HomeRosen Welt der Rosen - Rosensorten-Verzeichnis, Rosenzüchter, Rosenadressen und mehr - Wissenwertes für RosenfreundeWelt der Rosen: Rosenwelt Rosenzauber Rosenlust Rosenfaszination - (fast) alles über Rosen
Rosenzüchtung, Geschichte, Rosenklassen, RosenzüchterRosenzüchtungSie sind hier: Rosensorten von A-Z - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Wildrosen, Stachellose Rosen und mehrRosensortenRosenadressen -  Bezugsquellen, Rosenfirmen, Rosengärten und mehrRosenadressenRosenpersönlichkeiten - Menschen, denen Rosen gewidmet wurden, die für ihre Verdienste um die Rose ausgezeichnet wurden,  als Rosenliebhaber bekannt wurdenRosenmenschenDie Namen der Rosen - wer oder was steckt dahinter? Who is who der RosenRosennamen | Rosengeschichte(n) Volksbrauchtum, Rosenkriege und mehr InteressantesInteressantes / Geschichte(n)
Rosen Rosen in der Literatur (Rosengedichte, Rosenmärchen, Rosenlegenden, Rosensagen, Rosenlieder, Zitate) in der Literatur / Kunst, Musik | Verwendung der Rosen im Garten, in der Küche, Haushalt, Hausapotheke, als Dekoration usw.Rosenverwendung | Rosenkalender - Mit Rosen durch das KalenderjahrRosenkalender | Rosen-Linktipps | mit Musik | Sitemap
Rosen von A-Z - : A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | XY | Z | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Rosenwelt
Rose Duftparadies für Rosensorten - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Stachellose Rosen, Flower-Carpet-Rosen und mehr RosenSie sind hier:
- Rosensorten von A-Z
A | B | C | D | E
F | G | H | I | J
K | L | M | N
O | P | Q | R
S | T | U
V | W | XY | Z

Wildrosen
Moosrosen
ADR-Rosen

Blaue Rosen
Gelbe Rosen
Rote Rosen
Schwarze Rosen
Weisse Rosen
Hagebuttenrosen
Stachellose Rosen

Rosenbegleiter
Rosenpflege

Weitere Kategorien:
Rosenzüchtung
Adressen
Personen
Namen
Geschichte(n)
Verwendung
Literatur
Kunst, Musik
Rosenkalender
Rosenlinks
Sonstiges:
Sitemap
Grußkartenservice
Facebook
Twitter
To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Home

Rosensorten

Rosen, Duftrosen Me - Mecene, Mechtilde von Neuerburg, Mecklenburg, Medea, Medley Red, Meg, Meg Merrilies, Megenaris, Meillanddécor Arléquin, Mein München, Mein schöner Garten, Meindeert Hobbema, Meisterstück, Melina, Melodie, Melody, Melrose, Melusina, Melville und mehrRose Meillanddecor Arlequin Foto Brandt

Ma | Mag | Maj | Man | Mar | Mari | Marib | Maril | Marq | Mas | Me | Mem | Mi | Mir
Mme | Mme C | Mme E | Mme-F | Mme J | Mme L | Mme R | Mo | Mon | Mor | Mr | Mrs-G | Mu

Reihenfolge bei den Beschreibungen: Name, Code, Synonym, Züchter, Länderkürzel, Einführungsjahr, Klasse, Farbe, Blühzeit (wenn nicht anders angegeben: "öfterblühend"!), Duft, Hagebutten, Stacheln, sonstige Pflegehinweise, Auszeichnungen, Namensgebung. Bitte Copyright der Fotos beachten - (Name erscheint, wenn die Maus auf das Foto gehalten wird)!
Klick auf das dieser Bezugsmöglichkeit Grafik nachfolgende Foto führt zu einer Bestellmöglichkeit - weitere Bezugsadressen hier!

    Rosen-ABCRosen-ABC

  1. Mécène, Mecene, Mécéne, Vibert (FR) 1845 Gallica-Rose, Alte Rose lila-rosa gestreift einmalblühend stark duftend
    Französischer Name für Gaius Maecenas Cilnius (ca. 70 v. Chr.-8 v. Chr.). Er war ein Vertrauter und politischer Berater des römischen Kaisers Augustus (63 v. Chr.-14 n. Chr.) und ein Förderer der Künste. Die Bezeichnung "Mäzen" leitet sich von seinem Namen ab.
    Rose Mecene Foto Hilscher

  2. Mechtilde von Neuerburg, Boden (DE) 1920 Rubiginosa-Hybride rosarot halbgefüllt milder Duft hakige Stacheln
    Gräfin Mechthild von Sayn (um 1203-1285, auch Mechthild von Landsberg, Mechtild, Mechtildis, Mathilde von Neuerburg), einzige Tochter des Dietrich von Landsberg und der Jutta Landgräfin von Thüringen, war ab 1215 die Ehefrau von Heinrich III. von Sayn (um 1193-1247). Aufgrund ihrer kirchlichen Stiftungen war sie eine bedeutende Persönlichkeit im späten Mittelalter, denn Mechthild brachte ihr mütterliches Erbe, das den Besitz der Thüringer Landgrafen am Mittelrhein umfasste, mit in die Ehe ein. Mit Mechthild zusammen stiftete Graf Heinrich zahlreiche Klöster, darunter 1215 das Kloster Sion in Köln, 1227 das Kloster Marienstatt bei Hachenburg, 1235 das Zisterzienser-Nonnenkloster Drolshagen, 1231 das Franziskaner- und spätere Minoritenkloster Seligenthal und nicht weit von Bonn - vermutlich auch - die Deutschherren-Kommende Ramersdorf. Die Neuerburg wählte Mechthilde nach dem Tod ihres Mannes als Witwesnsitz. Die Sage erzählt, dass ihre Verwandte, die Hl. Elisabeth, sie dort besucht hat. 1283 verfügte sie in ihrem Testament, daß nach ihrem Tod ihre Besitztümer alle dem Erzstift Köln übereignet würden.

  3. Mechwart András emléke Mark (HU) 1994 Floribunda feuerrot gefüllt leichter Duft
    András Mechwart (Andreas, 1834-1907) war ein deutscher Ingenieur, der in Ungarn Generaldirektor der 1844 von dem Schweizer Eisengießer Abraham Ganz (1815-1867) gegründeten Ganz & Co. Eisengießerei und Maschinenfabrik AG in Budapest wurde. Nach Ganz’ Tod übernahm Mechwart (1834-1907) die Leitung des Unternehmen für Maschinenbau, Elektrotechnik und Brückenbau, das unter seiner Führung zu einer der bekanntesten Firmen in Österreich-Ungarn nach 1869 wurde, deren Einfluss auf Entwicklungen speziell in der Walzwerktechnologie und im Bereich elektrischer Zugmaschinen weit über die Grenzen des Habsburger Reichs hinausging. Mechwart ließ sich zwischen 1874 und 1894 zweiundzwanzig seiner Erfindungen patentieren, von denen die neun wichtigsten die Getreideverarbeitung (Getreide-Walzstühle, Pflüge) betrafen. Die Firma war auch in der Automobilherstellung, dem Bau von Flugmotoren sowie im Schiffbau aktiv; hier wurde 1892 Ungarns erstes Automobil gebaut. Mechwart bekam zahlreiche Auszeichnungen; als er sich im Jahre 1899 in den Ruhestand zurückzog, wurde er von König Franz Joseph I. geadelt und erhielt den Zunamen "von Belecska" (Bellitsch); in diesem Ort im Komitat Tolna besaß er Ländereien samt einem Schloss. Nach ihm benannt ist der 18.000 qm große Mechwart-Park (Mechwart liget) in Budapest, in dem auch seine Büste steht. In den alten Gebäuden Maschinenbaufirma, in denen seit 1964 nicht mehr gearbeitet wird, befindet sich heute ein Gießereimuseum (Ontodei Museum), in dem einerseits auf das Leben von Abhraham Ganz und Andras Mechwart (separater Raum) eingegangen wird, andererseits auf die Rolle der Gießereien in Ungarn und das etliche firmeneigenen Produkte - z. B. die gusseisernen Skulpturen im benachbarten Park - aus eigener Produktion zeigt.

  4. Mecklenburg Lützow (DE) 2004 Strauchrose rosa, milder fruchtiger Duft
    Mecklenburg ist eine Region im Norden Deutschlands, der westliche und größere Teil des Landes Mecklenburg-Vorpommern.
    Rose Mecklenburg Foto Hilscher

  5. Mécs László emléke Mark (HU) Jahr unbekannt Floribunda lachsrosa gefüllt kein Duft
    László Mécs (1895–1978) war ein ungarischer Priester und Schriftsteller.

  6. Medea Paul (GB) 1891 Teehybride gelb mit dunklerer Mitte starker Duft
    Medea (frz. Medée), ist eine Frauengestalt der griechischen Mythologie. Die Medea-Sage gehört seit der Antike zu den bekanntesten Stoffen der Weltliteratur. Der österreichische Schriftsteller Franz Grillparzer (1791-1872) schrieb das Drama "Medea", Christa Wolf verarbeitete das Motiv, der Franzose Jean Baptiste Ernest 'Legouvé') schrieb das Stück "Medée". Auch in in der bildenden Kunst und in der Musik wurde Medea verarbeitet.

  7. Medeo - ADR-Rose

  8. Medialis, HELmedia, Medials, Hetzel (DE) 1993 Edelrose, blutrot leichter Duft .

  9. Medima ® siehe Victor Borge

  10. Mediterranea, Mediterránea, Dot (ES) 1943 Teehybride rot, im Alter rosa, mit gelben Streifen, die bis weiß verblassen, starker Duft

  11. Medley Pink, NOAley, Noack (De) 2002 Zwergrose Beetrose dunkelrosa mit eißem Hauch am Rand, sichtbaren Staubgefäßen kein Duft. Schöne Kombination mit Rittersporn 'Magic Fountain Mix' oder Funkien (Hostas) kombiniert (verträgt etwas Schatten). Gesund, ideal für Kübel
    Rose Medley Pink Foto Rösch

  12. Medley Red, NOApu, Noack (DE) 2002 Zwergrose Beetrose rot halbgefüllt kein Duft Gesund, ideal für Kübel
    Rose Medley Red Foto Hilscher

  13. Medley Ruby, Noa140715, Noack (DE) 2012 Zwergrose Beetrose rubinrot gefüllt Gesund, ideal für Kübel

  14. Medley Soft Pink ®, Noa167897, Noack (DE) 2002 Zwergrose Beetrose hellrosa halbgefüllt kein Duft Gesund, ideal für Kübel

  15. Medusa siehe ADR-Rose

  16. Mee Maw, Sprolake, Sproul (USA) 2006 Kleinstrauchrose rosa kein bis milder Duft
    Von Freunden der Züchters zu Ehren ihrer Großmutter benannt.

  17. Meermaid, Nymphe de Mer, Mermaid, Geschwind (Österr./Ungarn) 1887 Setigera-Hybride rosa-violett, leichter Duft
    Meerjungfrau... mehr siehe Rose Mermaid

  18. Meg Gosset (GB) 1954 Kletternde Teehybride, rosa, Mitte apricot große Stacheln
    BezugsmöglichkeitRose Meg Foto Vierländer Rosenhof
  19. Meg Merrilies, Meg Merrillies, Penzance (GB) 1894 Rubiginosa-Hybride, Kletterrose, Alte Rose rosarot einmalblühend stark duftend (Laub duftet nach Äpfeln), zahlreich leuchtend hellrote ovale borstige, Hagebutten gut für medizinische Zwecke, toleriert Schatten.
    Beales meint zwar, daß diese Rose einer unbekannten Frau eines gemeinnützigen Vereins gewidmet wurde, doch dies ist sehr unwahrscheinlich, da der Züchter etliche Rosen nach Figuren von Walter Scott benannte. Meg Merrilies ist deshalb wohl nach einer Figur aus dem Werk "Guy Mannering" von Walter Scott benannt.
    Abbildung der Rose auf einer Wills`s Cigarette Card
    BezugsmöglichkeitRose Meg Merrilies Foto Vierländer

  20. Megenaris Poulsen (DK) Strauchrose rot mit weißen und rosa Streifen leicht duftend sehr frosthart
    Rose Megenaris Foto Meile

  21. Meggie Tantau (DE) 2005 Zwergrose cremeweiß bis rose guter Duft

  22. Megiddo Gandy (GB) 1970 Floribunda, orange leichter Duft.
    Megiddo war in der Antike eine Stadt in der Jesreelebene im nördlichen Palästina bzw. in Israel. 1918 fand hier die so genannte Palästinaschlacht zwischen Briten und Osmanen statt, in der Edmund Henry 'Lord Allenby' (1861-1936) die Osmanische Armee besiegte.

  23. Meilland ®, MEIbaltaz, Meilland (FR) 1990 Teehybride, gelb leichter Duft.

  24. Meillanddécor Arléquin, MEIzourador, Arléquin, Décor Arlequin, Meilland (FR) 1975 Kleinstrauchrose, Bodendecker rot mit gelbem Touch kein Duft
    Rose Meillanddecor Arlequin Foto Brandt

  25. Meilland's Rose Kurfürstendamm siehe 'Jardins de France'

  26. Meilland`s Rose Stadt Aschersleben = ADR-Rose

  27. Mein München ® Cocker (GB) 1987 Teehybride, rot-gelb leichter Duft.
    Interessant, daß ein englischer Züchter eine Rose " Mein München" nennt...
    BezugsmöglichkeitRose: Mein München Foto Rosen-Direct.de

  28. Mein schöner Garten ® KORmenneint, Kordes (DE) 1997 Strauchrose, rosa mittlerer Duft Preis in Paris 1996
    Nach der bekannten Gartenzeitschrift aus dem Burda Verlag benannt. Siehe auch Rosen: Aenne Burda / 'Senator Burda'
    BezugsmöglichkeitRose: Mein schoener Garten Foto Rosen-Direct.de

  29. Meindeert Hobbema, Meinheert Hobemma, Meindheert Hobbema, Williams (USA) 1997 Serie Dutsch-Master rot-rosa gestreift kein Duft
    Meindert Hobbema (1638-1709 ) war neben Jacob van Ruisdael der bedeutendste niederländische Landschaftsmaler in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts.

  30. Meisterstück Kordes (DE) 1940 Teehybride purpurrot leichter Duft
    Meisterstück, ein Begriff aus dem Handwerk, wird auch als Bezeichnung für etwas besonders Gelungenes angewendet.
    Rose Meisterstück Foto Hilscher

  31. Mel Hulse - Moosrose

  32. Mela Rosa ® LEBrosa, Lebrun (FR) 2005 Kordesii-Hybride Strauchrose rote Knospen, rosa Blüte mit gelben Staubgefäßen kein Duft remontierend Jules Graveraux Prix 2002
    Mela Rosa ist der Firmenname des Züchters.

  33. Melanie Noack (DE) 1975 Teehybride rosa kein Duft

  34. Méli-mélo ®, ORAstrip, Meli-melo, Orard (FR) 1999 Teehybride rot und gelb milder Duft
    Méli-mélo Bedeutet soviel wie "Mischmasch" - die Farben vermischen sich.

  35. Melina ® TANema, Sir Harry Pilkington,, Tantau (DE) 1973 Teehybride, Edelrose, blutrot schwach duftend
  36. Melina II Tantau (D) 2013 Mini-Kletterrose Mini-Climber Starlet-Rose violett bis hellblau verblühend stark gefüllt starker fruchtiger Duft fortlaufender Durchtrieb aus dem Basalbereich widerstandsfähig gegenüber Blattkrankheiten Kübelhaltung möglich

  37. Melissa siehe ADR-Rose

  38. Méliusz Juhász Péter Mark (HU) Jahr unbekannt Polyantha rosa mit gelben Staubgefäßen kein Duft
    Méliusz Juhász Péter (1532-1572) war ein ungarischer evangelische Bischof, Kirchengelehrter, Schriftsteller und Botaniker. Er schrieb das erste ungarische medizinische Kräuterbuch.

  39. Melle Fischer Pfitzer (DE) 1914 Polyantha weiß, leicht rosa kein Duft
    Melle ist ein Kurzname für Amalie. Diese Rose malte Lena Schmidt-Michel.

  40. Melodie GPG Roter Oktober (DE) 1988 Teehybride, orange-rot leichter Duft
    Rose Melodie Foto Brandt
  41. Melodie (II) ® Noack (DE) 1980 Floribunda, rot kein Duft auch für Kübel geeignet, bei sehr ungünstigen Wetterverhältnissen anfällig für Sternrußtau, jedoch nicht für Mehltau.
  42. Melodie ®, Dicwhoopsk, Dickson (USA) 1998 Teehybride hellgelb, zu cremegelb verblassend milder Duft

  43. Melody Lammerts (USA) 1946 Teehybride dunkelrosa mit hellerem Rand guter Duft
    "Musikrose" - (von griech. melos = Lied und odé = Gesang) ist in der Musik die geordnete Folge von Tönen verschiedener Höhe mit bestimmtem Takt und Rhythmus als selbständige, in sich geschlossene Gestalt.
  44. Melody (II), KORbolak, Kordes (DE) 1988 Teehybride, Floristenrose, rosa, leichter Duft
    Rose Melody Foto Hilscher

  45. Melody Maker DICqueen, Dickson (GB) 1990 Zwergrose, rot stark duftend, Glasgow Preis 1993. Gilt als verbesserte Cecile Brunner
    Vielleicht nach dem britischen Wochenmagazin für Musik benannt?

  46. Melody Parfumee siehe Violette Parfum

  47. Melrose RVS (BE) 1963 Floribunda rosa starker Duft 1. Preis Floriade Zoetermeer (NL) 1992, Belfast-Preis 1993, Gold Orléans 1994, Silber Den Haag 1995, Gold Den Haag 96
    Der Name Melrose stammt vom keltischen mail-rhos ab, was so viel wie "bestellte, bewirtschaftete Wiese" bedeutet.
    Rose Melrose Foto Hilscher

  48. Melusina ®, RT 04-302,, Melusine, Tantau (DE) 2011 Teeyhbride, Floribunda, orange-rosa, feine, fast weiße Linie an den Außenkanten der Blütenblätter, sehr dunkle, starkglänzende Belaubung, leichter Duft Baden-Baden Ehrenpreis des Großherzogtums Luxemburg und Goldmedaille Baden-Baden bei den Floribundarosen 2011
    Getauft am 22. Juli 2011 in Luxemburg unter den Festungsmauern des Bockfelsens zur Erinnerung an die Ehefrau des Gründers von Luxemburg, Graf Siegfried Have, von dem es eine schöne Sage gibt, die der Züchter auf seiner Seite mit einem neuen Ende versieht: "Seither erscheint Melusina alle sieben Jahre über dem Bockfelsen und kann erst erlöst werden, wenn ein tapferer junger Mann ihr eine Rose widmet, die mit ihren Dornen den Teufel vertreibt und mit ihren Blüten die Herzen aller erfreut, die von nah und fern kommen sie anzusehen" (Quelle). Buchtipp: Thüring von Ringoltingen Melusine. Siehe auch Rose 'La Mélusine' und Melusine.
    BezugsmöglichkeitRose Melusina Foto Brandt
  49. Melusine ® LEBusine, Lebrun (FR) 2012 Strauchrose rotviolett rot-gelbe Laubfärbung kein Duft einmalblühend
    Zur eventuellen Namensgebung siehe Melusina

  50. Melville, Melieville, Melleville, Züchter und Land unbekannt 1839 Teerose dunkelrosa mit hellrosa Hauch kein Duft frostempfindlich

Duftrosen lassen sich wunderbar in der Küche verarbeiten - hier geht`s zu Rosenrezepten

Geschenktipps:

Ausmalbuch Favorite Roses / Roger Lascelles Wanduhr mit Rosenmotiv / Kissenhülle Rosenmotiv
Rosen-Geschenkpapier
Rosen-Tischfeuerwerk

Dragonspice Naturwaren

Rosen

Rosensorten-ABC: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | XYZ
Themen: Züchtung | Adressen | Persönlichkeiten | Rosennamen | Geschichte(n) | Verwendung | Literatur | Kunst, Musik | Rosenkalender

Home / zurück nach oben / Diese Homepage empfehlen: Bookmark and Share

Besuchen Sie auch:
Zum Rosenforum - Rosenliebhaber diskutierenRosenforumGarten und Literatur - Gartenbücher, Gartengedichte, Gartenmenschen, PflanzenGartenLiteraturZauberpflanzen - einst und heuteZauberpflanzen(Fast) alles über GartenveilchenVeilchenhomepageSchneeglöckchen - GalanthusSchneeglöckchenhomepageEmpfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung
GartenblogGartenblog FacebookFacebook / TwitterTwitter
© Text und Design: Maria Mail-Brandt | Kontakt | Impressum | Datenschutz | URL: www.welt-der-rosen.de
Alle Angaben ohne Gewähr. Quellen (sofern nicht anders angegeben): meine umfangreiche Sammlung von Rosen- und Gartenbüchern,
Artikel, Vorträge, persönliche Kontakte, Internet.

Stichworte zum Inhalt: Rosenliste, Bekannte und seltene Rosen von A-Z - Duftrosen, alte historische und moderne, englische, Rosensorten für den Hausgarten. Edelrose, Beetrose, Teehybride, Floribunda, Polyantha, Strauchrose, Remontantrose, Teerose, Moschata, Kletterose, Rambler, Bodendecker, Zwergrose, Miniaturrose, Schnittrose, Rosenlexikon, Rosenratgeber, Gartenrosen. Rosen in allen Farben: rote, rosa, gelbe und weisse und für jeden Standort: sonnig oder im Halbschatten - das ganze Rosensortiment für Garten, Terrasse, Balkon. Mit vielen Informationen zum Standort, Winterschutz (frosthart oder nicht), Hagebutten, ob öfterblühend, einmalblühend oder remontierend, für Kübel geeignet und für welche Bodenbeschaffenheit

Aktualisiert am 21.05.2016