HomeRosen Welt der Rosen - Rosensorten-Verzeichnis, Rosenzüchter, Rosenadressen und mehr - Wissenwertes für RosenfreundeWelt der Rosen: Rosenwelt Rosenzauber Rosenlust Rosenfaszination - (fast) alles über Rosen
Rosenzüchtung, Geschichte, Rosenklassen, RosenzüchterRosenzüchtungRosensorten - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Wildrosen, Stachellose Rosen und mehrRosensortenSie sind hier: Rosenadressen -  Bezugsquellen, Rosenfirmen, Rosengärten und mehrRosenadressenRosenpersönlichkeiten - Menschen, denen Rosen gewidmet wurden, die für ihre Verdienste um die Rose ausgezeichnet wurden,  als Rosenliebhaber bekannt wurdenRosenmenschenDie Namen der Rosen - wer oder was steckt dahinter? Who is who der RosenRosennamen | Rosengeschichte(n) Volksbrauchtum, Rosenkriege und mehr InteressantesInteressantes / Geschichte(n)
Rosen Rosen in der Literatur, Kunst und Musi in der Literatur / in Kunst, Musik | Verwendung der Rosen im Garten, in der Küche, Haushalt, Hausapotheke, als Dekoration usw.Rosenverwendung | Rosenkalender - Mit Rosen durch das KalenderjahrRosenkalender | Rosen-Linktipps | mit Musik | Sitemap | Impressum
Rosen von A-Z - : A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | XYZ | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Rosenwelt
Rose Gaujard für Rosenzüchtung -  Züchtungsgeschhichte, Rosenklassen, Rosenfarben,deutsche,englische,französische,niederländische Rosenzüchter, Inland, Ausland, USA RosenzüchterSie sind hier:
Rosenzüchtung
Geschichtliches
Rosenfarben
Rosenklassen
Rosenzüchter A-Z
z. B. Bennett / Berger
- Bruder Alfons
- Descemet / Dickson
- Felberg-Leclerc
- Guillot / Hardy / Harms
- Hetzel / Hinner
- Jacobs / Kiese
- Kordes / Krause
- Laffay / Lambert / LeGrice
- McGredy / Meilland
- Moreau-Robert
- Nabonnand / Noack
- Noisette / Oger
- Parmentier / Pemberton
- Penzance
- Schoener / Schwarzkopf
- Strassheim / Teschendorff
- Vibert / Welter
Dt. Rosenzüchter A-Z
Engl. Rosenzüchter
Frz. Rosenzüchter

Weitere Kategorien:
Personen
Adressen
Rosennamen
Geschichte(n)
Verwendung
Literatur
Kunst, Musik
Rosenkalender
Rosenlinks
Sonstiges:
Sitemap
Grußkartenservice
Facebook
Twitter
To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Home

Rosenzüchtung

Rosenzüchterfamilie Berger (Adolf, Walter, Hermann, Anni) Züchterin Anni Berger Foto Brandt - fotografiert im Rosenmuseum Bad Langensalza
Gudrun Dube, GPG Roter Oktober

Deutschland Bad Langensalza bei Erfurt / Thüringen

(nicht zu verwechseln mit dem nicht verwandten Vinzenz Berger!)

Adolf Berger

Adolf Berger hatte sich schon in seiner 1889 gegründeten Gärtnerei in Bokau bei Aussig/ Elbe (Sudetengau, das damals zur Österreichisch-ungarischen Monarchie gehörte und seit 1945 Ústí nad Labem heißt, heutiges Tschechien), nicht weit entfernt von der Wirkungsstätte Rudolf Geschwinds auf den Rosenvertrieb spezialisiert.

Walter Berger (1899-1960)

Der Sohn von Adolf übernahm mit seiner Frau Anna (Anni), die er 1924 geheiratet hatte, die Gärtnerei seines Vaters in Aussig im Jahr 1926.

Lebrecht Rödiger

Der Sohn von Louis Rödiger, der in Langensalza eine Rosenfirma betrieb, entwickelte das Dorf Ufhoven, das heute zu Bad Langensalza gehört, als Bürgermeister zum "Rosendorf".
Heute ist Ufhoven ein Stadtteil von Bad Langensalza, das sich seit 1956 "Bad" nennen darf und 2002 "Rosenstadt" wurde.
1940 gab Leberecht Rödiger im Gerold Verlag Pößneg ein kleines Büchlein heraus: "Rosendorf Ufhoven" und schrieb einige Geschichten in dem Bändchen: "Die Ufhover Schnoken und ander Geschichten aus Ufhoven in Thüringen".

Fotografiert im Rosenmuseum Bad Langensalza
Leberecht Rödiger Foto BrandtLeberecht RödigerFirmenschild Leberecht Rödiger Foto Brandt Firmenschild Leberecht Rödiger

Walter Berger kam nach Langensalza, als sein Schwager Leberecht Rödiger starb und legte 1942 den Betrieb dann auf Wunsch der Witwe (Rose: 'Frau Minka Rödiger' 1959) in Ufhoven mit dem seinen zusammen. Er züchtete 28 Rosensorten in den Jahren von 1954-1960.

Züchtungen Berger`s nach Jahren

(Bei den Rosen von Berger steht in manchen Quellen "Bergers" davor)
1954: Rose Bad Langensalza Foto Hilscher 'Bad Langensalza' und 'Zigeunerbaron',
1955 Fatiniza, 'Frau Elisabeth Wiegand',
'Csardas',
und 'Salza'Rose Salza Foto Brandt.
1956: Dreienbrunnen Rose Dreienbrunnen Foto Brandt
1957 'Gnom' Rose Gnom Foto Brandt, 'Koralle', 'Wörlitz'
1958 'Frau Jenny Wienke' Rose Frau Jenny Wienke Foto Brandt
'Hans Berger' Rose Hans Berger Foto Brandt
und 'Wiener Blut'
1959: 'Berger`s Morgenröte', 'Dolly' / 'Lausitz' / 'Neiße', 'Romany' Rose Romany Foto Brandt
'Wehrinsel' Rose Wehrinsel Foto Brandt
'Weiße New Dawn'

GPG Roter Oktober

Wegen der guten Zuchterfolge wurde die Familie kräftig vom Staat unterstützt. Nach Walters Tod wurde der Betrieb in die Rosenfirma der ehemaligen gärtnerischen DDR - Produktionsgemeinschaft GPG (Gärtnerische Produktions Gemeinschaft) Roter Oktober eingegliedert (die dann als Züchter angegeben wurde)

Seine Frau, eine geborene Wienerin,

Anni Berger (23.10.1904-1.11.1990) Züchterin Anni Berger Foto Brandt - fotografiert im Rosenmuseum Bad Langensalza

, deren Liebe zu den Rosen begann, als sie eine Mme Caroline Testout geschenkt bekam, vergrößerte den Zuchtbetrieb und die Anzahl der Kreuzungen, auch mit Hilfe ihres Sohnes Hermann.
1962 brachte sie (noch Walter`s Züchtungen) 'Oberbürgermeister Boock' Rose Oberbürgermeister Boock,
1964: 'Ufhoven' Rose Ufhoven Foto BrandtProf. Knöll', Rose Professor Knöll Foto Brandt, 'Barbarina ose Barbarina Foto Brandt' und 'Goldene Aue' Rose Goldene Aue Foto Brandt heraus.
1965 Rote Csardas
Ihr erster eigener Züchtungserfolg war 1966
'Bergers Rose Iga Erfurt' Rose Iga Erfurt Foto Brandt, die auf der DDR-Briefmarke von 1972 abgebildet ist.
'Goldenes Prag', ebenfalls 1966
1968: FirlefanzRose Firlefanz Foto Vierlänader Rosenhof N. L. Chrestensen N. L. Chrestensen Foto Brandt
1969: 'Mädi' Rose Mädi Foto Brandt, 'Schloß Dryburg'
1972: 'Brennpunkt', 'Heinerle', 'Daniela', 'Katrin', 'Mamaia' Rose Mamaia Foto Brandt
'Natalie' Rose Natalie Foto Brandt, 'Odette',Rose Odette Foto Brandt 'Poiana', ' Rakete',
'Sommerlachen' Rose Sommerlachen Foto Brandt
1973: 'Omul'
1974: 'Alte Liebe' Rose Alte Liebe Foto Mail-Brandt, 'Fortissimo', 'Geschwister Scholl'
1975: 'Apart', 'Effekt'Rose Effekt Foto Brandt

Anläßlich ihres 79jährigen Geburtstages wurde Anni in Anerkennung ihrer Arbeit 1974 die Berufsbezeichnung: "Gartenbauingenieur" der Ingenieurschule für Gartenbau, Erfurt zuerkannt. Sie ist bislang die einzige Rosenzüchterin in Deutschland. Im Rosengarten Bad Langensalza ist ihr eine Büste gewidmet, die mit ihren Züchtungen umpflanzt ist. Die Skulptur aus der Werkstatt des Bad Langensalzaer Bildhauers Harald Stieding war 2004 zum 100. Geburtstag der Rosenzüchterin, übergeben worden.
Skulptur Anni Berger Foto Brandt

2014 widmete der Hobbyzüchter Wänninger ihr die Rose: Anni Berger.

Die Anni-Berger-Stiftung widmet sich der Erhaltung und Fortführung der Rosentradition und hat sich zur Aufgabe gestellt, die Rosentradition Bad Langensalzas auch im städtischen Erscheinungsbild und dem Alltag der Bad Langensalzaer lebendig zu halten.

Der Sohn

Hermann Berger (1939-1980)

übernahm den Betrieb 1977 und initiierte die jährlichen "Tage der Rosenblüte". Diese Veranstaltung bekam dann im Volksmund den Namen "Rosenfest" und 1981 erschien die der Veranstaltung gewidmete Rose 'Rosenfest' auf dem Markt. Heute gibt es nur noch einen jährlichen Rosenball, auf dem alle 2 Jahre die neue Rosenkönigin gekrönt wird. Leider verstarb Hermann schon drei Jahre später.

Sorten von Hermann Berger


1977: 'Wartburg 77' Rose Wartburg 77 Foto Brandt, 'Rose Komet Foto Brandt Komet',
'Salzaperle' Rose Salzaperle Foto Brandt, 'Salzaquelle' Rose Salzaquelle Foto Brandt
und
(noch eine Züchtung von Anni Berger): 'Altenburg' Rose Altenburg Foto Brandt
1978: 'Sonne der Freundschaft' Rose Sonne der Freundschaft Foto Brandt, 'Kristall' Rose Kristall Foto Brandt fotografiert im Rosenmuseum Bad Langensalza,
1979: 'Adagio' Rose Adagio Foto Brandt, Feuerfunken, 'Lebensfreude' Rose Lebensfreude Foto Brandt,
'Varna Rose Varna Foto Brandt fotografiert im Rosenmuseum Bad Langensalza'.
1980: 'Jakojama', 'Jubel' Rose Jubel Foto Brandt fotografiert im Rosenmuseum Bad Langensalza, 'Junge Liebe' Rose Junge Liebe Foto Brandt - fotografiert im Rosenmuseum Bad Langensalza, Salzagold Rose Salzagold fotografiert im Rosenmuseum Bad Lngensalza Foto Brandt

Dipl.-Gartenbauingenieurin Gudrun Dube

Die Leitung übernahm nach seinem Tod 1980 Gudrun Dube bis 1990, die sich mit der "in-vitro-Vermehrung" von Rosen (strahleninduzierte Mutanten, Radiomutanten) erfolgreich zeigte.
1981: 'Sacramento' Rose Sacramento Foto Brandt
1982: 'Rosella' Rose Rosella Foto Brandt fotografiert im Rosenmuseum Bad Langensalza, Salzajubiläum Rose Salzajubiläum Foto Brandt, 'Trumpf'
und die Hermann Berger gewidmete Rose ' Hermann BergerRose Hermann Berger Foto Brandt'
1983: 'Roletta'
1984 kamen 'FlorettRose Florett Foto Brandt fotografiert im Rosenmuseum Bad Langensalza, 'Grit' Rose Grit Foto Bandt fotografiert im Rosenmuseum Bad Langensalza und
'Reigen' Rose Reigen  Foto Brandt in den Handel.
1985: 'Mepisto' Rose Mephisto Foto Brandt fotografiert im Rosenmuseum Bad Langensalza, 'EspritRose Esprit Foto Brandt', Rose SilberzauberSilberzauber
1986: 'Gratulation' Rose Gratulation Foto Brandt fotografiert im Rosenmuseum Bad Langensalza, 'Sommerliebe' Rose Sommerliebe Foto Brandt fotografiert im Rosenmuseum Bad Langensalza
1987: 'BalladeRose Ballade Foto Brandt', 'JupiterRose Jupiter Foto Brandt - im Rosenmuseum Bad Langensalza fotografiert' (bekam den Kortrijk-Preis 1991).
1988: 'MelodieRose Melodie Foto Brandt', Menuett
1989 'Kavalier', 'Schloßgarten'
1990: KlassikRose Klassik Foto Brandt , 'Safari'

Nach der Wende übernahm kurz Karsten Kley die Leitung der Nachfolgefirma der GPG, die "Gartenbau GmbH Bad Langensalza". Die Neugier der früheren Abnehmer auf neue Rosen des westlichen Europas war aber zu groß - der Markt brach abrupt weg. Hinzu kam, daß der Sortenschutz nur für die Republik galt, so dass dieser jetzt wegfiel und von nun an (wie aber vorher auch schon gelegentlich) viele ostdeutschen Züchtungen in der BRD unter einem anderen Namen vermarktet wurden. Der wirtschaftliche Betrieb der GPG "Roter Oktober" war nicht länger aufrecht zu erhalten; der Betrieb wurde aus wirtschaftlichen Gründen am 17.10.1990 aufgelöst.

Im Rosengarten der Stadt Bad Langensalza haben einige der alten, heute nicht mehr so gefragten DDR- Sorten (von insgesamt ca. 470 nur noch wenige im Handel) - darunter auch Sorten der Bergers - eine Heimat gefunden. Dort konnte ich auch viele der genannten Rosen fotografieren; einige allerdings nur als Foto im dortigen Rosenmuseum, das sich der Geschichte der Züchter aus Bad Langensalza widmet.

Literatur- und Quellenhinweise:

Berger, Dr. Hans (Rose: Hans Berger) Die Rosenzüchter aus Bad Langensalza in: Rosenjahrbuch des VDR 1995 S. 71-78

Berger, Dr. Hans Die Namen von Rosen und die Rosenstadt Bad Langensalza, Broschur des Heimatgeschichtsverein Bad Langensalza e.V. 2009
Haenchen, Eckart Rosenzüchtung in der DDR (1954-1989) in: RJB 1990 S. 55-67
Kleemann, Dagmar / Kerstin Runau Gärten in Bad Langensalza 144 S. m. 296 teil farb. Abb. Rockstuhl 2009

Nützliches und Schönes für Rosenfreunde:

Wanduhr mit Rosenmotiv / Kissenhülle Rosenmotiv / Rosen-Geschenkpapier
Rosen-Tischfeuerwerk / Rosen - Duftöl

Besuchen Sie jetzt Rosen-Direct.de

Rosen

Rosensorten-ABC: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | XYZ
Themen: Züchtung | Adressen | Persönlichkeiten | Rosennamen | Geschichte(n) | Verwendung | Literatur | Kunst, Musik | Rosenkalender

Home / zurück nach oben / Diese Homepage empfehlen: Bookmark and Share

Besuchen Sie auch:
Zum Rosenforum - Rosenliebhaber diskutierenRosenforumGarten und Literatur - Gartenbücher, Gartengedichte, Gartenmenschen, PflanzenGartenLiteraturZauberpflanzen - einst und heuteZauberpflanzen(Fast) alles über GartenveilchenVeilchenhomepageSchneeglöckchen - GalanthusSchneeglöckchenhomepageEmpfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung
GartenblogGartenblog FacebookFacebook / TwitterTwitter
© Text und Design: Maria Mail-Brandt | Kontakt | Impressum | Datenschutz | URL: www.welt-der-rosen.de
Alle Angaben ohne Gewähr. Quellen (sofern nicht anders angegeben): meine umfangreiche Sammlung von Rosen- und Gartenbüchern,
Artikel, Vorträge, persönliche Kontakte, Internet.

Stichworte zum Inhalt der Kategorie Rosenzüchtung: Geschichte der bewußten Rosenzucht, Rosenklassen, berühmte deutsche, englische, französische, niederländische, ausländische Rosenzüchter, Hobbyzüchter und ihre berühmtesten Züchtungen, Biografien, Biographien, Porträts, Portraits, Rosenvermehrung, Rosenveredelung, Samenanzucht, Vermehrung, Befruchtung, Okulieren, Hobbyzucht, Kreuzung. Wie entsteht eine neue Rosensorte? - Kostenlose Informationen

Aktualisiert am 23.05.2017