HomeRosen Welt der Rosen - Rosensorten-Verzeichnis, Rosenzüchter, Rosenadressen und mehr - Wissenwertes für RosenfreundeWelt der Rosen: Rosenwelt Rosenzauber Rosenlust Rosenfaszination - (fast) alles über Rosen
Rosenzüchtung, Geschichte, Rosenklassen, RosenzüchterRosenzüchtungSie sind hier: Rosensorten von A-Z - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Wildrosen, Stachellose Rosen und mehrRosensortenRosenadressen -  Bezugsquellen, Rosenfirmen, Rosengärten und mehrRosenadressenRosenpersönlichkeiten - Menschen, denen Rosen gewidmet wurden, die für ihre Verdienste um die Rose ausgezeichnet wurden,  als Rosenliebhaber bekannt wurdenRosenmenschenDie Namen der Rosen - wer oder was steckt dahinter? Who is who der RosenRosennamen | Rosengeschichte(n) Volksbrauchtum, Rosenkriege und mehr InteressantesInteressantes / Geschichte(n)
Rosen Rosen in der Literatur (Rosengedichte, Rosenmärchen, Rosenlegenden, Rosensagen, Rosenlieder, Zitate) in der Literatur / Kunst, Musik | Verwendung der Rosen im Garten, in der Küche, Haushalt, Hausapotheke, als Dekoration usw.Rosenverwendung | Rosenkalender - Mit Rosen durch das KalenderjahrRosenkalender | Rosen-Linktipps | mit Musik | Sitemap
Rosen von A-Z - : A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | XY | Z | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Rosenwelt
Rose Duftparadies für Rosensorten - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Stachellose Rosen, Flower-Carpet-Rosen und mehr RosenSie sind hier:
- Rosensorten von A-Z
A | B | C | D | E
F | G | H | I | J
K | L | M | N
O | P | Q | R
S | T | U
V | W | XY | Z

Wildrosen
Moosrosen
ADR-Rosen

Blaue Rosen
Gelbe Rosen
Rote Rosen
Schwarze Rosen
Weisse Rosen
Kaffeebraune Rosen
Hagebuttenrosen
Stachellose Rosen

Rosenbegleiter
Rosenpflege

Weitere Kategorien:
Rosenzüchtung
Adressen
Personen
Namen
Geschichte(n)
Verwendung
Literatur
Kunst, Musik
Rosenkalender
Rosenlinks
Sonstiges:
Sitemap
Grußkartenservice
Facebook
Twitter
To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Home

Rosensorten

Rosen Duftrosen Kro - Kronenbourg, Kronprinz Rupprecht, Kronprinz Wilhelm, Kronprinzessin Cecilie, Viktoria, Krymskij, Kühnhilda, Kupferkönigin, Kurfürstendamm, Kurfürstin Sophie, Kurstadt Baden, Kutno, Kynast und mehrRose Kronprinzessin Viktoria Foto Brandt

Ka | Kar | Kat | Ke | Ki | Kl | Ko | Kor | Kro

Reihenfolge bei den Beschreibungen: Name, Code, Synonym, Züchter, Länderkürzel, Einführungsjahr, Klasse, Farbe, Blühzeit (wenn nicht anders angegeben: "öfterblühend"!), Duft, Hagebutten, Stacheln, sonstige Pflegehinweise, Auszeichnungen, Namensgebung. Bitte Copyright der Fotos beachten - (Name erscheint, wenn die Maus auf das Foto gehalten wird)!
Klick auf das dieser Bezugsmöglichkeit Grafik nachfolgende Foto führt zu einer Bestellmöglichkeit - weitere Bezugsadressen hier!

    Rosen-ABCRosen-ABCRosen-ABC

  1. Kronborg, POUltry, Kronborg Castle, Krönberg, Redwood, Tryfosa, Olesen (DK) 1995 Beetrose Castle ® Collection dunkelrot kein Duft
    Schloss Kronborg ist eine Festung in Helsingør auf der dänischen Insel Seeland, berühmt in der ganzen Welt als Schauplatz des Dramas Hamlet von Shakespeare.
    BezugsmöglichkeitRose Kronborg Foto Rosen-Union

  2. Kronenbourg MACbo, Flaming Peace, Kronenburg, McGredy (GB) 1965 Teehybride, rötlich-lila, zartgelbe Rückseite dauerblühend leichter Duft.
    "Getränkerose" - Kronenbourg ist die größte französische Brauerei mit ehemaligem Sitz im Straßburger Stadtteil Cronenbourg, jetzt produziert sie im Elsass in Obernai.
    BezugsmöglichkeitRose Kronenbourg Foto rosen-direct

  3. Kronjuwel ® siehe ADR-Rose

  4. Kronprinsesse Mary, Kronprinsesse Mary Castle, Poulcas018, Poulsen (DK) 2004 Castle ® Collection weiß bis cremefarben leicht duftend
    Wie Crown Princess Mary zur Hochzeit der Australierin Mary Elizabeth Donaldson (1972) mit dem dänischen Thronfolger Kronprinz Frederik (1968) benannt, die damit Kronprinzessin von Dänemark wurde.

  5. Kronprinz Rupprecht, Kronprinz Ruprecht, Kronprinz von Bayern, Lambert (DE) 1915 Remontant-Hybride dunkelrot starker Duft
    Rupprecht von Bayern (1869-1955) war der letzte bayerische Kronprinz und Heerführer in der deutschen Armee im Ersten Weltkrieg, Sohn von Ludwig III., dem letzten König von Bayern, und Maria Theresia Erzherzogin von Österreich-Este Königin Maria Therese

  6. Kronprinz Wilhelm, Kronprinz Wilhelm von Preußen, Lambert (DE) 1916 Teehybride, gelblich-karminrot leichter Duft.
    Dem letzten Kronprinzen des Deutschen Reiches und von Preussen, Wilhelm von Preußen (1882-1951), Sohn von Kaiser Wilhelms II., Gattin von Kronprinzessin Cecilie, gewidmet, Enkel der Kaiserin Friedrich, der sich nach dem Zusammenbruch der Monarchie 1918 wie sein Vater ins niederländische Exil begab. Er unterschrieb eine Abdankungserklärung und verzichtete damit auf den deutschen Thron. 1923 konnte Wilhelm auf Vermittlung von Gustav Stresemann (1878-1929) nach Deutschland zurückkehren. 1941, nach dem Tod seines Vater wurde er Chef des Hauses Hohenzollern - siehe auch Plöner Prinzenhaus.

  7. Kronprinzessin Cecilie Kiese (DE) 1907 Teehybride rosa kein Duft
    Cecilie Auguste Marie Herzogin zu Mecklenburg(-Schwerin) (1886-1954) heiratete den Sohn Kaiser Wilhelm II, Kronprinz Wilhelm. Diese Hochzeit war das gesellschaftliche Ereignis des Jahres. Unter dem Motto "Berlin streut der Kronpinzenbraut Rosen" wurde die Ausschmückung der Stadt mit Girlanden und Arrangements auf den Feststraßen und Plätzen mit Rosen vorgenommen. Dafür wurden allein 80.000 Rosen von dem Magistrat bestellt. (Quelle). Die Tochter von Großherzog Friedrich Franz III. von Mecklenburg und Großfürstin Anastasia Michailowna Romanowa weigerte sich, mit dem abgetretenen Kaiser Wilhelm II., dessen Frau sowie ihrem Ehemann Kronprinz Wilhelm ins Exil zu gehen und blieb mit ihren sechs Kindern als einzige in der deutschen Hauptstadt, wo sie sich wie vorher für karitative Zwecke einsetzte. Sie setzte sich sehr für die Frauenbildung ein, weshalb sehr viele Schulen und Straßen (noch heute) nach ihr benannt sind. Nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten und ihrer Verbündeten 1933 zog sie sich aus der Öffentlichkeit zurück und lebte von nun an auf dem nach ihr benannten Schloss Cecilienhof in Potsdam. Den Park dort hatte Peter Josef Lenné gestaltet. Nach dem Ende des 2. Weltkrieges floh sie mit der Familie ihres SohnesLouis Ferdinand von Preußen (1907–1994) nach Bad Kissingen in Bayern. Später lebte sie bis zu ihrem Tod in der Umgebung von Stuttgart.

  8. Kronprinzessin Viktoria, Kronprinzessin Victoria, Kronprincessin Victoria von Preussen, Souvenir de la Malmaison jaune, entdeckt von Vollert 1887, eingeführt v. Späth (DE) 1888 Bourbonrose, Alte Rose, cremeweiß, Sport von Souvenir de la Malmaison, stark duftend
    Victoria Adelaide Marie Luise of Great Britain and Ireland war die älteste Tochter der britischen Königin Victoria und deren Ehemann Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha, die spätere Kaiserin Friedrich, Mutter des letzten deutschen Kaisers Wilhelm II. Mehr zur Kronprinzessin / Kaiserin Viktoria. Der Entdecker F. C. Vollert war ein Gärtnereibesitzer aus Lübeck, der in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts lebte.
    Kronprinzessin Viktoria (Vollert) Foto Meile

  9. Kronprinzessin Viktoria (II), Kronprinzessin Viktoria von Schweden, Kronprinsessin Victoria, Hetzel (DE) 1986 Teehybride rot leicht duftend stachellos.
    Victoria Ingrid Alice Désirée, Kronprinzessin von Schweden und Herzogin von Västergötland (1977), dem ältesten Kind von König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia gewidmet. Die Rosentaufe durch die schwedische Königin Silvia war ein Medienereignis und brachte dem Rosenzüchter und seinem "königlichen Gewerbe" einen großen Bekanntheitsgrad.

  10. Krymchanka Klimenko (USSR) 1955 Floribunda, dunkelrot mit purpurrot, kein bis milder Duft.

  11. Krymskij Fakel Klimenko (UA) 2005 Floribunda rot kein Duft
    Krymskij = Krim
  12. Krymskij Rassvet Klimenko (UA) 2007 Kletterrose cremefarben mit rosa Rand guter fruchtiger Duft
    Rassvet = Morgendämmerung
  13. Krymskij Rubin Zykov / Klimenko (UA) 1976 Teehybride, fuchsienrot mit magentafarbener Schattierung.
    Der Rubin ist ein Edelstein.
  14. Krymskij Samotsvet Zykov / Klimenko (UA) 2009 Floribunda gelb (im Alter orange) mit rosa Rand kein bis milder Duft
    Samotsvet = Juwel
  15. Rosen-ABCRosen-ABC

  16. Kubinochka Klimenko (UA) 1959 Floribunda rosa mit gelb, guter Duft

  17. Kühnhilda Weihrauch (DE) 1983 karmesin-rot einmalblühend (Juni/Juli), gelegentlich remontierend leichter Duft
    Königin aus dem um 1250 entstandenen Heldenepos "König Laurins Rosengarten" - siehe auch 'König Laurin'.
    Rose Kühnhilda Foto Hilscher

  18. Kukk Mark (HU) 1982 Teehybride schöner Farbwechsel: erst cremegelb mit rotem Rand, später immer mehr rot leicht duftend etwas anfällig für Sternrußtau
    Kukk - übersetzt = Beobachter, häufig im Sinne von heimlicher Beobachter

  19. Kuncz Aladár emléke Mark (HU) Jahr unbekannt Polyantha rosa gefüllt leichter Duft
    Aladár Kuncz (1885-1931) uwar ein ngarischer, siebenbürgischer Schriftsteller, Redakteur, Kritiker und Übersetzer.

  20. Kupferkönigin ® KORanderer, Kordes (DE) 1996 Teehybride, kupferrötlich-gelb leichter Duft.
    Der Name weist auf die Farbe der Blüte.
    BezugsmöglichkeitRose Kupferkönigin Foto Rosen-Union

  21. Kurfürstendamm, Jardins de France, MEIzebul, Kürfürstendamm, Meilland's Rose Kurfürstendamm ®, Passionate Kisses, Meilland (FR) 1998 Teehybride lachsrosa leichter Duft, Goldmedaille Genf und Kortrijk
    Der Kurfürstendamm, auch einfach Ku’damm genannt ist die touristische Flaniermeile in Berlin. Im Einführungsjahr der Rose begann man hier an prominenter Stelle, der Ecke Olivaerplatz mit einer Entwicklung von Staudenpflanzungen durch Studenten und andere freiwillige Helfer, deren Pflege inzwischen durch bürgerschaftliches Engagement erfolgt. (Quelle und Fotos)
    Rose Jardins de France Foto Brandt

  22. Kurfürstin Sophie ®, MEIsselpier, Meilland (FR) 2010 Strauchrose, Romantica-Rose dunkelrosa mit hellerem Rand leichter Duft, reichblühend, Gesundheit standortabhängig,
    Zu Ehren von Sophie Charlotte Herzogin von Braunschweig und Lüneburg (umgangssprachlich "von Hannover" (1630-1714), der Kurfürstin von Braunschweig-Lüneburg, Tochter von 'Elizabeth Stuart' benannt, die von 1680 bis 1714 den Großen Garten von Herrenhausen schuf. Sie setzte dort den Lehrsatz von Gottfried Wilhelm Leibniz (1646-1716), "Die Geometrie ist die Metaphysik der Natur", in Buchsbroderien, Buchenhecken und Alleen um. Sie hatte ihre Jugendzeit in den Niederlanden verlebt und ließ den Garten daraufhin im Stil der niederländischen Barockanlagen anlegen. Ein Denkmal dort erinnert an sie. Zitat: Ich stehe alle Morgen um sechs Uhr auf. Dann beobachte ich die Soldaten, die unseren Garten vergrößern und ihn mit einem Kanal umgeben. Er ist noch nicht sehr schön, aber es freut mich, ihn fortschreiten zu sehen. Bis zu ihrem Tod im Jahr 1714 vervierfachte der Große Garten seine Ausdehnung. Sophie zog 1650 nach Heidelberg an die Residenz ihres Bruders Karl Ludwig, des Kurfürsten von der Pfalz und sorgte für dessen Kinder Elisabeth Charlotte (besser bekannt als "Lieselotte von der Pfalz") und Karl. Sophie wäre Königin der Königreiche Großbritannien und Irland geworden, wenn sie nicht einige Wochen vor Anne Stuart (1665-1714, siehe Rose 'William and Mary') gestorben wäre. Erst ihr Sohn Georg Ludwig (1660-1727), bestieg im Jahre 1714 als Georg I. (King George I) den Thron. Die dann folgende Personalunion zwischen Großbritannien und Hannover währte 123 Jahre – bis zur Thronbesteigung Königin Victorias (La Reine Victoria') im Jahre 1837. Feierlich getauft wurde die Rose übrigens - natürlich im Herrenhauser Garten - von Hannover`s Kulturdezernentin Marlis Drevermann. An der Namensgebung hatten sich 400 Bürger mit 1000 Vorschlägen beteiligt. Buchtipp: Sophie von Hannover. (1630 - 1714): Wenn es die Frau Kurfürstin nicht gäbe... von Karin Feuerstein-Praßer
    BezugsmöglichkeitRose Kurfürstin Sophie Foto Kalbus

  23. Kurstadt Baden Tantau (DE) 1969 Teehybride rosa leichter Duft
    Zur Eröffnung des Rosariums in Baden bei Wien benannt.
    Rose Kurstadt Baden Foto Brandt

  24. Kurt Scholz Kordes (DE) 1934 Teehybride rot leichter Duft

  25. Kutno Wituszynski (PL) 1965 Polyantha rosa bis violettrosa kein Duft
    Kutno ist eine Kreisstadt in Zentralpolen.
    Rose Kutno Foto Hilscher
  26. Kynast Krüger (DE) 1916 Teehybride amaranth-rot duftend
    Vielleicht der Burg Kynast im polnischen Teil des Riesengebirges gewidmet? (Zamek Chojnik). Der Züchter widmete ja auch eine Rose dem Berggeist Rübezahl...
    Rose Kynast Foto Seith

Duftrosen lassen sich wunderbar in der Küche verarbeiten - hier geht`s zu Rosenrezepten

Nützliches und Schönes für Rosenfreunde:

Modisches mit Rosenmotiv
Schlauchschal mit Rosenmuster
Damen Sommerhut mit Rosenmuster
Latzschürze mit Rosenmuster

Dragonspice Naturwaren

Rosen

Rosensorten-ABC: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | XYZ
Themen: Züchtung | Adressen | Persönlichkeiten | Rosennamen | Geschichte(n) | Verwendung | Literatur | Kunst, Musik | Rosenkalender

Home / zurück nach oben / Diese Homepage empfehlen: Bookmark and Share

Besuchen Sie auch:
Zum Rosenforum - Rosenliebhaber diskutierenRosenforumGarten und Literatur - Gartenbücher, Gartengedichte, Gartenmenschen, PflanzenGartenLiteraturZauberpflanzen - einst und heuteZauberpflanzen(Fast) alles über GartenveilchenVeilchenhomepageSchneeglöckchen - GalanthusSchneeglöckchenhomepageEmpfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung
GartenblogGartenblog FacebookFacebook / TwitterTwitter
© Text und Design: Maria Mail-Brandt | Kontakt | Impressum | Datenschutz | URL: www.welt-der-rosen.de
Alle Angaben ohne Gewähr. Quellen (sofern nicht anders angegeben): meine umfangreiche Sammlung von Rosen- und Gartenbüchern,
Artikel, Vorträge, persönliche Kontakte, Internet.

Stichworte zum Inhalt: Rosenliste, Bekannte und seltene Rosen von A-Z - Duftrosen, alte historische und moderne, englische, Rosensorten für den Hausgarten. Edelrose, Beetrose, Teehybride, Floribunda, Polyantha, Strauchrose, Remontant-Hybride, Kletterose, Bodendecker, Zwergrose, Miniaturrose, Schnittrose, Rosenlexikon, Rosenratgeber, Gartenrosen. Rosen in allen Farben: rote, rosa, gelbe und weisse und für jeden Standort: sonnig oder im Halbschatten - das ganze Rosensortiment für Garten, Terrasse, Balkon. Mit vielen Informationen zum Standort, Winterschutz (frosthart oder nicht), Hagebutten, ob öfterblühend, einmalblühend oder remontierend, für Kübel geeignet und für welche Bodenbeschaffenheit

Aktualisiert am 26.09.2017