Rosenwelt
Rose Duftparadies für Rosensorten - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Stachellose Rosen, Flower-Carpet-Rosen und mehr RosenSie sind hier:
- Rosensorten von A-Z
A | B | C | D | E
F | G | H | I | J
K | L | M | N
O | P | Q | R
S | T | U
V | W | XY | Z

Wildrosen
Moosrosen
ADR-Rosen

Blaue Rosen
Gelbe Rosen
Rote Rosen
Schwarze Rosen
Weisse Rosen
Kaffeebraune Rosen
Hagebuttenrosen
Stachellose Rosen

Rosenbegleiter
Rosenpflege

Weitere Kategorien:
Rosenzüchtung
Adressen
Personen
Namen
Geschichte(n)
Verwendung
Literatur
Kunst, Musik
Rosenkalender
Rosenlinks
Sonstiges:
Sitemap
Grußkartenservice
Facebook
Twitter
To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Home

Rosensorten

Rosen, Duftrosen To - Tobago, Toby Tristram, Tolstoi, Tom Brown, Tom Pillibi,
Tom Thumb, Tom Tom, Tom Wood, Tommelise, Toni Lander, Topsi, Torch of Liberty, Tornella, Tornella, Tosca, Toscana, Toulouse Lautrec, Tour de France,
Tour de Malakoff, Tour Eiffel 2000, Tourbillon, Tournee, Tourville,
Toussaint-Louverture, Tower Bridge und mehrRose Tour de Malakoff Foto Brandt

Ta | Te | Th | The M | Thelm | Ti | To | Tr | Trin | Tu

Reihenfolge bei den Beschreibungen: Name, Code, Synonym, Züchter, Länderkürzel, Einführungsjahr, Klasse, Farbe, Blühzeit (wenn nicht anders angegeben: "öfterblühend"!), Duft, Hagebutten, Stacheln, sonstige Pflegehinweise, Auszeichnungen, Namensgebung. Bitte Copyright der Fotos beachten - (Name erscheint, wenn die Maus auf das Foto gehalten wird)!
Klick auf das dieser Bezugsmöglichkeit Grafik nachfolgende Foto führt zu einer Bestellmöglichkeit - weitere Bezugsadressen hier!

    Rosen-ABCRosen-ABC

  1. Tobago ®, DELtogo, Delbard (FR) 1981 Floribunda, aprciot milder Zitrusduft
    Die Insel Tobago gehört zu den Kleinen Antillen und liegt zwischen der südlichen Karibik und dem Atlantik.
    Rose Tobago Foto Hilscher

  2. Tobi Wänninger (DE) 2005 Strauchrose gelb-rot starker Duft

  3. Toby Tristram, Toby Tristan, Targett (Land unbekannt) circa 1970 Kletterrose Rambler cremefarben, zu weiß verblassend milder Moschusduft
    Onkel Toby ist ein "sanftmütiger, wissensskeptischer, in Liebesdingen völlig unerfahrener" Mann aus dem zwischen 1759 und 1767 erschienenen Roman des englischen Schriftstellers Laurence Sterne (1713–1768) "Leben und Ansichten von Tristram Shandy, Gentleman" (The Life and Opinions of Tristram Shandy, Gentleman; kurz Tristram Shandy). Die Figur soll Bezug nehmen auf den deutschen Arzt und Schriftsteller Jacob Mumssen, genannt "Toby" (1737 -1819), der 1783 "Versuch über den Menschen" des englischen Dichters Alexander Pope (1688-1744) übersetzte.

  4. Töpfnerrose gefunden v. Marita Protte (DE) Jahr unbekannt Gallica Alte Rose rosa mit dunkelrosa Mitte, manchmal weiß mit grüner Mitte, einmalblühend
    Zur Finderin siehe Marita Protte
    BezugsmöglichkeitRose Töpfnerrose Foto Groenloof

  5. Törökbálint Mark (HU) Jahr unbekannt Teehybride lachsrosa sehr große Blüten gefüllt leichter Duft
    Stadt in Ungarn.

  6. Tojo ® McGredy (NZ) 1977 Floribunda rot kein Duft

  7. Tokaj Mark (HU) 1991 Teehybide rosa-orange, rote Knospen gefüllt kein Duft
    Tokaj ist eine alte Stadt im Nordosten Ungarns, Zentrum des ungarischen Teils des Tokajer Weingebietes, in dem der berühmte Tokajer angebaut wird.

  8. Tolnay Klári emléke Mark (HU) 1998 Polyantha rosa mit weißer Mitte und großem Kranz gelber Staubgefäße leichter Duft
    Klaria Tolnay (1914- 1998)war eine zweimal mit dem Kossuth-Preis ausgezeichnete ungarische Schauspielerin.

  9. Tolstoi, Tolstoj, Böhm (CZ) 1938 Teehybride rosa stark süß duftend. Möglicherweise ist diese Rose eine Züchtung von Geschwind.
    Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi, deutsch Leo Tolstoi (1828-1910) war ein russischer Schriftsteller und Anarchist. Seine Hauptwerke Krieg und Frieden und Anna Karenina (etliche Male verfilmt, u.a. mit Greta Garbo und Vivien Leigh) sind Klassiker der Weltliteratur.
    Rose Tolstoi Foto Meile

  10. Tom Brown LeGrice (GB) 1964 Floribunda, rot duftend, gute Schnittrose
    Tom Brown (1936), ein ehemaliger kanadischer professioneller Fußballspieler, spielte beim British Columbia Lions Club, der 1964 (im Einführungsjahr) seinen ersten Grey Cup Grey Cup (Trophäe der Meisterschaft der Kanadischen Footballliga) erhielt.
    BezugsmöglichkeitTom Brown Foto Myroses

  11. Tom Pillibi, Tom Pilliby, Combe (FR) 1963 Floribunda orange-rot halbgefüllt milder Duft
    Tom Pillibi war der Siegertitel des Eurovision Song Contest 1960, in französisch gesungen von Jacqueline Boyer (geb. Jacqueline Ducos, 1941).

  12. Tom Thumb, Peon, De Vink (NL) 1935 Zwergrose rot mit weißer Mitte gelbe Staubgefäße kein Duft
    Die Geschichte von Tom Thumb, dem Däumling, nicht größer als der Daumen seines Vaters, wurde 1621 veröffentlicht und war das erste gedruckte Märchen in englischer Sprache. Es folgten weltweit Däumlingsmärchen: z. B. in Deutschland Daumesdick der Gebrüder Grimm, in Dänemark Däumelinchen von H. C. Andersen (siehe Tommelise) und in Frankreich Petit Poucet von Perrault. Diese in USA 1936 von Conrad-Pyle eingeführte Rose war dort so beliebt, dass sie nach ihrem ersten Jahr aus dem Conard-Pyle-Katalog für ein Jahr herausnehmen musste, weil die Nachfrage nicht zu bewältigt werden konnte.

  13. Tom Tom Lindquist (USA) 1957 Floribunda, zartrosa üppiger Herbstflor stark duftend
    In den 1950er Jahren wurde das Projekt "Tom Tom" der US-amerikanischen Militärluftfahrt gestartet.
    BezugsmöglichkeitRose Tom Tom  Foto Lubera

  14. Tom Wood Dickson (GB) 1896 Remontant-Rose, Alte Rose kirschrot remontierend, gut stark duftend
    BezugsmöglichkeitRose Tom Wood Foto Agel

  15. Tommelise, KORtenay, Bright Carpet, Lazy Susan, Hertfordshire, Rose Sandfjord, Kordes (DE) 1991 Bodendecker, rosa leicht duftend durch den bogigen Wuchs auch für Hanging Baskets geeignet. Prädikat "Besonders wertvolle Rose" in Norwegen 1991
    Däumelinchen (dänisch = Tommelise) ist ein Kunstmärchen von 'H. C. Andersen', das 1835 erstmals veröffentlicht wurde - siehe auch Tom Thumb.

  16. Tommy Bright Boerner (USA) 1961 Floribunda, Floristenrose rot duftend
    Ethyl "Tommy" Bright war Mitte des 20. Jahrhundets eine berühmte amerikanische Floristin.

  17. Tomori Pál emléke Mark (HU) 1994 Floribunda kirschrot gefüllt kein Duft
    Pál Tomori (1475-1526) war Erzbischof von Kalocsa und Hauptkommandant der ungarischen Armee in der Schlacht bei Mohács.

  18. Toni Lander Poulsen (DK) 1958 Floribunda lachsrosa milder Duft
    Toni Lander (geb. Toni Pihl Petersen, 1940-1985) war eine dänische Balletttänzerin. Sie tanzte 1954-1959 für das London Festival Ballet.
    Rose Toni Lander Foto Hilscher

  19. Tonner's Fancy Clark (AU) 1928 Gigantea-Hybride Kletterrose cremefarben mit hellrosa Mitte, im Alter weiß gefüllt guter Duft einmalblühend nicht winterhart
    Nach einem Rennpferd benannt.

  20. Tony Jacklin McGredy (GB) 1966 Floribunda lachsrosa später dunkler leichter Duft gute Schnittrose Madrid Gold 1972
    Tony Jacklin (1944) ist ein ehemaliger englischer, sehr erfolgreicher Profigolfer.

  21. Toorenburg, KORkojotie, Kordes (D) 1995 rosa kein Duft
    Lt. Ute Kordes einem südafrikanischen Künstler der Region gewidmet.

  22. Top Hit ®, POULbril, POUltop, Brilliant Hit, Panache ™, Special Wishes, Carrot Top, Top ™, Olesen (DK) 1991 Zwergrose PatioHit ® Collection orange gefüllt milder Duft

  23. Top Marks ®, FRYministar, Fryer (GB) 1993 Zwergrose, farbbeständiges Zinnoberrot leichter Duft durch den bogigen Wuchs auch für Hanging Baskets geeignet. Gold Baden-Baden 1990, Bronze Baden-Baden 1991, Gold RNS 1992, Rose of the Year in England 1992, Belfast-Preis 1994

  24. Top Star ® Noack (DE) 1982 Teehybride Floristenrose lachs-orange kein Duft leicht anfällig für Sternrußtau

  25. Topaz Jewel siehe Gelbe Dagmar Hastrup

  26. Topolina siehe ADR-Rose

  27. Topsi Tantau (DE) 1971 Floribunda, feurig-rot leichter Duft anfällig für Sternrußtau und Rosenrost
    Rose Topsi Foto Hilscher

  28. Torch of Liberty ™ , MORtorch, Moore (USA) 1986 Zwergrose, orangerot mit silberner Unterseite, duftend
    Übersetzt: "Fackel der Freiheit"; Jubiläumsrose: lt. Rosenenzyklopädie benannte der Züchter sie hundert Jahre nach der Einweihung der "Statue of Liberty", offiziell „Liberty Enlightening the World“, umgangssprachlich auch „Miss Liberty“ oder „Lady Liberty (Freiheitsstatue in New York). Sämtliche Lizenzgebühren kommen der Gesellschaft zur Erhaltung des Freiheitssymbols zugute. In Paris befindet sich im Jardin du Luxembourg das zwei Meter hohe Vorbild der Freiheitsstatue, eine weitere Freiheitsstatue steht am Ende der Allée des Cygnes, einem künstlichen Damm in der Seine unweit des Eiffelturms. Sie wurde der Stadt 1885 gewidmet und ist nach Westen ausgerichtet, in Richtung des Atlantiks und damit zu ihrer "großen Schwester" im New Yorker Hafen. Siehe auch Rose Henri Martin.

  29. Torma Zsófia emléke Mark (HU) Jahr unbekannt rosa gefüllt kein Duft
    Zsófia Torma (1832-1899) war eine österreich-ungarische Archäologin, Anthropologin und Paläontologin. Ihre Ausgrabungsfunde in Hunedoara waren eine archäologische Sensation. Ihre archöologische Sammlung vermachte sie dem Nationalmuseum für siebenbürgische Geschichte (Muzeul National de Istorie a Transilvaniei) in Cluj-Napoca (dt. Klausenburg) / Siebenbürgen

  30. Tornado ® siehe ADR-Rose

  31. Tornella, Noa151498A, Noack (DE) 2005 Strauchrose samtrot, nicht verblauend, leichter Duft robust gegen Sternrußtau gute Schnittrose
    Rose Tornella Foto Brandt

  32. Torockó Márk (HU) 1997 Kletterrose hell purpurrot gefüllt leichter bis starker Duft gefüllt remontierend
    Rimetea (deutsch Eisenburg, ungarisch Torocko) ist eine Gemeinde in Siebenbürgen, Rumänien.

  33. Tosca Warriner (USA) 1972 Teehybride, orange-rot, gut duftend
    Zur Namensgebung siehe Rose La Tosca.
    Rose Tosca Foto Brandt

  34. Toscana, Warriner (USA) 1973 Teehybride, orange leichter Duft
    Die Toskana ist eine Region in Mittel-Italien.
    Rose Toscana Foto Brandt

  35. Totenvik Fundrose Land und Jahr unbekannt Spinosissima-Hybride Strauchroseweiß guter fruchtiger Duft sehr stark bestachelt einmalblühend
    Totenvik ist ein Ort in Norwegen.

  36. Tóth Árpád emléke Mark (HU) 1994 Polyantha dunkelrosa mit purpurnen Tönen gefüllt milder Duft
    Árpád Tóth (1886- 1928) war ein ungarischer Dichter und Übersetzer. Er übersetzte u. a. Werke von Oscar Wilde, John Keats, Charles Baudelaire, Gustave Flaubert und Guy de Maupassant in seine Heimatsprache. Einige seiner Werke wurden ins Deutsche übersetzt.

  37. Totote Gélos Pernet-Ducher (FR) 1915 Teehybride rosa kein Duft

  38. Toulouse Lautrec, MEIrevolt, Meilland (FR) 1994 Teehybride, bernsteinfarben stark duftend Duftpreis und Silber in Monza 1993
    Dem französischen Maler Henri - Marie Raymond de Toulouse-Lautrec (1864-1901) gewidmet, dessen Leben der Roman "Moulin Rouge" schildert. Zitat: Wer des Lebens Genüsse verschmäht, hat des Lebens Deutung nicht erkannt.
    Rose Toulouse Lautrec Foto Rösch

  39. Touch of Class siehe Marechal Le Clerc

  40. Tour aux Fées Vibert II (FR) 2001 longicuspis-Hybride Kletterrose hellgelb mit sichtbaren Staubgefäßen kein Duft einmalblühend gelb-orangefarbene Hagebutten
    Der Feenturm, Reste eines Tempels aus gallo-römischer Zeit, der dem gallischen Gott Mars Mullo geweiht war ist eine Sehenswürdigkeit in Alonnes bei Le Mans / Frankreich.

  41. Tour de France Hendrickx / Mondial Roses (BE) 1963 Floribunda rot kein Duft
    Die Tour de France ist das berühmteste und für die Fahrer bedeutendste Radrennen der Welt.

  42. Tour de Malakoff, Black Jack, Taffeta, Taffeta Rose, Taffeta Rose, Soupert & Notting (LU) 1856 Zentifolie, Alte Rose Farbspiel von Magenta- Purpur über Dunkelviolett bis zu Lavendelblau im Verblühen, vollerblüht goldgelbe Staubgefäße sichtbar, einmalblühend, stark betörend duftend, stachellos.
    Als Malakow-Turm (auch Malakoff-Turm, seltener Malakov-Turm) bezeichnet man - im 19. Jahrhundert nur umgangssprachlich, nicht literarisch - eine Bauform übertägiger Fördereinrichtungen, die vorwiegend im kontinentaleuropäischen Bergbau der 1850er bis 1870er Jahre üblich war. Ein solcher Turm war Teil der im Krimkrieg (1853-1856) umkämpften Befestigungsanlage Kornilow vor Sewastopol. Nach seiner Eroberung durch französische Soldaten unter dem Kommando von 'Général Pélissier', dem späteren Herzog von Malakow ('Duc de Malakoff', Plantier 1856) und General Patrice de Mac-Mahon ('Général MacMahon', Robert 1857) am 8. September 1855 mussten die russischen Verteidiger die gesamte Stadt Sewastopol (Etendard de Sébastopol' Ducher 1856) räumen, damit war der Höhepunkt dieses Krieges überschritten. Nach diesem Fort sind besonders massive Bauwerke (meistens aus Backstein), wie die Fördertürme - Malakow-Türme - im Ruhrgebiet und die Kaponniere Fort Malakoff in Mainz benannt, ferner die Malakoff-Torte und eine Pariser Vorstadt. Zum Syn. Taffeta (Taft) ist ein Gewebe aus Seide oder Chemiefäden mit dichter Ketteinstellung, wodurch sich feine Querrippen bilden. Wird oft für Ballkleider, Brautkleider und in der Innendekoration für Vorhänge oder Wandverkleidungen verwendet.
    Rose Tour de Malakoff Foto Brandt

  43. Tour Eiffel 2000, DELrugro, Eiffel Tower 2000, Eiffelturm 2000, Delbard (FR) 1998 Kletterrose rot leicht gefüllt kein Duft
    Am 5. April 1997 – genau 1000 Tage vor Beginn des Jahres 2000 – eröffnete der damalige Pariser Bürgermeister Jean Tiberi einen Countdown auf 100 Metern Höhe am Schaft des Eiffelturms in Paris, der in Leuchtziffern die verbleibenden Tage bis zum Jahr 2000 anzeigte.

  44. Tourbillon, DELnolli, Delbard (FR) 1981 rosa-gelb zart süß duftend
    Übersetzt aus dem Französischen: Wirbelwind
    Rose Tourbillon Foto Hilscher

  45. Tourmaline ® DELfri, Tourmalin, Delbard (F) 1965 Teehybride, rosa mit weiß kein Duft
    Der Name Turmalin (= Tourmaline) stammt vom singalesischen Wort tura mali ab. Übersetzt bedeutet es soviel wie Stein mit gemischten Farben.

  46. Tournament of Roses siehe Poesie (Syn.

  47. Tournee. VEG Dresden (DE) 1989 Beetrose,leuchtend goldgelb, duftend
    BezugsmöglichkeitRose Tournee Foto Agel

  48. Tourville Vibert (FR) 1846 Bourbonrose rot mit pfirsichgelb kein Duft
    Anne Hilarion de Costentin (auch: Cotentin), Comte de Tourville (1642-1701) war ein französischer Admiral und Seeheld sowie Marschall von Frankreich unter Ludwig XIV. Zum Marschall von Frankreich (1693 ) ernannt, kaperte er in der Seeschlacht bei Lagos im Juni vor der Südküste Portugals bei Lagos 27 Handels- und Kriegsschiffe eines britisch-holländischen Geschwaders und zerstörte 45 weitere bei der Verfolgung der übrigen.

  49. Toussaint-Louverture, Toussaint-L'Ouverture, Miellez (FR) 1849 Bourbon Strauchrose, Alte Rose rot-violoett remontierend kein Duft
    François-Dominique Toussaint L’Ouverture (Louverture, 1743-1803) war ein haitianischer Nationalheld afrikanischer Herkunft; er besetzte bei der Haitianischen Revolution eine maßgebliche Führungsposition, die am 1. Januar 1804 - neun Monate nach seinem Tod - zur Unabhängigkeit des Landes führte.

  50. Tout Feux Tout Flamme, Warner (GB) 2013 Floribunda gelb mit orange, im Alter rosa halbgefüllt zitroniger Duft
    Feuer und Flamme sein bedeutet von begeistert sein.

  51. Tower Bridge, HARavis, Harkness (GB) 1994 Teehybride, dunkelrot, lange Abstände zwischen den Blühzeiten, süß duftend.
    Jubiläumsrose; änläßlich des hundertjährigen Jubiläums der Eröffnung von Londons berühmtem Wahrzeichen benannt.

  52. Toy Balloon = Moosrose

Rosen

Rosensorten-ABC: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | XYZ
Themen: Züchtung | Adressen | Persönlichkeiten | Rosennamen | Geschichte(n) | Verwendung | Literatur | Kunst, Musik | Rosenkalender

Home / zurück nach oben / Diese Homepage empfehlen: Bookmark and Share

Besuchen Sie auch:
Zum Rosenforum - Rosenliebhaber diskutierenRosenforumGarten und Literatur - Gartenbücher, Gartengedichte, Gartenmenschen, PflanzenGartenLiteraturZauberpflanzen - einst und heuteZauberpflanzen(Fast) alles über GartenveilchenVeilchenhomepageSchneeglöckchen - GalanthusSchneeglöckchenhomepageEmpfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung
GartenblogGartenblog FacebookFacebook / TwitterTwitter
© Text und Design: Maria Mail-Brandt | Kontakt | Impressum | Datenschutz | URL: www.welt-der-rosen.de
Alle Angaben ohne Gewähr. Quellen (sofern nicht anders angegeben): meine umfangreiche Sammlung von Rosen- und Gartenbüchern,
Artikel, Vorträge, persönliche Kontakte, Internet.

Stichworte zum Inhalt: Rosenliste, Bekannte und seltene Rosen von A-Z - Duftrosen, alte historische und moderne, englische, Rosensorten für den Hausgarten. Edelrose, Beetrose, Teehybride, Floribunda, Polyantha, Strauchrose, Remontantrose, Bourbon, Kletterose, Bodendecker, Zwergrose, Miniaturrose, Schnittrose, Rosenlexikon, Rosenratgeber, Gartenrosen. Rosen in allen Farben: rote, rosa, gelbe und weisse und für jeden Standort: sonnig oder im Halbschatten - das ganze Rosensortiment für Garten, Terrasse, Balkon. Mit vielen Informationen zum Standort, Winterschutz (frosthart oder nicht), Hagebutten, ob öfterblühend, einmalblühend oder remontierend, für Kübel geeignet und für welche Bodenbeschaffenheit

Aktualisiert am 23.07.2017