HomeRosen Welt der Rosen - Rosensorten-Verzeichnis, Rosenzüchter, Rosenadressen und mehr - Wissenwertes für RosenfreundeWelt der Rosen: Rosenwelt Rosenzauber Rosenlust Rosenfaszination - (fast) alles über Rosen
Rosenzüchtung, Geschichte, Rosenklassen, RosenzüchterRosenzüchtungSie sind hier: Rosensorten von A-Z - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Wildrosen, Stachellose Rosen und mehrRosensortenRosenadressen -  Bezugsquellen, Rosenfirmen, Rosengärten und mehrRosenadressenRosenpersönlichkeiten - Menschen, denen Rosen gewidmet wurden, die für ihre Verdienste um die Rose ausgezeichnet wurden,  als Rosenliebhaber bekannt wurdenRosenmenschenDie Namen der Rosen - wer oder was steckt dahinter? Who is who der RosenRosennamen | Rosengeschichte(n) Volksbrauchtum, Rosenkriege und mehr InteressantesInteressantes / Geschichte(n)
Rosen Rosen in der Literatur (Rosengedichte, Rosenmärchen, Rosenlegenden, Rosensagen, Rosenlieder, Zitate) in der Literatur / Kunst, Musik | Verwendung der Rosen im Garten, in der Küche, Haushalt, Hausapotheke, als Dekoration usw.Rosenverwendung | Rosenkalender - Mit Rosen durch das KalenderjahrRosenkalender | Rosen-Linktipps | mit Musik | Sitemap
Rosen von A-Z - : A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | XY | Z | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Rosenwelt
Rose Duftparadies für Rosensorten - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Stachellose Rosen, Flower-Carpet-Rosen und mehr RosenSie sind hier:
- Rosensorten von A-Z
A | B | C | D | E
F | G | H | I | J
K | L | M | N
O | P | Q | R
S | T | U
V | W | XY | Z

Wildrosen
Moosrosen
ADR-Rosen

Blaue Rosen
Gelbe Rosen
Rote Rosen
Schwarze Rosen
Weisse Rosen
Kaffeebraune Rosen
Hagebuttenrosen
Stachellose Rosen

Rosenbegleiter
Rosenpflege

Weitere Kategorien:
Rosenzüchtung
Adressen
Personen
Namen
Geschichte(n)
Verwendung
Literatur
Kunst, Musik
Rosenkalender
Rosenlinks
Sonstiges:
Sitemap
Grußkartenservice
Facebook
Twitter
To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Home

Rosensorten

Rosen, Duftrosen Lady M - Mary Fitzwilliam, Mary Ward, Mavis Pilkington, Meillandina, Mitchell, Montague, of Megginch, of Shalott, Penelope, Penzance, Pirrie, Romsey, Rose, Sackville, Salisbury, Seton, Sunshine, Susan Birch, Sylvia, Waterlow, Ladybird, L. D. Braithwaite und mehrRose Lady of Shalott Foto Brandt

La | La-P | Lad | Lady M | Lae | Lar | Lav | Le | Len | Li | Lin | Lo | Lou | Lov | Lu | Lum

Reihenfolge bei den Beschreibungen: Name, Code, Synonym, Züchter, Länderkürzel, Einführungsjahr, Klasse, Farbe, Blühzeit (wenn nicht anders angegeben: "öfterblühend"!), Duft, Hagebutten, Stacheln, sonstige Pflegehinweise, Auszeichnungen, Namensgebung. Bitte Copyright der Fotos beachten - (Name erscheint, wenn die Maus auf das Foto gehalten wird)!
Klick auf das dieser Bezugsmöglichkeit Grafik nachfolgende Foto führt zu einer Bestellmöglichkeit - weitere Bezugsadressen hier!

    Rosen-ABCRosen-ABCRosen-ABCRosen-ABC ...Rosen-ABC


  1. Lady MacRobert, COClent, Lady McRobert, Cocker (GB) duftend Silbermedaille Glasgow 1996
    Jubiläumsrose; zum 50jährigen des von Lady MacRobert 1943 gegeründeten MacRobert Trusts benannt.Lady Margaret Stewart, Lady Margaret Stuart, Dickson II (GB) 1926 Teehybride, orange, starker Duft Gold Bagatelle 1928

  2. Lady Marmalade, HARtiger, Harkness (GB) 2013 Flroibunda orange guter Duft Best of the Best in England 2014

  3. Lady Mary Corry, Mary Cory, Dickson (GB) 1900 Teerose goldgelb, im Alter heller duftend frostempfindlich

  4. Lady Mary Fitzwilliam, Lady Alice, Lady Mary Fitz William Bennett (GB) 1882 Teerose, Alte Rose rosa, außen dunkler remontierend stark duftend frostempfindlich Wichtige Elternsorte; sie ist z. B. ein Elternteil von 'Mme. Caroline Testout'
    Lt. Roger Mann der Lady Mary Fitzwilliam (1846-1929) gewidmet, einer Enkelin von König William IV., Hofdame der Herzogin von Sachsen-Coburg benannt, die 1877 William Fitzwilliam heiratete.
    Lady Mary Fitzwilliam Foto Hilscher

  5. Lady Mary Ward, McGredy (GB) 1913 Teehybride orange
    Mary Ward (1585-1645) war eine englische Ordensschwester und Ordensgründerin ("Kongregation der Englischen Fräulein") in der römisch-katholischen Kirche, die zeitlebens um Anerkennung ihrer Gemeinschaft kämpfen mußte. Sie wurde zur Wegbereiterin einer besseren Bildung für Mädchen. Heute wirken Maria-Ward-Schwestern weltweit in drei verschiedenen Zweigen in Rom, Irland und Nordamerika. Auch in München gründete sie (1627) eine Niederlassung; deshalb wurde dort eine Straße nach ihr benannt. Maria Wards Leben wurde 1985 von Angelika Weber unter dem Titel "Marie Ward – Zwischen Galgen und Glorie" mit Hannelore Elsner, Mario Adorf und Bernhard Wicki verfilmt.

  6. Lady Mavis Pilkington, KORlitze, KORlitse, Lady M. Pilkington, Kordes (DE) 1992 Teehybride, gelb und rosa, leichter Duft
    Der Vizepräsidentin der Royal National Rose Society gewidmet. Ihre Charity-Garten-Partys in und um St. Helens / North West England waren legendär.

  7. Lady Maysie Robinson, Kordes (DE) 1956 rosa mit weißem Zentrum leichter Duft
  8. i>
  9. Lady Maureen Stewart Dickson (GB) 1920 Teehybride rot mit orangenen und braunen Tönen starker Duft

  10. Lady Meilland, MEIalzonite, MEIalsonite, Meilland (FR) 1982 Edelrose orange-pink starker Duft Winterschutz erforderlich Goldene Rose Kortrijk 1979

  11. Lady Meillandina, MEIlarco, Lady Sunblaze, Peace Sunblaze, Meilland (FR) 1985 Zwergrose, lachsrosa kein Duft Winterschutz angebracht
    Rose Lady Meillandina Foto Hilscher

  12. Lady Mitchell, HARyearn, Harkness (GB) 1991 Teehybride, rot, milder fruchtiger Duft Kortrijk-Preis 1991
    Margaret Munnerlyn Mitchell (1900-1949) war eine amerikanische Schriftstellerin, die für ihren 1936 erschienenen Südstaaten-Roman "Vom Winde verweht" (Gone with the Wind) 1937 mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet wurde. Es wurde einer der größten Bestseller in der Geschichte der amerikanischen Literatur und die gleichnamige Verfilmung aus dem Jahr 1939 mit Vivien Leigh und Clark Gable in den Hauptrollen einer der erfolgreichsten Filme aller Zeiten. Siehe auch Frankly Scarlet und Scarlet O'Hara.

  13. Lady Montague, Lady Montagu, Laffay (FR) 1847 Bourbonrose, Alte Rose rosa kein Duft
    In Shakespeares Romeo (Montague) und Julia (Capulet) sind die Eltern der Liebenden miteinander verfeindet. Mary Wortley Montagu (1689-1762, ohne e wie Syn.), die englische Schriftstellerin hat mit ihrer Veröffentlichung über die Kommunikation per Blüten in ihren "Briefen aus dem Orient" die neue Mode der Kommunikation mit Blumen (damals noch nicht "Blumensprache" genannt) ausgelöst.

  14. Lady Moss = Moosrose

  15. Lady Nutting Wheatcroft (GB) 1938 Teehybride lachsrosa kein Duft
    Lady Helen Nutting (geb. Ogilvy, 1890-1973), die Tochter von Mabell Frances Elizabeth Ogilvy, Countess of Airlie (1866-1956) einer Schriftstellerin und Hofdame (Lady of the Bedchamber) der Queen Mary, war Vorsitzende des Rates verheirateter Frauen und kämpfte für die Rechte der Frauen.

  16. Lady of Megginch, Ausvolume, Austin (GB) 2007 Strauchrose, Englische Rose, rosa, anfangs leicht orange überhaucht, später in ein tiefes, kräftiges Rosa übergehend, gut fruchtiger Alter-Rosenduft, mit einem deutlichen Anflug von Himbeere.
    Der letzten Lady von Megginch, Jean Cherry Drummond of Megginch, 16. Baroness Strange (1928-2005) aus Perth / Schottland gewidmet. Sie war bis zu Ihrem Tod im Jahr 2005 Präsidentin des Verbands der Kriegerwitwen und wegen ihrer Liebe zu Blumen und zu ihrem Rosengarten bekannt. Auch unter dem Pseudonym "Cherry Evans" betätigte sie sich schriftstellerisch. Sie hatte drei Söhne und drei Töchter; ihre Tochter Catherine Herdman taufte die Rose.
    BezugsmöglichkeitRose Lady of Megginch Foto Lubera

  17. Lady of Shalott, AUSnyson, Austin (GB) 2009 Strauchrose, Englische Rose gelb-orange starker Apfelduft hitzeverträglich aber auch im Halbschatten möglich treibt bis zum Herbst laufend neue Blüten
    Nach der zauberhaften Lady aus der Ballade des englischen Dichters Alfred Lord Tennyson (1809-1892) "Die Lady von Shalott" (Text online) benannt. Die Ballade beruht auf der Artus-Sage ('siehe King Arthur') und wurde vielfach von anderen Autoren, aber auch von Malern (z. B. gleichnamiges Gemälde von John William Waterhouse) und Musikern verwendet. Zeilen aus dem Gedicht verwendete Agatha Christie als Titel für ihren auch verfilmten Kriminalroman "The Mirror Crack’d from Side to Side" (dt. "Mord im Spiegel"), der vom Leben der Gene Tierney inspiriert war.
    Rose Lady of Shalott Foto Brandt

  18. Lady of the Dawn ®, INTerlada, Interplant (NL) 1984 Floribunda rosa Apfelduft
    Der von ihm selbst gesungene Song (Dame der Morgendämmerung) des Musikers, Komponisten und Musikproduzentes Michael Philip "Mike" Batt (1949) war 1980 lange in den Charts.

  19. Lady Overtoun, Lady Overtown, Dickson (GB) 1907 Remontant-Hybride Alte Rose hellrosa mit silbrigem Hauch stark gefüllt kein Duft
    John White (1843-1908), Inhaber eine Chemikalienfabrikund Politiker, der 1893 als Baron Overtoun von Queen Victoria in den Adelsstand erhoben wurde und Grace Eliza McClure heirateten 1867 und lebten in Overtoun House, einem Herrenhaus in Dumbarton nahe der schottischen Stadt Milton. Sie war bekannt für ihre Wohltätigkeit.

  20. Lady Penelope, CHEWdor, Warner (GB) 1998 Kletternde Zwergrose, Mini-Kletterrose rosa remontierend milder Duft
    Bezugsmöglichkeit Rose Lady Penelope Foto Lubera

  21. Lady Penzance Penzance (GB) 1894 Rubiginosa-Hybride, Alte Rose lachsrosa einmalblühend (Mai/Juni) leichter Duft, köstlicher Apfelduft der Blätter, leuchtend hellrote Hagebutten; kann durch ihren kräftigen Wuchs und ihre besonders stacheligen Triebe eine undurchdringliche Hecke bilden.
    Mary Pleydell-Bouverie (1825 - 1900) heiratet 1860 den erfolgreichen Anwalt und Richter James Plaisted Wilde (1816-1899), der gerade zum Baron ernannt worden war. Später erhält er den Titel 'Lord Penzance'. Er war ein Rosen-Hobbyzüchter - mehr zu Penzance. Diese Rose war auch auf einer Wills`s Cigarette Card abgebildet.
    Rose Lady Penzance Foto Hilscher

  22. Lady Pirrie Dickson ((GB) 1910 Teehybride lachsrosa guter Duft, braucht Winterschutz
    Lady Pirrie, geborene Margaret Montgomery Carlisle of Belfast (?-935) war die Ehefrau von Lord William James Pirrie, Viscount Pirrie (1847-1924), einem irischer Schiffbauer (Harland & Wolff) und Politiker. Er war am Bau der Titanic beteiligt, konnte aber aus Krankheitsgründen nicht an der Jungfernfahrt teilnehmen. Sein Neffe, der ihn vertrat, starb bei dem Schiffsunglück. Von 1896 bis 1897 war er Oberbürgermeister der Stadt Belfast / Irland. Seine Frau, die mit ihm zusammenarbeitete, wurde nach seinem Tod Präsidentin der Firma. Ein prächtiger Landsitz (Witley Park) bei Godalming in Surrey gehörte zu ihrem Besitz.
    Abbildung der Rose auf einer Wills`s Cigarette Card.

  23. Lady Plymouth Dickson (GB) 1914 Teerose, Alte Rose goldgelb milder Teerosenduft frostempfindlich

  24. Lady Rachel Verney, Lady R. Verney, Bees (GB) 1935 Teehybride rosa-rot gefüllt guter Duft

  25. Lady Reading Van Kleef oder Van Herk (NL?) 1921 Polyantha rot kein Duft

  26. Lady Roberts Cant (GB) 1902) Teerose, weiß-apriot, orangefarbene Knospen starker Duft frostempfindlich
    Abbildung der Rose auf einer Wills`s Cigarette Card.

  27. Lady Romantica ®, MEIperette, Meilland (FR) 2010 Floribunda Romantica-Serie creme-weiß mit Hauch von gelb, nostalgisch gefüllt, leichter Duft.

  28. Lady Romsey Beales (GB) 1985 Floribunda, cremeweiß mit rosa Hauch stark duftend
    Penelope (Penny) Meredith Eastwood (1953) aus Romsey, verheiratet mit Norton Louis Philip Knatchbull, 8. Baron Brabourne (1947, bis 2005 als Lord Romsey bekannt) lebt auf dem Landgut Broadlands - Romsey / Hampshire, dessen Garten einst William Kent und später Capability Brown (1716 - 1783) gestalteten. In den 1920er- und 1930er-Jahren war das Anwesen als Sitz der Familie Mountbatten ein Mittelpunkt gesellschaftlichen Lebens in Großbritannien. Die Brabournes sind sehr enge Freunde und Verwandte der britischen Königsfamilie. 1947 verbrachten Königin Elizabeth II. und Prinz Philip auf dem Landgut ihre Flitterwochen auf Broadlands, 1981 wohnten Prinz Charles und Prinzessin Diana dort einige Wochen.

  29. Lady Rose ® KORlady, Kordes Rose Lady Rose, Kordes (DE) 1979 Teehybride, lachs sehr stark duftend. Goldmedaille Belfast 1981

  30. Lady Sackville, Night, McGredy II (IE) 1921 Teehybride, dunkelrot mit maronbraun, fast schwarz, Damaszenerduft fast stachellos
    Victoria Josepha Dolores Catalina Sackville-West (1862–1936) lebte mit ihrem Mann Lionel Edward Sackville-West, 3. Baron Sackville (1867-1928) auf dem Familiensitz Knole House; dort wurde auch ihre Tochter, die Schriftstellerin und berühmte Gärtnerein Vita Sackville-West (1892-1962) geboren.

  31. Lady Salisbury, AUScezed, Austin (GB) 2011 Strauchrose, Englische Rose gefüllt rosa mit einem Knopfauge in der Mitte, aus dem allmählich ein Bündel Staubgefäße herausschaut, verblassend, milder Duft
    Jubiläumsrose: Zum 400. Jahrestag von Hatfield House in Hertfordshire / England eingeführt. Hatfield House ist seit seiner Errichtung 1611 fortlaufend im Besitz der Familie - siehe auch Rose Marchioness of Salisbury. Auf 17 ha können heute kunstvoll geschnittene Buchs- und Weißdornhecken, Figuren aus Eiben sowie üppige Staudenbeete, Rosen, ein großer Obstgarten mit einem Hecken-Irrgarten, ein Küchengarten und vieles mehr bestaunt werden. Den historisch wirkenden Knotengarten legte die passionierte Gärtnerin Lady Salisbury erst 1972 an. "Ich habe in den letzten Jahren versucht, die Gärten wieder in ihren vermutlichen früheren Zustand zu versetzen und eine harmonische Einheit von Haus und Garten zu schaffen. Mein Traum ist es, Haus und Garten eines Tages wieder zu einem Ort der Fantasie werden zu lassen, an dem man nicht nur vergnügliche, erholsame Stunden verbringen kann, sondern auch immer wieder vom geheimnisvollen Dingen überrascht wird." (Quelle Das Gartenbuch. Lady Salisbury beriet auch andere Gärtner wie z. B. den Prinzen von Wales in Highgrove. Hannah Stirling, seit 1970 Ehefrau von Robert Michael James Gascoyne-Cecil, 7. Marquess of Salisbury (1946), Sohn der berühmten Gärtnerin, hat neben der Erhaltung des Erbes auch eigene Pläne für die weitere Gestaltung.

  32. Lady Scarman siehe The Lady Scarman

  33. Lady Seton McGredy (GB) 1966 Teehybride, rosa starker Duft. Clay Challenger Preis 1964
    Der berühmten englischen Floristin Julia Clements (1906-2010) zum 60. Geburtstag gewidmet, ab 1962 mit Sir Alexander Hay Seton verheiratet. Sie belieferte u. a. neben dem Königshaus England auch den Kreml und das weiße Haus und verbreitete ihre Ideen nicht nur in England - sie reiste durch die ganze Welt und lehrte z. B. auch in Karachi, Hongkong, Hawai, Thailand und Kalkutta die Kunst der Floristik. Die somit international führende Figur in der Welt der Floristik schrieb 23 floristische Bücher u. a. The Book of Rose Arrangements und eine Autobiographie My Life with Flowers. Zwei weitere Rosen sind nach ihr benannt: Julia`s Rose und 'Julia Clements'.
    Julia Clements FIrst Steps with Flowers

  34. Lady Sunshine Lens (BE) 1965 Teehybride gelb starker Duft
    Ein international erfolgreicher Songtitel der 60er Jahre war "Lady Sunshine und Mr. Moon" - Video von Cornelia Froboess (1943).

  35. Lady Susan Birch Cant (GB) 1934 Teehybride apricot, starker Duft
    Rose Lady Susan Birch Foto Hilscher

  36. Lady Sylvia ® Stevens (USA) 1926 Teehybride, rosa, orange angehaucht mittlerer Duft.
    Sylvia Ashley (geb. Edith Louisa Sylvia Hawkes 1904-1977, Model, Schauspielerin und Showgirl aus England) gewidmet. Sie war bekannt durch ihre Ehen mit britischen Aristokraten und amerikanischen Filmstars. Von 1949 bis 1952 war sie die vierte Ehefrau des amerikanischen Schauspielers William Clark Gable (1901-1960, Rhett Butler in Vom Winde verweht). Sie starb am 30. Juni 1977 als Prinzessin Sylvia Djordjadze (durch die Heirat des Fürsten Dmitri Djordjadze, 1898-1985)) und ist in Hollywood begraben.
    Rose Lady Sylvia Foto Brandt
  37. Lady Sylvia Climbing, Climbing Lady Sylvia Stevens (USA) 1933 Kletternde Teehybride, rosa, mittig dunkler gefüllt stark duftend

  38. Lady Ursula Dickson (GB) 1908 Teehybride rosa stark gefüllt leichter Duft

  39. Lady Wakefield Cant & Sons (GB) 1926 Teehybride, apricot, guter Teerosenduft.

  40. Lady Waterlow, Climbing Lady Waterlow, Nabonnand (FR) 1902 Kletternde Teehybride, lachsfarben, lange bis in den Herbst blühend
    Zu Ehren der Anglo-Amerikanerin Margaret Hamilton Waterlow (1849-1931) benannt, der Gattin des englischen Philanthropen und Politiker Sir Sidney Hedley Waterlow (1822-1906). Das Paar war bekannt für seine Wohltätigkeit; so geht der Waterlow Park in London auf ihre Spende zurück. Auf ihrem Besitz "Villa Monterey" bei Cannes traf sich die Welt des Adels im ausgehenden 19. Jahrhundert.
    Rose Lady Waterlow Foto Hilscher

  41. Lady Worthington Evans Dickson (GB) 1926 Teehybride rot mit braunen Tönen milder Duft

  42. Lady X, MEIfigu, Meilland (FR) 1965 Teehybride, rosa, bläulich milder Duft

  43. Lady Zia Park (GB) 1959 Teehybride orange-rot guter Duft

  44. Ladybird ® Tantau (DE) 2006 Teehybride Edelrose gelb mit rotlichem Rand leichter Duft
    BezugsmöglichkeitRose Ladybird Foto Agel
  45. L. D. Braithwaite ®, AUScrim, Braithwaite, Leonard Dudley Braithwaite, Austin (GB) 1988 Strauchrose, Englische Rose scharlachrot stark gefüllt stark fruchtig duftend, wenn ganz aufgeblüht, frostfest gute Selbstreinigung
    Leonard Dudley Braithwaite, dem Schwiegervater des Züchters gewidmet.
    BezugsmöglichkeitL. D. Braithwaite Foto Rosen-Direct

Duftrosen lassen sich wunderbar in der Küche verarbeiten - hier geht`s zu Rosenrezepten

Geschenktipps:

Rosige Delikatessen
Rosen-Backform
Etagere Jardin Rose
Rosen Tisch-Konfettibome
Textile rote Rosenblätter zur Dekoration

Dragonspice Naturwaren

Rosen

Rosensorten-ABC: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | XYZ
Themen: Züchtung | Adressen | Persönlichkeiten | Rosennamen | Geschichte(n) | Verwendung | Literatur | Kunst, Musik | Rosenkalender

Home / zurück nach oben / Diese Homepage empfehlen: Bookmark and Share

Besuchen Sie auch:
Zum Rosenforum - Rosenliebhaber diskutierenRosenforumGarten und Literatur - Gartenbücher, Gartengedichte, Gartenmenschen, PflanzenGartenLiteraturZauberpflanzen - einst und heuteZauberpflanzen(Fast) alles über GartenveilchenVeilchenhomepageSchneeglöckchen - GalanthusSchneeglöckchenhomepageEmpfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung
GartenblogGartenblog FacebookFacebook / TwitterTwitter
© Text und Design: Maria Mail-Brandt | Kontakt | Impressum | Datenschutz | URL: www.welt-der-rosen.de
Alle Angaben ohne Gewähr. Quellen (sofern nicht anders angegeben): meine umfangreiche Sammlung von Rosen- und Gartenbüchern,
Artikel, Vorträge, persönliche Kontakte, Internet.

Stichworte zum Inhalt: Rosenliste, Bekannte und seltene Rosen von A-Z - Duftrosen, alte historische und moderne, englische, Rosensorten für den Hausgarten. Edelrose, Beetrose, Teehybride, Floribunda, Polyantha, Strauchrose, Remontantrose, Bourbon, Moschata, Kletterose, Rambler, Bodendecker, Zwergrose, Miniaturrose, Schnittrose, Rosenlexikon, Rosenratgeber, Gartenrosen. Rosen in allen Farben: rote, rosa, gelbe und weisse und für jeden Standort: sonnig oder im Halbschatten - das ganze Rosensortiment für Garten, Terrasse, Balkon. Mit vielen Informationen zum Standort, Winterschutz (frosthart oder nicht), Hagebutten, ob öfterblühend, einmalblühend oder remontierend, für Kübel geeignet und für welche Bodenbeschaffenheit

Aktualisiert am 29.06.2017